Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 35

Thema: S7-200 Pointer

  1. #11
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.184
    Danke
    923
    Erhielt 3.290 Danke für 2.659 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von siegener19 Beitrag anzeigen
    Ich habe mal zwei Bilder gemacht. Der BLKMOV_W steht in Netzwerk 1 im SBR.
    Komischerweise kommt der BLKMOV_W in Deinem zweiten Bild mit dem Netzwerk 1 nicht vor..

    Aber egal, es wird die Adresse &VB400 an den SBR übergeben, der kopiert dann von VB400...VB419 nach seinen lokalen LB34...LB53. Alles was im SBR mit der Adresse LB34..LB53 angesprochen wird, stammt von VB400...VB419. Also mußt Du im Gesamtprogramm nach VB400...VB419 inklusive alle möglichen Überlappungen suchen.

    Gibt es auch eine Symboltabelle, wo V..400... vorkommen? Da müßte in der ersten Spalte markiert sein, wenn irgendwo im Programm überlappend (überschneidend) auf die Symboladresse zugegriffen wird.
    Byte/Word/DWord-Überlappungen in V.. sieht man auch bei Querverweise/Verwendete Bytes

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  2. #12
    siegener19 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.09.2012
    Beiträge
    252
    Danke
    45
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    V..400 kommt weder in der Symboltabelle noch im HMI vor.

    Harald, ich danke dir erst mal bis hierhin. Hat mich einen Schritt weitergebracht. Ich hoffe, dass du morgen auch da bist, weil ich jetzt Schluß machen muss. Bis dann

  3. #13
    siegener19 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.09.2012
    Beiträge
    252
    Danke
    45
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    also es gibt in den Querverweisen folgendes: VB401 und VB402. VD400 und V400.0 .
    "Es wird die Adresse &VB400 an den SBR übergeben, der kopiert dann von VB400...VB419 nach seinen lokalen LB34...LB53. Alles was im SBR mit der Adresse LB34..LB53 angesprochen wird, stammt von VB400...VB419"
    Wo sind die VB403 aufwärts bis VB419? Warum finde ich diese im Programm nicht? Und warum wird zum Bsp. mit der L37.1 gearbeitet, obwohl der dazugehörige VB nicht zu finden ist?

    Irgendwo im Programm steht, dass L34.0 ... flags sind. (nur so zu Info).
    Geändert von siegener19 (27.05.2014 um 08:46 Uhr)

  4. #14
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Kann noch kurz geklärt werden ob an der CPU noch Profibus oder ASi oder ... CPs oder andere Baugruppen hängen?
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. #15
    siegener19 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.09.2012
    Beiträge
    252
    Danke
    45
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Momentan ist nichts angeschlossen. Ich habe nur das fertige Programm und versuche das zu verstehen. Für einen, der mit einer S7-200 nie etwas zu tun hatte, nicht einfach.

  6. #16
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von siegener19 Beitrag anzeigen
    Momentan ist nichts angeschlossen. Ich habe nur das fertige Programm und versuche das zu verstehen. Für einen, der mit einer S7-200 nie etwas zu tun hatte, nicht einfach.
    Momentan?! ... das heißt, es sollen Kommunikationsprozessoren angeschlossen werden?
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  7. #17
    siegener19 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.09.2012
    Beiträge
    252
    Danke
    45
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Ehrlich gesagt, weiß ich das nicht. Ich habe die CPU und ob das jetzt noch weitere Baugruppen angeschlossen werden, ist mir nicht bekannt.

  8. #18
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.184
    Danke
    923
    Erhielt 3.290 Danke für 2.659 Beiträge

    Standard

    Vielleicht gibt es ja noch weitere Programmteile, wo Datenbereiche indirekt bearbeitet werden. Wer ein Doppelword per Pointer übergibt, bei dem muß man mit weiteren indirekten Sachen rechnen...

    Vielleicht ist die Struktur ab VB400 auch Teil eines Arrays oder FIFO oder ...? Schwer zu sagen, wenn man das Programm nicht hat (wie wir) oder noch zu wenig Erfahrung hat (wie Du). Suche mal nach weiteren &VB... und prüfe, ob sich von daher Überlappungen zu VB400... ergeben können.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  9. #19
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 919 Danke für 740 Beiträge

    Standard

    Hab' gerade mal in das Programm hineingesehen. Der Bereich von VB400 bis VB409 dient sozusagen als Instanzdatenspeicher der SBR, damit diese mehrfach verwendet werden kann.

    Im ersten Netzwerk werden die Daten aus diesem Bereich in den Lokaldatenstack der SBR geladen:
    Code:
    LD     SM0.0
    BMW    *LD0, LW34, 10
    und ganz am Ende wieder zurück:
    Code:
    LD     SM0.0
    BMW    LW34, *LD0, 10
    Die Adresse VB400 ist also einfach das Anfangsbyte des dafür vorgesehenen 10-Byte-Speicher bei diesem Aufruf der SBR und könnte auch an einer beliebigen anderen freien Stelle liegen. Der 2. Aufruf legt seine Daten übrigens ab VB430 ab.
    Und vor dem Aufruf der SBR wird das erste Bit der Instanzdaten (V400.0) geprüft, um davon abhängig zwischen 2 Werten für einen Eingangsparameter der SBR auszuwählen.
    Geändert von hucki (27.05.2014 um 22:48 Uhr) Grund: Noch zusätzliche Erklärungen nachgetragen

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu hucki für den nützlichen Beitrag:

    siegener19 (28.05.2014)

  11. #20
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von hucki Beitrag anzeigen
    Hab' gerade mal in das Programm hineingesehen.
    Wie auch immer Du das gemacht hast...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.04.2013, 16:26
  2. Pointer als IN (FC/FB) wieder übergeben als Pointer
    Von saarlaender im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.06.2012, 11:47
  3. S7 LAR P##... --- pointer auf pointer
    Von milmu im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.11.2010, 17:39
  4. S7-200 auf S7-300 wandeln; Pointer
    Von kluk im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.06.2008, 13:16
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.01.2005, 21:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •