Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 45

Thema: CPU erzeugt automatisch neuen DB

  1. #21
    AS_Schmidt ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    21
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Dann solltest Du das Programm kennen und wissen was es tut und was nicht


    Das heißt aber nicht, daß nicht andere Netzwerkteilnehmer einseitig Verbindungen aufbauen oder wie auch immer auf die SPS einwirken und z.B. DBs auf die CPU laden. Stuxnet und Co kannst Du sicherlich ausschließen?

    Kannst Du die SPS vom Netzwerk trennen oder die IP-Adresse ändern und dann sehen ob der Spuk aufhört?
    Oder die Anzahl benutzter Verbindungen beobachten oder gar den Netzverkehr sniffern?

    Harald

    Hi,

    ja ich weiß was das Programm macht.

    Ok Stuxnet sagt mir jetzt nichts. Und die Steuerung vom Netz trennen geht nur Nachts, da ich erst nächste Woche Nachtschicht habe werde ich es da mal testen.

    Danke

    Gruß Chris

  2. #22
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Naja, sieht schon komisch aus, der DB

    was kann es sein:

    a: Dein SPS-Programm macht irgendetwas, was Du noch nicht gefunden hast.
    b: Die SPS/RAM/Rack ist kaputt oder fehlerhafte Firmware.
    c: irgendwas von extern (Netzwerk, Profibus, MPI...) ändert den DB.

    Gruß.

    PS: Stuxnet ist der Virus, welcher im Iran die Urananreicherungszentrifugen lahmgelegt hat.

  3. #23
    AS_Schmidt ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    21
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ducati Beitrag anzeigen
    Naja, sieht schon komisch aus, der DB

    was kann es sein:

    a: Dein SPS-Programm macht irgendetwas, was Du noch nicht gefunden hast.
    b: Die SPS/RAM/Rack ist kaputt oder fehlerhafte Firmware.
    c: irgendwas von extern (Netzwerk, Profibus, MPI...) ändert den DB.

    Gruß.

    PS: Stuxnet ist der Virus, welcher im Iran die Urananreicherungszentrifugen lahmgelegt hat.
    Hi,
    ich Tipp momentan auf C. Ich werde es Montag Nacht testen. Dann werde ich auch hier das Ergebnis posten.

    Danke für eure Tipps.

    Gruß Chris und ich wünsche euch ein schönes WE

  4. #24
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.197
    Danke
    926
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Ich tippe auf A
    Ich möchte wetten, daß Dein SPS-Programm den DB233 selber erzeugt. (vielleicht nur im ersten OB1-Zyklus?)
    Wenn ich mir Deine Bilder in #3 und #20 anschaue: genau so sehen DB aus, die per SFC22 erzeugt wurden.

    Ich meine, wenn der DB von außen in die CPU käme, dann hätte er nicht diesen "glatten" Zeitstempel von 1995 00:00:00.000.

    Ich empfehle nocheinmal, die Referenzdaten komplett neu zu generieren und dann zu schauen, ob in den Referenzdaten > Programmstruktur die SFC22 aufgeführt wird. Da werden auch SFC-Aufrufe der KnowHow-geschützten Bausteine aufgelistet.

    Bei der Gelegenheit gleich auch mal die Bausteinkonsistenz prüfen.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  5. #25
    AS_Schmidt ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    21
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hab ich in der einen Anlage schon einmal gemacht. Ich will am Montag auch mal im Ob1, ob35, ob37 und ob38 an den anfang des ersten netzwerks ein bea setzen, um mein programm auszuschließen.

  6. #26
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.741
    Danke
    143
    Erhielt 1.687 Danke für 1.226 Beiträge

    Standard

    Aus deinem Screenshot auf der ersten Seite kann man anhand der Erstellsprache "CPU-DB" erkennen, dass der DB aus dem SPS-Programm mittels SFC22 erzeugt wurde.

    Diese Erstellsprache bekommt man mit einem Projektierungswerkzeug wie Step 7 nicht gesetzt. Also liegt es auf alle Fälle im SPS-Programm.

  7. #27
    AS_Schmidt ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    21
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Aus deinem Screenshot auf der ersten Seite kann man anhand der Erstellsprache "CPU-DB" erkennen, dass der DB aus dem SPS-Programm mittels SFC22 erzeugt wurde.

    Diese Erstellsprache bekommt man mit einem Projektierungswerkzeug wie Step 7 nicht gesetzt. Also liegt es auf alle Fälle im SPS-Programm.
    warum wird er aber nicht neu erzeugt wenn ich ihn lösche?

  8. #28
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Aus deinem Screenshot auf der ersten Seite kann man anhand der Erstellsprache "CPU-DB" erkennen, dass der DB aus dem SPS-Programm mittels SFC22 erzeugt wurde.

    Diese Erstellsprache bekommt man mit einem Projektierungswerkzeug wie Step 7 nicht gesetzt. Also liegt es auf alle Fälle im SPS-Programm.
    Jetzt war Thomas wieder schneller.
    Der DB wird im Programm erzeugt.
    Jetzt die Frage:
    Ist es ein PCS7 Projekt?
    Habt ihr Kommunikation mit H1 / L2?
    Habt ihr eine TIM Baugruppe eingebaut?
    Hast du in den Startup Bausteinen geschaut, ob da kein Create aufgerufen wird?


    Denn wenn mein Hirn nicht völlig falsch liegt, ist der DB223 für irgend so eine Kommunikation fest von den Bausteinen der Bibliothek vergeben.


    bike
    Geändert von bike (21.02.2014 um 18:08 Uhr)
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  9. #29
    AS_Schmidt ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    21
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo, bin erst gerade zum testen gekommen. Also Nachts kann ich den DB übertragen ohne das er ersetzt wird. Daher liegt die vermutung nahe das es von außen kommt. Da Nachts alle Anlagen ausgeschaltet werden. Natürlich habe ich unsere Anlage eingeschaltet.

  10. #30
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.197
    Danke
    926
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich würde mich nicht mit einer Vermutung zufrieden geben.

    Besonders wenn es ein Programm "von uns" wäre, für das wir Garantie übernehmen müssen, aber womöglich gar nicht wissen was "unser" Programm so tut... Gib das Problem mal an denjenigen Programmierer der die Verantwortung für das Programm hat bzw. an den Besten den Ihr habt und der sich mit der Analyse von fremden Programmen auskennt. (wenn Ihr wollt, dann könnte ich auch mal drüberschauen - dann PN an mich)

    Und sollte der DB unwahrscheinlicherweise doch von außen kommen - umso schlimmer. Sowas muß unbedingt restlos aufgeklärt und verhindert werden. Wenn es möglich ist, von außen einen DB zu löschen und neu zu erzeugen, wer weiß was der Verursacher noch so drauf hat...

    Nachtrag: setze doch mal ein CPU-Zugriffspasswort

    Harald
    Geändert von PN/DP (28.02.2014 um 00:52 Uhr)
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

Ähnliche Themen

  1. CPU automatisch Sommer/Winterzeit umstellen
    Von Nutellla im Forum Simatic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.07.2014, 15:38
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.10.2013, 23:08
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.08.2013, 10:55
  4. MM4 erzeugt Busfehler.
    Von JesperMP im Forum Feldbusse
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 07:40
  5. DP-DP-Koppler erzeugt EXTF
    Von AliBaba im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.05.2006, 13:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •