Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Verhältnis Real bautsteine zu Intischer bausteine am programm grösse?

  1. #1
    Registriert seit
    24.05.2010
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo an alle

    Ich bin gerade mit einer CPU 313 eine Programm erstellen und komme etwas ins schwitzen mit der Programm grösse.Ich komme da schon an die 20k Grenze mit dem Programm und bekomme beim laden kleine Probleme.

    Deshalb versuchte ich gerade das Programm zu optimieren.
    Jetzt meine Frage gibt es einen unterschied in der Gesamt grösse eines FB zwischen Real Bausteinen oder Intischer Bausteinen ? Oder ist das völlig egal da das nur ne Anweisungszeile ist im Programm.
    Zitieren Zitieren Verhältnis Real bautsteine zu Intischer bausteine am programm grösse?  

  2. #2
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.474
    Danke
    506
    Erhielt 218 Danke für 193 Beiträge

    Standard

    real braucht DW, int nur W.
    die Real Operationen brauchen auch mehr Zykluszeit.

    Machst du viel in DB? hier kann man ev. am schnellsten einsparen
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

  3. #3
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.368
    Danke
    457
    Erhielt 696 Danke für 521 Beiträge

    Standard

    Erzähl mal wie es zu dieser Frage kommt. Sowas hab ich schließlich schon lange nicht mehr gesehen...
    Ist das eine Bestandsanlage oder warum hast du hier eine 313C aus dem Jahre Schnee (20k).

    Wenn es nur eine Studienprojekt (oder sowas in der Art) ist, dann ist es Ok, wenn nicht, tu dir bitte den Gefallen und besorg dir eine aktuelle CPU (313C-128k/64) bevor du mit irgendwelchen Tricks versuchst Speicher zu sparen. Alle anderen die jemals an diesem Programm arbeiten müssen werden es dir danken.

    [/RANT] Ich persönlich kanns nicht ausstehen wenn Leute mit INT+Kommastellenverschiebung arbeiten . Hier mal um 2 Stellen verschoben, dort wieder um 3. Hier eine Ungenauigkeit beim Rechnen, dort eine Ungenaugkeit beim Rechnen. Von Leitsystem Real-Prozentwerte übernehmen, umwandeln, weiterrechnen .... und schon sind es 101%... [/RANT]

    Zur Ursprungsfrage: Verwendest du viele IN/OUT bei deinen FB/Fcs? Die treiben die Bausteingröße auch nach oben.
    Geändert von RONIN (22.04.2014 um 19:35 Uhr)
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  4. #4
    michael_thiem ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.05.2010
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    naja die verwenden wir sehr viel bei uns,die ist sehr bewerte und hat wenig Ausfallzeiten.
    Wir habe auch noch eine mit einer Speicherkarte drin.
    Aber ich habe das Problem gelöst in den ich einige FB in FC umgewandelt habe und damit mir einige DB gespart.

    Dann an alle

  5. #5
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.768
    Danke
    446
    Erhielt 929 Danke für 749 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von RONIN Beitrag anzeigen
    [/RANT] Ich persönlich kanns nicht ausstehen wenn Leute mit INT+Kommastellenverschiebung arbeiten . Hier mal um 2 Stellen verschoben, dort wieder um 3. Hier eine Ungenauigkeit beim Rechnen, dort eine Ungenaugkeit beim Rechnen. Von Leitsystem Real-Prozentwerte übernehmen, umwandeln, weiterrechnen .... und schon sind es 101%... [/RANT]
    In bestimmten Situationen macht das aber schon Sinn. Denn während ein DINT eine Genauigkeit von 31 Bit hat, sind es beim Realwert "nur" 23 Bit Mantisse. Da gehen also beim Real-Wert viel schneller ein paar (u.U. entscheidende) Nachkommastellen verloren!

  6. #6
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.368
    Danke
    457
    Erhielt 696 Danke für 521 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von michael_thiem Beitrag anzeigen
    naja die verwenden wir sehr viel bei uns,die ist sehr bewerte und hat wenig Ausfallzeiten.
    Wir habe auch noch eine mit einer Speicherkarte drin.
    Ich weiß, wir haben die ja auch früher zu Hauf eingesetzt. War sowas wie die "Volks-SPS". Aber wie gesagt, - ich nehm jetzt mal an
    das die 20k davon kommen dass es ein altes Modell ist - bevor ich mir 2 Stunden Überlegung antue, wie ich jetzt mein Programm auf den
    kleinen Speicher bringe, baue ich ne neue 313 ein.

    ... sofern es die Situation zu lässt... darf nix kosten ... ist ja nur ein kleiner Umbau... usw.
    Ich weiß ja eh wie es läuft.

    Zitat Zitat von michael_thiem Beitrag anzeigen
    Aber ich habe das Problem gelöst in den ich einige FB in FC umgewandelt habe und damit mir einige DB gespart.
    Na dann viel Spaß wenn du das nächste mal was reinquetschen musst.

    Zitat Zitat von hucki Beitrag anzeigen
    In bestimmten Situationen macht das aber schon Sinn. Denn während....
    Klar hucki. Weiß ich doch
    Nur wenn jemand schon fragt: "Wie kann ich Speicher einsparen in dem ich REAL durch INT-Werte ersetze", dann erwarte ich leider nicht das solche Überlegungen dahinter stecken, sondern das eher Blödsinn dabei raus kommt.
    @mrtommyt: nix für ungut.

    Aber lassen wir die Grundsatzdiskussion - versaut nur den Beitrag. Der TE hatte erfolgt, das zählt.
    Mir gefällt übrigens der Beriff: "Intischer Baustein"
    Geändert von RONIN (22.04.2014 um 23:08 Uhr)
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.01.2014, 09:12
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.09.2013, 14:18
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.01.2013, 12:36
  4. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 17:01
  5. Verhältnis Druck zu Drehzahl
    Von wero im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.12.2008, 12:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •