Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Grundlegendes zu S7 und Symbolik

  1. #1
    Registriert seit
    06.03.2014
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    ich bin absoluter Neuling was S7 angeht. Ich hoffe ihr habt etwas Verständnis und helft mir meine Wissenslücken zu schließen. Also folgendes:
    Ich habe hier eine automatische Abfüllanlage mit einer S7 die ans Netzwerk angeschlossen ist. Auf einem Notebook läuft der OPC-Server und der OPC-Scout. Es ist eine S7-Verbindung eingerichtet, diese sehe ich im OPC-Scout und kann sie erweitern. Im Ordner DB unter Objects gibt es unter Anderem auch den Ordner DB101 in dem alle meine Variablen auszuwählen sind. Ein VB-Programm greift auf diese Variablen zu.

    Da das Notebook schon in die Jahre gekommen ist würde ich es gerne abschaffen. Da ich mich auch gerne mal in dieses System einarbeiten will habe ich entschlossen einen neuen Rechner aufzusetzen.
    Ich habe Simatic NET installiert und soweit eingerichtet.
    Die Verbindung zur S7 scheint zu funktionieren, wenn ich im OPC-Scout meine S7-Verbindung auswähle bekomme ich verschiedene Variablen(identify, statepath usw) angezeigt.

    Gehe ich jetzt aber zu dem Ordner DB101 ist dieser Leer, keine Variablen zu sehen was mache ich denn falsch? In den Einstellungen vom OPC-Server ist angehakt "Symbole verwenden Alle". Er scheint doch auch die Symbolik von der S7 downgeloadet zu haben, oder habe ich da ein Verständnis Problem?

    Können überhaupt 2 OPC-Server gleichzeitig auf die Variablen zugreifen?
    Zitieren Zitieren Grundlegendes zu S7 und Symbolik  

  2. #2
    volzim ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.03.2014
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Leute,

    ich bin absoluter Neuling was S7 angeht. Ich hoffe ihr habt etwas Verständnis und helft mir meine Wissenslücken zu schließen. Also folgendes:
    Ich habe hier eine automatische Abfüllanlage mit einer S7 die ans Netzwerk angeschlossen ist. Auf einem Notebook läuft der OPC-Server und der OPC-Scout. Es ist eine S7-Verbindung eingerichtet, diese sehe ich im OPC-Scout und kann sie erweitern. Im Ordner DB unter Objects gibt es unter Anderem auch den Ordner DB101 in dem alle meine Variablen auszuwählen sind. Ein VB-Programm greift auf diese Variablen zu.

    Da das Notebook schon in die Jahre gekommen ist würde ich es gerne abschaffen. Da ich mich auch gerne mal in dieses System einarbeiten will habe ich entschlossen einen neuen Rechner aufzusetzen.
    Ich habe Simatic NET installiert und soweit eingerichtet.
    Die Verbindung zur S7 scheint zu funktionieren, wenn ich im OPC-Scout meine S7-Verbindung auswähle bekomme ich verschiedene Variablen(identify, statepath usw) angezeigt.

    Gehe ich jetzt aber zu dem Ordner DB101 ist dieser Leer, keine Variablen zu sehen was mache ich denn falsch? In den Einstellungen vom OPC-Server ist angehakt "Symbole verwenden Alle". Er scheint doch auch die Symbolik von der S7 downgeloadet zu haben, oder habe ich da ein Verständnis Problem?

    Können überhaupt 2 OPC-Server gleichzeitig auf die Variablen zugreifen?
    Zitieren Zitieren Verständnisfrage S7 / OPC-Scout  

  3. #3
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Du kannst deine Symbole nicht von der S7 herunterladen.
    Da gibt es keine Symbole.
    Die Verbindung musst du aus deinem S7 Projekt machen.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  4. #4
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Denkst du es Sinn und erfreut uns hier, wenn du die selbe Frage unter mehreren Titel verbreitest?
    Einmal ist genug, denke ich.

    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  5. #5
    volzim ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.03.2014
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wie muss ich das denn machen? Als ich mich zur S7 verbunden habe, hat er unter Symboldateien verwalten automatisch eine Datei angelegt. Diese kann ich aber nicht bearbeiten

  6. #6
    volzim ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.03.2014
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Entschuldige den zweiten Eintrag, ich wahr wohl etwas ungeduldig und dachte es wäre etwas schief gegangen.

    Ich habe jetzt das S7-Projekt von dem funktionierenden Laptop kopiert. Auf dem neuen Rechner geöffnet, die Netzwerkkarte angepasst und trotzdem das gleiche Problem. Im OPC-Scout bekomme ich keine Variablen angezeigt in dem Verzeichnis DB.
    Geändert von volzim (06.03.2014 um 15:59 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.2013, 10:05
  2. Symbolik IDB Bit und Byte
    Von mariob im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 12:37
  3. Automatisierung und symbolik
    Von WIX im Forum Stammtisch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.05.2009, 09:53
  4. AG Abzug und Symbolik?
    Von ottopaul im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.11.2007, 15:36
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.01.2007, 18:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •