Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Kopierplatz einer SPS?

  1. #1
    Registriert seit
    18.06.2014
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    unser Dozent hat uns eine Hausaufgabe gestellt, in der wir erklären sollen, was der Kopierplatz einer SPS ist, bzw. wie dieser funktioniert. Leider kann ich dazu weder etwas in seinem Skript noch im Netz (google: "Kopierplatz sps" ergibt 0 Treffer) finden.
    Kann mir hier jemand weiterhelfen? Ist das eventuell der Merker der SPS?

    Vielen Dank!

    MfG
    Matthias
    Zitieren Zitieren Kopierplatz einer SPS?  

  2. #2
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard

    ,
    Ich denke, du solltest deinen Dozenten mal mit Informationen
    zum SPEICHERKONZEPT von Steuerungen überraschen.



    P.S. "Kopierplatz" habe ich übrigens auch nicht gefunden
    kind regards
    SoftMachine

  3. #3
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.034
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    Kannst du frage mal einstellen, vielleicht ist da ja im Zusammenhang besser zu verstehen.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  4. #4
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    ...ist das der freie Speicherplatz in dem ein Baustein beim Übertragen abgelegt wird bevor die Aufrufadresse vom alten Baustein auf den neuen Baustein geändert wird?


    Hier könnte eine Signatur stehen, mit welchem Gerät der Beitrag verfasst wurde.
    Zitieren Zitieren Kopierplatz einer SPS?  

  5. #5
    matthias2014 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.06.2014
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke, rostiger Nagel, für die Anregung. Vielleicht hilft das wirklich:

    Die Aufgabenstellung lautet wörtlich:
    "Erläutern Sie den Kopierplatz in der Speicherorganisation einer Steuerung!"

    Vielen Dank!
    Matthias

  6. #6
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.034
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    Wann werden die Lehrer endlich bereit sein, fragen so zu stellen, das Sie auch Menschen verstehen,
    die sich mit der Materie über 25 Jahre beschäftigen. Ich glaube du bekommst schon 75% wenn du
    die Frage verstanden hast, den Rest bekommst du wenn du sogar die Antwort weißt.

    Ich könnte mir jetzt vorstellen das er das EPROM gedacht hat, von den das Programm in den RAM
    geladen wird.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  7. #7
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Ich hoffe, Matthias hält uns auf dem laufenden was der Lehrer meinte...

    Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk

  8. #8
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Wann werden die Lehrer endlich bereit sein, fragen so zu stellen, das Sie auch Menschen verstehen,
    die sich mit der Materie über 25 Jahre beschäftigen.
    Warum verstehen? Schüler beschäftigen, statt unterrichten ist einfacher.


    bike

    btw Wie heißt die Steigerung von leer?
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  9. #9
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Warum verstehen? Schüler beschäftigen, statt unterrichten ist einfacher.


    bike

    btw Wie heißt die Steigerung von leer?
    Wir kennen ja hier nur die knappen Ausführungen des Themenerstellers. Also was im Unterricht behandelt wurde, oder welche Literatur zur Verfügung steht bleibt hier im Dunklen.

  10. #10
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.458
    Danke
    503
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Mir Fällt da nur der Ausdruck "Ladespeicher" ein.

    Wird wohl doch darauf hinauslaufen bei einem Hersteller in der Doku nachzuschauen wie das Raufladen genau abläuft (ob das in aktuellen Betriebsanleitungen noch detailliert beschrieben wird? Macht man sich doch heute keine Gedanken mehr im allgemeinen oder?) zu S5 Zeiten sah das mal ganz anders aus.
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

Ähnliche Themen

  1. Absicherung einer SPS
    Von Chrissimo im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.01.2016, 16:18
  2. Reaktionszeit einer SPS
    Von Kalle85 im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 09:44
  3. Schnelligkeitstest einer SPS
    Von Nine im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.02.2009, 13:03
  4. Zeitverzögerung in einer SPS
    Von Schüler 90 im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 25.10.2007, 13:37
  5. Leistungsaufnahme einer SPS
    Von Foley im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.04.2006, 10:36

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •