Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Graph: Gelöschte Bausteine werden noch von FC72 aufgerufen??

  1. #1
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    Baesweiler
    Beiträge
    830
    Danke
    255
    Erhielt 120 Danke für 87 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem mit Graph, und zwar habe ich in einem Programm mal aufgeräumt und alle Graph-Baustein-Aufrufe und deren Instanz-DBs mal
    mit der gleichen Bausteinnummer versehen. Im vorherigen Programm war das noch wild gemischt.

    Das komplette Programm generieren wird ohne Fehler beendet, nur Bausteine ohne Quelle werden als Warnung ausgegeben.

    Wenn ich nun das Programm komplett in die CPU schiebe (CPU auf STOP, Online alle Bausteine gelöscht bis auf SDB, dann neue Bausteine reinkopiert)
    dann geht die CPU beim Wiederanlauf in SF. In der Diagnoseliste der CPU stehen nun die von mir nicht mehr benötigten Graph-FBs drin. Wenn ich mir die
    Aufrufstruktur anschaue, dann sehe ich keine fehlenden Bausteine.
    Also OB121 gelöscht (war schon vorher drin), CPU geht in Stop, im Stack steht dann: OB1->FB6->FC72 also wird der FB6 von FC72 aufgerufen, dies
    ist aber der Graph FC. Muss man den neu generieren? Manuelles neu einladen via Graph brachte kein anderes ergebniss, Speichern mit reorganisieren auch nicht...

    Jetzt der Knaller, wenn ich die angeblich fehlenden FBs reinkopiere, geht die CPU in OK und ist grün...

    Hat sowas schon mal jemand gehabt?
    gruss Markus
    Zitieren Zitieren Graph: Gelöschte Bausteine werden noch von FC72 aufgerufen??  

  2. #2
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    hast du die Graph-FB nachdem du die Nummer geändert hast auch mal gespeichert? Wenns nicht hilft dann erstelle mal eine Quelle von dem Graph-FB und übersetze sie neu.

    André
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....

  3. #3
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    Baesweiler
    Beiträge
    830
    Danke
    255
    Erhielt 120 Danke für 87 Beiträge

    Standard

    ja sicher... die eigentlichen "neuen" FBs funktionieren ja auch, werden auch nicht angemeckert von der CPU,
    aber die "alten" FBs, welche ich kopiert unter neuer fb-nummer abgelegt habe, die werden angemeckert dass sie
    nicht vorhanden wären, obwohl ich die im ob1 garnicht mehr aufrufe...

    Angemeckert werden die auch vom FC72, welcher der Graph-FC ist, der anscheinend die Verwaltung von dem ganzen
    Graph macht. Selbst wenn ich den lösche, wird er neu generiert, und den dann reinlade, meckert der immer noch die FBs an,
    welche im Projekt gelöscht sind...

    Um zu verdeutlichen was ich gemacht habe:
    Alter Graph-FB501 mit Instanz DB-178 -> Neu Nummeriert zu FB800 mit neu generiertem Instanz DB800, Aufruf des alten FB501,DB178-> FB800,DB800
    Projekt neu generieren lassen, dann geschaut ob der FB501,DB178 nicht mehr aufgerufen wird, dann beide gelöscht...

    es hat ja auch so bei 20 Bausteinen geklappt, nur 3 Stk meckert die CPU an...
    gruss Markus

  4. #4
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    mach mal von den Graph-FB jeweils eine Quelle, lösche FB + IDB (Vorsicht, Symbol nicht löschen) und übersetze die Quellen.

    André
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....

  5. #5
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    553
    Danke
    57
    Erhielt 39 Danke für 37 Beiträge

    Standard

    Hi,

    manchmal hilft auch Rechtsklick auf Bausteine und dann Bausteinkonsistenz prüfen.

    Tschö dentech

  6. #6
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.485
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.243 Danke für 974 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von dentech Beitrag anzeigen
    Hi,

    manchmal hilft auch Rechtsklick auf Bausteine und dann Bausteinkonsistenz prüfen.

    Tschö dentech
    Das hilft in dem Fall nicht.
    Als erstes hilft in S7-Graph die unter Datei "Instanz-DB Nummer ändern / anpassen" und danach "Instanz-DB erzeugen".
    In hartnäckigen Fällen hilft dann Quelle erzeugen, alte FB und Instanz-DB löschen und dann die Quelle übersetzen.
    Reines Kopieren und / oder Umbennen von Graph-FBs ist Gift. Da haben schon viele Lehrgeld bezahlt

    Gruß
    Dieter

Ähnliche Themen

  1. PRG kann nicht aufgerufen werden:
    Von Bensen83 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.10.2012, 15:33
  2. Step5 Projekte, gelöschte Bausteine.
    Von Jochen Kühner im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.01.2011, 13:21
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.02.2009, 20:00
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2008, 11:51
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.10.2006, 09:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •