Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 76

Thema: Flankenmerker in FC's

  1. #1
    Registriert seit
    12.09.2012
    Beiträge
    961
    Danke
    183
    Erhielt 23 Danke für 22 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Ihr,

    ich habe da mal wieder so eine Frage, die ich mir nicht beantworten kann...

    Ich habe in einer FC mehrere Flankenmerker zu verarbeiten.

    Nun gibt es ja grundsätzlich zwei Möglichkeiten:

    1) In der FC wird der FM z.B. über einen Merker von außen; also z.B. M10.0 gebildet.

    2) In der FC wird als FM eine IN_OUT_Variable deklariert und dieser dann beim Aufruf im OB1 der Merker M10.0 zugewiesen.

    Fragen:

    - Hat eine der beiden Varianten einen bestechenden Vorteil?
    - Hat eine der beiden Varianten einen Geschwindigkeitsvorteil?

    Lieben Dank...
    LG
    spirit
    Zitieren Zitieren Flankenmerker in FC's  

  2. #2
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.620
    Danke
    777
    Erhielt 647 Danke für 493 Beiträge

    Standard

    Variante 1 hat den Nachteil dass du den FC nur ein einziges mal im Programm aufrufen darfst.

    Variante 2 hat den Nachteil dass du für jeden Flankenmerker einen INOUT deklarieren musst, was die Schnittstelle des Bausteins jäh verdammt gross macht.

    mfG René

  3. #3
    Avatar von spirit
    spirit ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.09.2012
    Beiträge
    961
    Danke
    183
    Erhielt 23 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vollmi Beitrag anzeigen
    Variante 2 hat den Nachteil dass du für jeden Flankenmerker einen INOUT deklarieren musst, was die Schnittstelle des Bausteins jäh verdammt gross macht.

    mfG René
    Danke René,

    somit hätte ich also die Wahl zwischen Pest und Cholera?

    Wenn die Schnittstelle bei Verwendung mehrerer FM relativ groß wird, hätte das auch einen Geschw. Nachteil gegenüber der Nutzung von Merkern aus der Symboltabelle oder DB?
    LG
    spirit

  4. #4
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.620
    Danke
    777
    Erhielt 647 Danke für 493 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von spirit Beitrag anzeigen
    Danke René,

    somit hätte ich also die Wahl zwischen Pest und Cholera?
    nö die variante über INOUT ist schon okay. Wenn man nur einen flankenmerker oder so braucht macht es keinen sinn sich dafür einen FB mit instanz zu basteln, der belegt mehr speicher im instanzdb.

    Wenn die Schnittstelle bei Verwendung mehrerer FM relativ groß wird, hätte das auch einen Geschw. Nachteil gegenüber der Nutzung von Merkern aus der Symboltabelle oder DB?
    denke nicht dass das einen unterschied macht. Aber wissen tue ich es nicht. Auf Zykluszeiten muss man heute oft nur noch bei mächtigen Jonglierarbeiten achten.

    mfG René

  5. #5
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.033
    Danke
    2.788
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    Man könnte bei einer Vielzahl von flankenmerkern ein Byte oder Word anlegen
    und diese Temponäre im Baustein umladen. So bleibt die Schnittstelle schön übersichtlich.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  6. #6
    Avatar von spirit
    spirit ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.09.2012
    Beiträge
    961
    Danke
    183
    Erhielt 23 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Man könnte bei einer Vielzahl von flankenmerkern ein Byte oder Word anlegen
    und diese Temponäre im Baustein umladen. So bleibt die Schnittstelle schön übersichtlich.
    Meinst du in etwa so?

    Erstes NW:

    L MB10
    T LD 0

    ...

    Letztes NW:
    L LD 0
    T MB10

    Und dann arbeite ich innerhalb der FC mit den Merkern des MB10, oder?
    LG
    spirit

  7. #7
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 919 Danke für 740 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Man könnte bei einer Vielzahl von flankenmerkern ein Byte oder Word anlegen
    und diese Temponäre im Baustein umladen.
    Sollte man an diesem Punkt nicht lieber über die Verwendung eines FBs nachdenken, statt sich solche "Verrenkungen" zu überlegen? (Vor allem, wenn man nicht gerade SCL mit der AT-Ansicht benutzt.)


    Und wenn man keinen (eigenen) IDB dafür haben möchte, bleibt ja (meistens) noch die Multiinstanz.

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu hucki für den nützlichen Beitrag:

    vollmi (08.05.2014)

  9. #8
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.033
    Danke
    2.788
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    wenn es schön werden soll, schau dir mal an was der 4L dazu geschrieben hat.

    Zugriff auf Lokaldaten in einem FC/FB [AWL/KUP]
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  10. #9
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.033
    Danke
    2.788
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von hucki Beitrag anzeigen
    Sollte man an diesem Punkt nicht lieber über die Verwendung eines FBs nachdenken, statt sich solche "Verrenkungen" zu überlegen? (Vor allem, wenn man nicht gerade SCL mit der AT-Ansicht benutzt.)


    Und wenn man keinen (eigenen) IDB dafür haben möchte, bleibt ja (meistens) noch die Multiinstanz.
    unbedingt....
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  11. #10
    Avatar von spirit
    spirit ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.09.2012
    Beiträge
    961
    Danke
    183
    Erhielt 23 Danke für 22 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Um doch noch meine Neugierde zu befriedigen; wie sieht so eine "Verrenkung" in der Praxis aus?

    Wie in meinem Beitrag #6 angedeutet oder doch ganz anders?
    LG
    spirit

Ähnliche Themen

  1. Temp Flankenmerker
    Von baalrok im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 13:32
  2. Flankenmerker
    Von Manfred Stangl im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.03.2009, 08:31
  3. Flankenmerker in FB immer TRUE
    Von Reto im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.10.2006, 02:41
  4. Variablen als Flankenmerker
    Von blackball83 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.08.2006, 14:42
  5. Pointer auf Flankenmerker
    Von MEMO - Matthias im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.07.2005, 23:10

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •