Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: S7 Datenauslesen aus Socomec DIRISA40 via Profibus

  1. #1
    Registriert seit
    01.02.2013
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ich benötige Unterstützung bei der Anbindung Socomec DIRIS A40 via Profibus an S7-300

    Aufbau: 4St. Socomec Diris A40 angebunden via Probibus an S7-315PN/DP
    - Socomecs werden erkannt und Daten können ausgelesen werden.
    Es sollen Daten aus der Sondertabelle 9 gelesen werden, Anforderung 2 x 16 Werte je Socomec.
    Im der HW Konfiguration habe ich ein Universalmodul mit 33 Byte für Ein. u. Ausgänge konsistent über die Länge definiert.
    Im S7-Programm habe ich 2St DB's definiert 33 Byte lang . Ein DB in dem die zulesenden Adressen abgelegt sind.
    Im 1ten Byte des DB`s habe ich das Bit 7 auf 1 gesetzt zur Definition als Adresstabelle, in Byte 3,5,7.... habe ich die Dresse des zulesenden Wertes als Integerwert eingetragen, über SFC 14/15 wird der Zugriff auf den Socomec realisiert. Funktioniert halbwegs
    Wenn ich im der HW-Konfig Tabelle 9 über GSD-Datei konfiguriere kann ich die Daten mit dem SFC nur Wortweise einlesen.
    Möchte ich die 33Byte einlesen wird am SFC RET-Val Fehlercode 8081 ausgegeben. Warum ?
    Hat jemand schon einmal ein Socomec über Tabelle 9 angebunden?
    Zitieren Zitieren S7 Datenauslesen aus Socomec DIRISA40 via Profibus  

  2. #2
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.626
    Danke
    911
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von JGA Beitrag anzeigen
    Hat jemand schon einmal ein Socomec über Tabelle 9 angebunden?
    Nein, aber:

    - warum nutzt Du SFC14/15? Sollte doch auch übers Prozessabbild funktionieren?
    - ist die Sondertabelle nicht in der HW-Konfig "Specific Data"?

    Tja, die Doku vom Diris ist Klasse:
    Die Rasternummer ist eine Identifikationsnummer. Er
    dient dazu zu prüfen, ob die Antwort des
    Sklaven dem Gesuch des Automaten entspricht.
    Geändert von ducati (18.02.2014 um 10:31 Uhr)

  3. #3
    JGA ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.02.2013
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    vielen Dank für die Antwort,
    mit der Tabell 9 Specific Data habe ich es als erstes versucht bin aber dann am SFC hängen geblieben, RET VAL 80B1 " Länge Quellbereich ungleich mit S7 projetierten Nutzdatenlänge". In der HW-Konfig Specific Data Objekteigenschaften ist Byte konsistes eingetragen für die Ein.u. Ausgänge ich möchte die 33Byte konsisten lesen und schreiben deshalb SFC, mach ich hier ein Fehler?

  4. #4
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.626
    Danke
    911
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Naja, laut Doku vom Diris ist Sondertabelle die "Specific Data". Dann würd ich das auch so machen. Ob das mit dem Universalmodul auch funktioniert weiss ich nicht.

    Zum SFC14/15: Ich nutze wenn es möglich ist immer das Prozessabbild, das ist doch einfacher und sowieso konsistent. Wenn Du die angeforderten Werte änderst, musst Du natürlich u.U. warten, bis der Diris das mitkriegt und auch die passenden Werte sendet.

    Also probier doch einfach mal "Specific Data" im Prozessabbild ohne SFC14/15.

    Gruß.

  5. #5
    JGA ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.02.2013
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke,

    ich probiers mit dem Prozessabbild.

Ähnliche Themen

  1. Step 7 Profibus - Teilnehmer fallen wechselnd aus
    Von michib im Forum Simatic
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 29.01.2014, 14:07
  2. Step 7 Datenauslesen aus CPU 318 für Qualitässystem
    Von Kopp im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.05.2013, 07:50
  3. Programm zum Datenauslesen in Textdatei
    Von dezibl im Forum HMI
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 16:52
  4. Auslesen Diris A40 (Socomec) über Profibus
    Von Nuecke im Forum Feldbusse
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.05.2008, 09:58
  5. Profibus Fehler Baugruppe fällt aus
    Von Peter79 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.12.2005, 11:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •