Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: variable Alarme für HMI PRO

  1. #1
    Registriert seit
    17.02.2014
    Beiträge
    2
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Es gibt in HMI PRO die Möglichkeit, Alarme selbst "zusammen zu bauen"- variable Alarme. Zum Triggern stehen 16 Bit zur Verfügung, um die Datenbereiche zu beschreiben.
    Leider habe ich keine Lösung, wie ich mehr als 16 Alarme verwalte.
    Gibt es vielleicht einen FB für solche Anwendung oder hat jemand eine Idee?
    Zitieren Zitieren variable Alarme für HMI PRO  

  2. #2
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.205
    Danke
    237
    Erhielt 817 Danke für 691 Beiträge

    Standard

    Für wen oder was verwendest du HMI PRO?
    Transline kann ja für Werkzeugmaschinen oder andere verwendet werden.
    Bei Werkzeugmaschinen geht es über den DB2 bei anderen kann man die Alarme multiplexen.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  3. #3
    Multi74 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.02.2014
    Beiträge
    2
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    An unseren Maschinen ist HMI PRO standard. Es ist aber auch Transline vorhanden.
    Warum möchte ich die Funktion verwenden...?
    Ich habe an der Maschine 12 Stationen und momentan 15 verschiedene Einheiten. Die Maschine ist ein Baukasten und der Kunde kann sich die Bearbeitungseinheiten selbst wählen. Somit kann jede Einheit an jeder Station montiert sein. Auch gibt es noch einige Optionen je Einheit. Ich habe ca. 32 Alarme/ Meldungen je Einheit. Durch die variablen Alarme brauche ich nur Parameter triggern, sodass die Stationsnummer, Einheitenname, Funktion, Endlage oder PLC-Symbol im gleichen Text variabel angezeigt werden.
    Letztendlich ist es die gleiche Funktion, wie Siemens Standard. Z.B. ein Antriebsalaram wird angezeigt und in den Variablen werden Kanal , Achs- und Antriebsname angezeigt.

    Den DB2 kenne ich in sofern, dass ich jedes Bit anstoßen muß, um eine Meldung im 7xxxxx Bereich anzuzeigen.

Ähnliche Themen

  1. Sprachumschaltung HMI Pro RT
    Von ETechniker2011 im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.12.2013, 11:48
  2. 840dsl: Alarme/Warnung für HMI Pro CS erstellen
    Von büchse der pandora im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.03.2013, 11:02
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 12:36
  4. WinCCflex Information für Alarme hinterlegen
    Von fraser island im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.01.2009, 12:46
  5. HMI PRO Bitmeldungen
    Von sps-concept im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.12.2007, 20:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •