Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 32 von 32

Thema: S0 Impulse von Energiezähler i. d. S7 in akt. Wirkleistung umrechnen u. visualisieren

  1. #31
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.367
    Danke
    457
    Erhielt 696 Danke für 521 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Onkel Dagobert Beitrag anzeigen
    Haben die Oscatianer den Überlauf der Systemzeit berücksichtigt? Das war anfangs bei OSCAT gerne vernachlässigt worden.
    Nein haben sie nicht. Ist aber nicht so schlimm, man verliert höchstens eine Minute alle 25 Tage. Dann synct man halt wieder nach den nächsten beiden gültigen Minuten.
    Je nachdem wie gut der Empfang ist verliert man den Sync sowieso ständig.
    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Fehlerprüfungen werden bei OSCAT ganz allgemein gerne vernachlässigt...
    Sonst gar nicht so schlimm auf den ersten Blick. Die ganzen Paritäten und Timeouts werden eigentlich geprüft.

    Hintergrund: Bin beim Durchstöbern der OSCAT auf den Baustein gestoßen. Sonst hab ich mit der Lib bis jetzt noch nix gemacht.
    Da ich in meinen 8-Bit Mikrocontroller-Zeiten öfter mit DCF-Empfängern gearbeitet hab (Decoder selbst geschrieben) bin ich neugierig geworden, hab das alte
    Elektronik-Bastelzeugs hervorgeholt und einen Empfänger (fertiges Modul) gebastelt. Funktioniert jetzt eigentlich ganz gut, das Problem war wie schon gesagt das meine
    S7-314 beim Zeitmessen ein wenig ungenau ist.
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  2. #32
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.445
    Danke
    453
    Erhielt 509 Danke für 411 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von RONIN Beitrag anzeigen
    Nein haben sie nicht...
    Hab' ich's mir doch gedacht.

    Zitat Zitat von RONIN Beitrag anzeigen
    ..das Problem war wie schon gesagt das meine S7-314 beim Zeitmessen ein wenig ungenau ist.
    Falls du einen Schaltplan für eine Funkuhr in TTL-Technik (ohne Prozessor) brauchst, dann müsste ich mal in meinem Archiv nachsehen. Ich habe so etwas in meiner Jugendzeit gebastelt. Schön war's.
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

Ähnliche Themen

  1. Wirkleistung im Leerlaufbrechnen
    Von flashgorny im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.12.2013, 08:18
  2. Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 01.09.2013, 23:00
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 09:20
  4. Impulse einer Haspel in eine Länge umrechnen
    Von mg1382 im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 11:30
  5. Wirkleistung hinter FU messen
    Von merlin im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.12.2008, 19:46

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •