Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Hardwarezähler und Geschwindigkeit

  1. #1
    Registriert seit
    08.07.2004
    Beiträge
    503
    Danke
    11
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,
    Es gibt Hardwarezähler als FM350 Baugruppe aber auch Hardwarezähler integriert in einer CPU wie der 314C-2 PN/DP.
    Mit welcher Geschwindigkeit werden die Aktuellen Zählerstände aus dem Zähler ausgelesen und stehen im Programm zur Verfügung. Bei der FM350 geht es über den Rückwandbus, mit welcher Geschwindigkeit?
    Und wie sieht es bei der 314C-2 PN/DP aus ?
    Ich soll Zählstände auswerten, durch den Prozess durch! Es geht um Geschwindigkeit und Genauigkeit !
    Gruß
    Zitieren Zitieren Hardwarezähler und Geschwindigkeit  

  2. #2
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.626
    Danke
    911
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    ich denke, der dominierende Engpass ist so oder so die Zykluszeit des Programms... Je nachdem wie groß das Programm ist, wirst Du in der Größenordnung von 1-100ms liegen. Da spielt die Kommunikationszeit zwischen Zäher und CPU eine untergeordnete Rolle. Es sei denn, du hast noch mehrere Ethernet-CPs gesteckt und auf dem Rückwandbus jede Menge Kommunikationslast. Aber selbst Dann kannst Du den "Fehler" nicht rausrechnen... Der Rückwandbus bei der 300er wird in K-Bus und P-Bus unterschieden. Der K-Bus (Kommunikationsbus) arbeitet als MPI mit 187,5 kB/s. Stellt sich aber noch die Frage, ob die Zählerdaten der FM-Baugruppe über den K oder P-Bus übertragen werden. Der P-Bus sollte keinen Flaschenhals darstellen.

    Gruß.

  3. #3
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.163
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    [pingelig] Die Bezeichnungen K-Bus und P-Bus gibt es nicht bei S7-300, sondern nur bei S7-400. [/pingelig]

    Die Hardware-Zählerstände können so schnell ausgelesen werden, wie das Programm sie verarbeiten kann. In der Regel einmal je OB1-Zyklus. Zusätzlich auch noch in zyklischen Weckalarmen OB3x. Ggf. kann man noch Prozessalarme parametrieren, dann wird der OB1 bei Bedarf/Ereignis unterbrochen und sofort auf den Zählerstand reagiert.

    Die aktuellen Zählerstände können auch mehrmals pro OB1-Zyklus ausgelesen werden, doch das bringt in der Regel nichts, weil irgendwann (spätestens nach standardmäßig 100..150ms) muß der OB1 beendet sein, sonst schlägt die Zykluszeitüberwachung zu. Und dann ist erstmal eine gewisse Zeit das Betriebssystem am werkeln (E/A-Aktualisierung, Kommunikation, ...), ehe es wieder das Anwenderprogramm (OB1, OB...) aufruft - in der Zeit kann das Anwenderprogramm die Zählerstände natürlich nicht beobachten.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  4. #4
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.626
    Danke
    911
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    [pingelig] Die Bezeichnungen K-Bus und P-Bus gibt es nicht bei S7-300, sondern nur bei S7-400. [/pingelig]
    Hmm, offiziell wird das nur selten kommuniziert, aber entweder ist diese Doku falsch: http://support.automation.siemens.co...ew/de/60676781 Seite 13 und Seite 16

    oder es gibt einen K- und P-Bus. Auseinandergebaut hab ich das noch nicht

    fm354.jpg

Ähnliche Themen

  1. Geschwindigkeit und Beschleunigung
    Von Schnick und Schnack im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 10:36
  2. Beschleunigung und geschwindigkeit berechnen
    Von mac_hawk im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 17:36
  3. libnodave und geschwindigkeit
    Von mabi im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.04.2008, 19:03
  4. Inkrementalgeber und Geschwindigkeit
    Von S7_Mich im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.01.2007, 21:28
  5. Geschwindigkeit OP/MP und sps
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.01.2006, 08:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •