Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: S5-100u "Baustein wird nicht bearbeitet"

  1. #1
    Registriert seit
    21.01.2009
    Beiträge
    49
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    wir hatten die Tage ein paar Probleme mit einer S5-100U CPU103.
    Wenn ich dort den Status von Bausteinen beobachten will bekomme ich die Meldung "Statusbearbeitung läuft" allerdings auch "Baustein wird nicht bearbeitet", wird er aber doch. Das heis das Programm läuft ganz normal ab.
    Was mach ich falsch?

    Gruß
    Zitieren Zitieren S5-100u "Baustein wird nicht bearbeitet"  

  2. #2
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Wird der Baustein, welchen Du beobachten willst, bedingt aufgerufen?
    Gruß
    190B

  3. #3
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hi,
    alternativ, wird er überhaupt aufgerufen?

    Gruß
    Mario

  4. #4
    Registriert seit
    21.01.2009
    Beiträge
    49
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hi,
    alle Bausteine werden im OB1 mit SPA angesprungen, es gibt keine bedingten Bausteinaufrufe im Programm.
    Die Bausteine werden auch ausgeführt denn die Anlage funktioniert einandfrei.
    Wenn ich den OB1 im Status öffne wird auch angezeigt das der Baustein nicht bearbeitet wird.

    Wenn ich einzelne Variablen im Status anschau (ein-/ausgänge) dann werden diese auch korrekt angezeigt.
    Übertragen, Vergleichen, Urlöschen usw. geht alles ohne Probleme. Ich war vor einigen Wochen auch noch an einer 95U und da ging auch der Status von Bausteinen, konnte ich aber noch nicht testen ob das immer noch der Fall ist.
    Ich nehm daher an das irgendwas im Projekt oder in Step5 verstellt ist oder es gibt irgend ne Besonderheit bei der 100U wo wir drann waren. Ich bin nicht der einzige Nutzer von dem FieldPG daher kann ich nichts ausschleißen
    Ich muss dazu sagen das ich auch nur ganz wenig kontakt mit Step5 hab...

    Gruß

  5. #5
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Um welche CPU handelt es sich? Es gibt bei der 100U drei Varianten:
    Mit CPU100
    oder
    mit CPU102
    oder
    mit CPU103.
    Gruß
    190B

  6. #6
    Registriert seit
    21.01.2009
    Beiträge
    49
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    CPU103 (hatte ich auch schon getauscht gegen OVP Ware, gleiches Problem)

    Hatte hier auch schon gesucht und bin dann auf den Testmodus der CPU102 gestoßen, sieht aber so aus als könnte man das bei uns ausschließen.

    Gruß

  7. #7
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Wie stellst du Verbindung zum Ag her?
    Welchen Rechner hast du und welche Schnittstelle hat der?
    Welche Step 5 Version wird verwendet?

    Ich kenne das "Problem" wenn ich aus einer VM über USB Wandler auf eine Steuerung zugreife.
    Dann kommt es zum Quittungsverzug und im Status der Bausteine wird angezeigt wird nicht bearbeitet.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  8. #8
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Mir persönlich ist keine Möglichkeit bekannt, daß man im Projekt "Status - Bausteine beobachten" abwählen kann. Wenn die Verbindung steht und die Operanden per "Status Variablen" beobachtet werden können, sollte alles i.O. sein.
    Gruß
    190B

  9. #9
    Registriert seit
    21.01.2009
    Beiträge
    49
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    An das AG geh ich über die frontseitige Schnittstelle.
    Der Rechner ist ein FieldPG M2 von Siemens (integrierte TTY Schnittstelle für S5)
    Step5 ist in der Version 7.2irgendwas, muss ich erst genauer nachschauen.
    BS ist WindowsXP SP1

    Ich werde nochmal über den Rechner drüber schauen und vieleicht mal nen anderen hernehmen.

    Jetzt fällt mir dazu aber noch ein das an der S5 normalerweise noch ein TD390 hängt, das war bei den Versuchen allerdings abgezogen und danach die SPS mehrmals kaltgestartet. Wär das vieleicht relevant?

  10. #10
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Werden die Anweisungen auf denen der Curser steht bearbeitet oder übersprungen? Wenn sie Übersprungen werden gibts die gleiche Meldung.


    Hier könnte eine Signatur stehen, mit welchem Gerät der Beitrag verfasst wurde.

Ähnliche Themen

  1. S5 100u
    Von MatthiasK im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.12.2011, 23:13
  2. S5-100U Uhr
    Von Natrium im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.07.2010, 13:37
  3. S5 100U an OP7
    Von JMSC im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 20:22
  4. Batterie 100U
    Von Carlo im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.01.2006, 17:10
  5. S5 100U Netzteil
    Von Meus0r im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.2005, 19:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •