Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Zählerwert anzeigenlassen und simulieren?

  1. #1
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    16
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, ich möchte in einer Simulation eine Zählerwert auslesen.

    Ich habe im OB1 eine Zähler mit Z1 benannt und auf ZV E0.0 und auf ZR E0.1. Ich möchte jetzt den Zählerwert unter DEZ in S7 PLCSIM anzeigen lasse Programmiert in FUP. Wie macht man das?

    5.4 PS1
    Zitieren Zitieren Zählerwert anzeigenlassen und simulieren?  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.192
    Danke
    925
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Mit Variablentabelle beobachten oder im Programm mit MOVE-Box den Zählerwert auf irgendeine (Schmier-)Variable kopieren.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. #3
    Heibo ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    16
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Mit der normalen Simulation. Wie soll ich das beschreiben?Sim.JPG
    Ich möchte, dass der Zählerwert in einem der Fenster angezeigt wird.

  4. #4
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    F1:
    Unterfenster "Zähler":

    Zum Hinzufügen dieses Unterfensters zur Simulation gehen Sie auf eine der folgenden Arten vor:
    - Wählen Sie den Menübefehl Einfügen > Zähler.
    - Klicken Sie auf die Schaltfläche "Zähler einfügen"
    Funktion:
    In diesem Unterfenster können Sie die Zähler, die von Ihrem Programm verwendet werden, Überwachen und Ändern. Das Unterfenster wird mit dem voreingestellten Zähler Z0 geöffnet. Sie können das numerische Datenformat des Zählers wählen und Sie können mit symbolischer Adressierung arbeiten, wenn Sie über zugeordnete Symbole verfügen.
    Oder was meinst DU?

    Gruß.
    23353d1392819861-zaehlerwert-anzeigenlassen-und-simulieren-sim.jpg
    Geändert von ducati (19.02.2014 um 15:36 Uhr)

  5. #5
    Heibo ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    16
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ja genau das meinte ich. Danke!

    Jetzt habe ich aber noch mal eine Frage die mich weiter führt. Ich gebe den Wert des Zählers über den Anschluss DUAL in eine Variable und diese Variable will ich in der Simulation anzeigen lassen. Wie mach ich das? Ich möchte den Wert des Zählers in Hex sehen.

  6. #6
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.192
    Danke
    925
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Ich empfehle nocheinmal: mit Variablentabelle beobachten
    Da kannst Du (fast) alle Deine Wünsche am einfachsten realisieren.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  7. #7
    Heibo ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    16
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Wo geht das mit der Beobachtung der Variablentabelle?

  8. #8
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    F1:
    Schritte zum Erstellen und Öffnen einer Variablentabelle

    Alternative 1 im SIMATIC Manager

    1. Wählen Sie die Projektansicht offline.
    2. Öffnen Sie den Bausteinordner, in dem die Variablentabelle gespeichert werden soll.
    3. Wählen Sie den Menübefehl Einfügen > S7-Baustein > Variablentabelle.
    4. Legen Sie im angezeigten Dialogfeld den Namen der Variablentabelle fest (Eingabefeld "Symbolischer Name"). Dieser Name wird im Projektfenster angezeigt.
    5. Öffnen Sie die Variablentabelle z. B. durch Doppelklick.


    Alternative 2 im SIMATIC Manager
    Wählen Sie in einem Online-Fenster (Fenster "Ansicht online" des Projekts oder "Erreichbare Teilnehmer") den Menübefehl Zielsystem > Variable beobachten/steuern. Daraufhin wird das Fenster zum Beobachten und Steuern von Variablen aufgeblendet.

    Alternative 3 in "Variable beobachten/steuern"
    Erzeugen Sie eine neue Variablentabelle mit dem Menübefehl Tabelle > Neu im angezeigten Fenster
    Jetzt hab ich aber keine Lust mehr, die ganzen ÄÖÜ zu verbessern...

  9. #9
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    ich bin dafür, hier eine Sperrfrist von 10min bis zur Veröffentlichung von Beiträgen einzuführen. Solange man hier die Antwort schneller bekommt, als in der Step7-Hilfe, ist die Motivation mal F1 zu drücken nicht verbessert

    Schönen Feierabend.

  10. #10
    Heibo ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    16
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ok danke, dass kannte ich noch nicht.

Ähnliche Themen

  1. tp070 simulieren und wie Daten übergeben?
    Von chrisi01 im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.2011, 10:32
  2. Regelstrecke simulieren und visualisieren
    Von Drangu im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.10.2011, 15:40
  3. Simulieren mit PLCsim und Win CC
    Von Pockebrd im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.10.2010, 09:13
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.01.2009, 10:46
  5. Analogwerte Simulieren und messen
    Von daywalker1979 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.09.2008, 19:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •