Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Steuerung zur Elevationsnachführung einer Photovoltaikanlage gesucht

  1. #1
    Registriert seit
    20.04.2007
    Beiträge
    81
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich soll im Rahmen eines Hochschulprojektes eine PV Anlage der Sonne nachführen. Dafür benötige ich eine Steuerung welche mir den Elevationswinkel berechnen kann.

    Dafür muss die Steuerung die bereits vergangenen Tage und Stunden des Jahres als Wert bereitstellen und mathematische Funktionen wie Winkelfunktionen, Exponenten und Wurzeln beherrschen.
    Eine Möglichkeit wäre auch die Steuerung mit Daten zu füttern und diese in eine Tabelle zu schrieben. Anschließend kann nach einer Uhr und Datumsfunktion der entsprechende Wert aus der Tabelle gelesen werden.

    Als IOs werden nur 2 digitale Ausgänge benötigt und eine analoger Eingang.
    Da ich noch nie mit Siemens gearbeitet habe, wollte ich hier fragen ob ihr mir eine Steuerung empfehlen könnt?

    Liebe Grüße,

    Parallax
    Zitieren Zitieren Steuerung zur Elevationsnachführung einer Photovoltaikanlage gesucht  

  2. #2
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    47
    Danke
    18
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Hallo

    Google " S7 Sonnennachführung"

  3. #3
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.493
    Danke
    1.142
    Erhielt 1.243 Danke für 974 Beiträge

    Standard

    Schau dir OSCAT.lib an.
    Da findest du die entsprechenden Bausteine zur Berechnung

    Gruß
    Dieter

  4. #4
    Registriert seit
    20.04.2007
    Beiträge
    81
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für die Antworten....

    ich habe nun versucht bei Siemens anzurufen und mich zwecks einer geeigneten Steuerung beraten zu lassen. Allerdings ist der Ansprechpartner im Urlaub, nicht da, oder anderweitig nicht zu erreichen. Und meine Zeit wird langsam knapp. Auch habe ich keine Lust dem Typen am Telefon immer wieder das selbe zu erklären, mir kommt es so vor als hätte Siemens keine Lust technische Beratung zu geben.

    Das mit dem OSCAT Baustein hört sich sehr gut an.

    Ich benötige nun eine Steuerung welche diesen Baustein unterstützt und in der Lage ist einen Analogeingang zu lesen und 2 Digitale Ausgänge zu schalten.

    Könnt ihr mir, da ich keine Ahnung von Siemenssteuerungen habe, ich verwende nur andere Hersteller, sagen was ich bräuchte damit ich mir das Anbieten lassen kann?

    Ich benötige eine Steuerung (S7-300?), Programmierkabel und Software? Auf was muss man da achten, oder welche Steuerung wäre wohl die beste Wahl?

    Mit freundlichen Grüßen,

    Parallax

  5. #5
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.621
    Danke
    778
    Erhielt 649 Danke für 494 Beiträge

    Standard

    JEDE Steuerung kann das (Okay mit Logo wirds komplex)

    Aber alle ab der 1200er können sowas rechnen.
    Du könntest dir das kleinste Starterkit (inkl. SPS und Software) z.B. von Siemens nehmen um sowas zu programmieren. Oder jede andere Steuerung auf dem Markt.

    mfG René

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu vollmi für den nützlichen Beitrag:

    ducati (25.03.2014)

  7. #6
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.493
    Danke
    1.142
    Erhielt 1.243 Danke für 974 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Parallax Beitrag anzeigen
    Danke für die Antworten....
    Das mit dem OSCAT Baustein hört sich sehr gut an.

    Ich benötige nun eine Steuerung welche diesen Baustein unterstützt und in der Lage ist einen Analogeingang zu lesen und 2 Digitale Ausgänge zu schalten.

    Könnt ihr mir, da ich keine Ahnung von Siemenssteuerungen habe, ich verwende nur andere Hersteller, sagen was ich bräuchte damit ich mir das Anbieten lassen kann?

    Ich benötige eine Steuerung (S7-300?), Programmierkabel und Software? Auf was muss man da achten, oder welche Steuerung wäre wohl die beste Wahl?
    Eigentlich sollte man doch von jemand an einer Hochschule erwarten können, dass er innerhalb einer gewissen Zeit wenigstens die erforderliche Hardware raussuchen kann ...
    Du findest heute beinahe bei jedem Elektronikversand SPS-Baugruppen und Software.
    Wenn du die OSCAT verwenden willst, dann schau doch einfach mal welche Systeme davon unterstützt werden.
    Von nahezu jedem Hersteller gibt es Starter-Kits und / oder Angebote für Hochschulen.

    Fazit:
    Arsch hoch

    Gruß
    Dieter

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Blockmove für den nützlichen Beitrag:

    ducati (25.03.2014)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.02.2014, 12:59
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 13:20
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 17:28
  4. Frage zur Konfiguration einer Beckhoff Steuerung
    Von blubbi im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 15:25
  5. Mehrere TCU an einer PCU50 + HT8 an einer Steuerung
    Von drsnuggles im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 13:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •