Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Entalpie Regelung

  1. #1
    Peter31 Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,
    Hat von Euch schon jemand eine Entalpie-Regelung gemacht? Ich dachte mir das ich den fertigen Regler von Simatic (SFB41)verwende. Doch die weitere Vorgehensweise ist mir bis jetzt noch nicht im klaren.
    Eine zweite Frage hätte ich auch noch. Da meine CPU 6ES7 313-C, schon in der Anlage eingebaut ist, habe ich ein Problem mit dem Testen. Ich wollte den Regler schon über PLCSIM in Betrieb nehmen, doch irgendwie regelt dieser nicht. (Der Ausgang ändert sich nicht, auch bei Änderung des Ist- bzw Sollwertes)

    [ CALL SFB 41 , DB41
    COM_RST :=
    MAN_ON :=
    PVPER_ON:=
    P_SEL :=
    I_SEL :=
    INT_HOLD:=
    I_ITL_ON:=
    D_SEL :=
    CYCLE :=T#50MS
    SP_INT :=MD40
    PV_IN :=
    PV_PER :=PEW130
    MAN :=
    GAIN :=
    TI :=
    TD :=
    TM_LAG :=
    DEADB_W :=
    LMN_HLM :=
    LMN_LLM :=
    PV_FAC :=
    PV_OFF :=
    LMN_FAC :=
    LMN_OFF :=
    I_ITLVAL:=
    DISV :=
    LMN :=
    LMN_PER :=PAW128
    QLMN_HLM:=
    QLMN_LLM:=
    LMN_P :=
    LMN_I :=
    LMN_D :=
    PV :=
    ER :=
    ]

    [ L PEW 128
    ITD
    DTR
    L 2.764800e+004
    /R
    L 1.000000e+002
    *R
    T MD 40

    ]
    Zitieren Zitieren Gelöst: Entalpie Regelung  

  2. "Hallo, danke der Regler läuft nun einwandfrei! Doch von meinem Hauptanliegen, der Enthalpieregelung, weiß ich noch immer nicht mehr."


  3. #2
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.520 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Wenn ich die Siemens-Hilfe richtig verstehe ist der Eingang MAN_ON
    als Standartwert High,
    das bedeutet der Regler steht auf Handbetrieb,
    und würde jetzt den Wert am Eingang MAN auf einen Peripherie-Wert umrechnen und diesen ausgeben.

    Schreib an MAN_ON einfach mal "FALSE"

    Außerdem fehlen dir noch sämtliche Parameter des Reglers, also mindestens
    P_SEL, I_SEL, D_SEL, GAIN, TI, TD
    Diese sollten aber als Startwert beschrieben sein, und sind in dem Fall für einen ersten Test noch nicht so entscheidend.
    Geändert von MSB (03.03.2006 um 08:57 Uhr)
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  4. #3
    Registriert seit
    24.11.2005
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ... ist was so ein Enthalpieregler so machen soll.
    Zitieren Zitieren Was mich mal sehr interessieren würde....  

  5. #4
    Peter31 Gast

    Beitrag

    Hallo,

    Habe mit dem PID Control auf Automatikbetrieb umgeschaltet. Auch habe ich hier den Istwert von der Peripherie eingestellt.


    Bezüglich was ist Enthalpie:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Enthalpie

  6. #5
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Peter31
    Ich dachte mir das ich den fertigen Regler von Simatic (SFB41)verwende. Doch die weitere Vorgehensweise ist mir bis jetzt noch nicht im klaren.
    Eine zweite Frage hätte ich auch noch. Da meine CPU 6ES7 313-C, schon in der Anlage eingebaut ist, habe ich ein Problem mit dem Testen. Ich wollte den Regler schon über PLCSIM in Betrieb nehmen, doch irgendwie regelt dieser nicht. (Der Ausgang ändert sich nicht, auch bei Änderung des Ist- bzw Sollwertes)
    Du kannst mit PLCSIM den SFB41 nicht simulieren, siehe dazu das PLCSIM-Handbuch:

    Beachten Sie, daß SFB12, SFB13, SFB14, SFB15, SFB16, SFB19,
    SFB20, SFB21, SFB22, SFB23, SFB41, SFB42, SFB43, SFB44, SFB46,
    SFB47, SFB48, SFB49, SFB60, SFB61, SFB62, SFB63, SFB64 und
    SFB65 keine Funktion ausführen (NOPs). Sie müssen Programme, die
    eine NOP aufrufen, nicht ändern.

    Wenn Du mit PLCSIM arbeiten willst, dann musst Du den FB41 nehmen.

    Gruß Kai

  7. #6
    Dr Fritz Gast

    Standard

    Beim Arbeiten mit dem FB41 die Initialisierung nicht vergessen!
    Es sollte zumindest im Anlauf der CPU ein RESET am Baustein durchgeführt werden.
    Kaltes Boot tut immer gut!

    Gruß
    Johannes

  8. #7
    Peter31 Gast

    Standard

    Hallo, danke der Regler läuft nun einwandfrei! Doch von meinem Hauptanliegen, der Enthalpieregelung, weiß ich noch immer nicht mehr.

  9. #8
    Registriert seit
    21.03.2004
    Beiträge
    65
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    hallo Peter31
    Doch von meinem Hauptanliegen, der Enthalpieregelung, weiß ich noch immer nicht mehr
    gib mal Google "kbob Enthalpieregelung" ein
    kannst du einen PDF File laden, vielleicht als Ansatz zum weitersuchen
    mfG
    hg

  10. #9
    Peter31 Gast

    Beitrag

    Hallo hg,
    Danke für den Tipp, werde mich mal in das Skriptum einlesen. Bin aber für jede weitere Hilfestellung dankbar. Ist nämlich meine erste Aufgabe als Programmierer, die Schnittstelle bei einem Biomasse Kraftwerk, zwischen Turbinenhersteller und Kessellieferant zu erstellen und hier habe ich es gleich mit Vordruck, Nachdruck, Temperatur und eber der Enthalpieregelung zu tun
    lg

  11. #10
    Peter31 Gast

    Beitrag


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo hg,
    Danke für den Tipp, werde mich mal in das Skriptum einlesen. Bin aber für jede weitere Hilfestellung dankbar. Ist nämlich meine erste Aufgabe als Programmierer, die Schnittstelle bei einem Biomasse Kraftwerk, zwischen Turbinenhersteller und Kessellieferant, zu erstellen und hier habe ich es gleich mit Vordruck, Nachdruck, Temperatur und eben der Enthalpieregelung zu tun
    lg

Ähnliche Themen

  1. PI Regelung
    Von Proxy im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.2009, 17:13
  2. Regelung via SPS
    Von Scapi im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 19:38
  3. Regelung S5
    Von mbw203sc im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 23:11
  4. Regelung mit S7-300
    Von RobRoy94 im Forum Simatic
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 28.03.2006, 13:41
  5. Regelung
    Von capri-fan im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.07.2004, 15:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •