Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Produktplanung in PCS7

  1. #1
    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    31
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,
    ich bin auf der Suche nach einer Lösung für die Produktplanung im PCS7.
    Ein Datensatz enthält folgende Daten und somit sind auch folgende Eingaben möglich.

    Leistung (Integer)
    Anzahl Batches (Integer)
    Produktname (String)
    Repro (Integer)
    jeweils für zwei unterschiedliche Linien

    Ich habe versucht das ganze mit einem User Archive zu machen. Geht auch ganz gut aber ich muss die Datensätze auch verschieben können. Das heißt wenn ein Datensatz gerade verwendet wird und die Anzahl der Batches noch nicht abgearbeitet ist kann es sein das ein anderes Produkt produziert werden soll und dann muss ich den Datensatz austauschen können. Bis jetzt wurde das ganze einfach an die erste Stelle in der Liste geschoben. Das heißt immer der Datensatz der an erster Stelle stand wird abgearbeitet. Dazu wird ein speichern Button verwendet, der dann die Daten schreibt. Ich hoffe ich habe es verständlich beschrieben.

    Wie kann man sowas am besten realisieren? Hat jemand eine Idee dazu? Was gibt es noch für Elemente im PCS7?
    Batch ist an dieser Stelle glaube zu mächtig.
    Zitieren Zitieren Produktplanung in PCS7  

  2. #2
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.626
    Danke
    911
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Naja, wenn Du Batch nicht nutzt, musst Du's selber Programmieren...

    Ich denke nicht, das es was Fertiges gibt (ausser Batch).

    Ich denke, es ist immer am Besten, das ganze in der SPS umzusetzen. Also in CFC das Programmieren, was Du machen willst, und die Daten auch in der SPS zu halten (falls es nicht zu viele sind). Alternativ zu CFC kannst Du natürlich auch nen FB in der Programmiersprache Deiner Wahl schreiben und in CFC aufrufen.

    Ansonsten hast Du natürlich auch alle WinCC-Möglichkeiten um Daten zu verarbeiten. Nur ich bin kein Freund davon, ein PCS7-System mit vielen eigenen WinCC-Scripten zu "verseuchen". Aber geht natürlich und machen auch viele.

    Gruß.

Ähnliche Themen

  1. Pcs7 v8.0
    Von GreenhornNRW im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 13:56
  2. PCS7 Hilfestellung
    Von handyman im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 13:29
  3. Pcs7
    Von Bender25 im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.12.2008, 11:03
  4. PCS7 betriebsstundenzählerbaustein
    Von Anwender im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.07.2007, 22:30
  5. Simatic PCS7
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.11.2003, 19:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •