Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: TP170B mono und wincc

  1. #1
    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    40
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Könnte mir jemand erklären oder eine Anleitung/ Beschreibung geben bei der gezeigt wird wie ich das Programm von wincc in das tp170b mono bekomme ?
    ich kann wenn ich dsa Programm starte . Transfereinstellungen starten aber danach kann ich nichts weiter bei . Transfereiren drücken alle deaktiviert
    ich hab es mit einem Nullmodem kabel und meinem ppimutimaster versucht aber es geht nicht bekomme dann immer die meldung das tp habe eine zu alte Version er will eine neue draus spielen und dann geht es aber nicht weiter ... nach einiger zeit sagt er time out
    wo muss ich denn das nullmodemkabel an das tp machen an den IF2 oder IF1A ??
    kann oder muss man bei dem tp die bautrate nicht einstellen ??
    ich habe aber das serielle übertragen activ
    habe wincc advanced 2008
    Zitieren Zitieren TP170B mono und wincc  

  2. #2
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.206
    Danke
    237
    Erhielt 819 Danke für 693 Beiträge

    Standard

    Es liegt nicht an der Hardware.
    Wenn du keine Auswahlmöglichkeit hast, ist ein Problem mit dem Rechner oder der Installation.
    Doch du solltest in Zukunft nicht von WinCC sondern von WinCCflex.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  3. #3
    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    40
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Sorry aber ich meinte Wincc flex
    Das ganze klärt aber noch nicht mein Problem das ich das Programm nicht in das tp bekomme
    Das tp hat unteranderem V3.0 aber bei wincc 4.2 und höher zur Auswahl ein Update bekomme ich aus irgend einem Grund nich in das tp wobei ich gern Hilfe hätte

  4. #4
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.206
    Danke
    237
    Erhielt 819 Danke für 693 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Z4rd3st Beitrag anzeigen
    Sorry aber ich meinte Wincc flex
    Das ganze klärt aber noch nicht mein Problem das ich das Programm nicht in das tp bekomme
    Das tp hat unteranderem V3.0 aber bei wincc 4.2 und höher zur Auswahl ein Update bekomme ich aus irgend einem Grund nich in das tp wobei ich gern Hilfe hätte
    Also ich kann dir so nicht helfen.
    Aus folgendem Grund:
    Zuerst schreibst du du bekommst keine Verbindung, jetzt schreibst du von Wincc 4.2....
    Kannst du jetzt eine Schnittstelle auswählen oder nicht?
    Kannst du auf eine CPU zum Test zugreifen?
    Welches OS hast du?
    Hast du eine echte serielle Schnittstelle?
    Kann dein TP nicht TCP/IP?


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  5. #5
    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    40
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Sorry für die Ungenauigkeiten ich nutze das alles zum ersten mal ich habe bislang nur step7 Micro Win benutzt .
    Ich habe ein tp170b mono V3.0
    Winccflex 2008 Advanced
    Das tp hat einen rs485 Anschluss und 2 rs232 Anschlüsse .

    Das Problem genau is das ich wenn ich ein Projekt erstelle bei winccflex das ich bei dem tp nur die Versionen 4.2.... Oder höher wählen kann und er dann später beim transferieren meckert das die Versionen nich übereinstimmend sind die Verbindung scheint an sich da zu sein wenn er weiß das auf dem tp die Version nicht passt
    Nur bekomme ich auch keine neue Version drauf immer Time Out und aus der Anleitung von dem tp werd ich nicht schlau
    Wenn du noch irgend was genauer wissen musst musst du es mir bitte sagen ich nach morgen mal ein par Fotos dazu vielleicht hilft das ja

  6. #6
    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    40
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Also ich kann dir so nicht helfen.
    Aus folgendem Grund:
    Zuerst schreibst du du bekommst keine Verbindung, jetzt schreibst du von Wincc 4.2....
    Kannst du jetzt eine Schnittstelle auswählen oder nicht?
    Kannst du auf eine CPU zum Test zugreifen?
    Welches OS hast du?
    Hast du eine echte serielle Schnittstelle?
    Kann dein TP nicht TCP/IP?


    Das tp kann kein Typ/IP
    Die serielle Schnittstelle sitzt direkt im Laptop hinten kein USB Adapter
    Ich hab als CPU eine s7-200 CPU 224
    Für die hätte ich einen cp243-1 und das serielle ppi multimaster Kabel

    Ich weiß nicht was meinst du mit welches os ich hab ?
    Meinst du damit welche Os Version auf dem tp is dann 3.0
    Entschuldigung bin komplett neu auf dem Gebiet bislang nur step7 microWin genutzt ...

  7. #7
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.206
    Danke
    237
    Erhielt 819 Danke für 693 Beiträge

    Standard

    Hm, also noch einmal:
    Kannst du im Entwicklungssystem eine Schnittstelle zum übertragen anwählen?
    OS: Operating System, aber nicht vom TP sondern das auf deinem Rechner.
    Wenn das TP startet, wie weit läuft es hoch?
    Kommt das Auswahlbild mit "Start", "Transfer"und "setup"
    Vermutlich läuft es hoch, da du die Version des OS des TP ja auslesen konntest.
    Doch klar ist es mir nicht.
    Daher bitte beantworte die Frage, wegen ES.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  8. #8
    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    40
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    bei winccflex kann ich eine schnittstelle wählen hab seriell com3 genommen. nehme ich sonst auch
    ich hab win xp und winccflex 2008 advanced auf dem laptop
    ja das auswahlbind kommt dort steht auch die version 6.0.3.1
    wenn ich programm drauf machen möchte auf das tp und dann ein os update machen soll sagt er immer baudrate nicht erkannt kann es sein das die verbindung doch nicht ganz geht ?? eigentlich schon da er ja weiß die version is zu alt aber er kann nicht weiter komunizieren danach warum ?

  9. #9
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.496
    Danke
    933
    Erhielt 3.378 Danke für 2.732 Beiträge

    Standard

    Schau mal in die Betriebsanleitung vom TP170B, da gibt es eine Anleitung zum Betriebssystem aktualisieren.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  10. #10
    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    40
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Anhang 24099IMG_0507.jpgIMG_0504[1].jpgIMG_0506[1].jpg
    das is mein problem zuzeit ich habe es über die serielle schnittstelle vom pc versucht und über einen usb adapter den ich sonst für das mutimaster ppi kabeln nutze

Ähnliche Themen

  1. 3x TP170B mono an S7 226er CPU
    Von Andy082 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.12.2009, 17:11
  2. TP170B Mono programmieren
    Von sps-yoda im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 19:26
  3. TP 170B Mono über WinCC aufrufen
    Von Busch im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 18:10
  4. Projekt von TP170A auf TP170B mono
    Von Steve81 im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.07.2007, 22:39
  5. Keine Verbindung zum TP170B mono
    Von Deep Blue im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.07.2007, 17:00

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •