Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Mit STEP 7 (TIA Portal) V12 ein Prg-Upload .., wenn SPS mit STEP 7 V11 projektiert ..

  1. #1
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wie können Sie in STEP 7 (TIA Portal) V12 ein Programm-Upload durchführen, wenn das Gerät mit STEP 7 V11 projektiert wurde?

    http://support.automation.siemens.co...ew/de/66027369

    Da muss man dann im Jahr 2025 gefühlte 20 Rotkreuz-Vxx-Projekte dabei haben,
    falls man mal zu einen Nothilfeeinsatz gerufen wird.
    Irgendwie bekomme ich das Gefühl nicht los, das sich alles verkompliziert.
    Grüße Frank
    Zitieren Zitieren Mit STEP 7 (TIA Portal) V12 ein Prg-Upload .., wenn SPS mit STEP 7 V11 projektiert ..  

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu IBFS für den nützlichen Beitrag:

    ducati (24.06.2014)

  3. #2
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Und wenn man nicht weiss, mit welcher Version die Anlage projektiert wurde, steht man sowieso da... irgendwo gibt's dann bestimmt auch nen FAQ wie man das rausfindet.

    Die Probleme der Beta-V10/11/12/13 werden uns sicherlich noch Jahre verfolgen... ich erinnere nur an diesen blöden Bug in der V12 ohne Upd. Da gingen irgendwelche Berechnungen nicht...

    Auch bei Step7 gab's immer neue Versionen und Firmwareupdates etc. aber gefühlt nicht in dieser kurzen Abfolge. Und m.M. war die Abwärtskompatibilität besser gegeben.

    Gruß.

    PS:
    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    Irgendwie bekomme ich das Gefühl nicht los, das sich alles verkompliziert.
    und dass steht im krassen Gegensatz zu dem, was die Siemens-Schlippsträger an Werbeversprechen auswerfen. Das Hauptwerbeargument ist doch, dass alles viel viel schneller gehen soll...

    blos gut ich hab bald Urlaub
    Geändert von ducati (24.06.2014 um 15:35 Uhr)

  4. #3
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard

    .
    @ Frank
    Ja, ein leidiges Thema. Das musste ich HIER bereits schon mal über mich ergehen lassen.

    Gruss
    kind regards
    SoftMachine

  5. #4
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.620
    Danke
    777
    Erhielt 647 Danke für 493 Beiträge

    Standard

    Die Frage ist allerdings welche Hersteller, können überhaupt einen Programmupload mit anschliessendem Bearbeiten durchs PG?

    Mein anderer SPS Anbieter (Saia) kann zwar ein Upload, allerdings nur als Backup, kein Editieren mehr möglich.
    Kann das Codesys?

    Ich denke, da waren wir bei Step7 sehr verwöhnt (Was wohl auch dazu geführt hat dass vernünftige Datensicherung etwas auf die leichte Schulter genommen wurde, man kanns ja wieder aus der SPS ziehen)

    mfG René

  6. #5
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vollmi Beitrag anzeigen

    Ich denke, da waren wir bei Step7 sehr verwöhnt (Was wohl auch dazu geführt hat dass vernünftige Datensicherung etwas auf die leichte Schulter genommen wurde, man kanns ja wieder aus der SPS ziehen)

    mfG René
    Das Rausziehen ging ja schon bei S5 und ist keine wirkliche Innovation mehr. Nur die Kommentare und Symbole sind dann weg und somit ist das Programm m.E. unbrauchbar.

    Bei manchen Herstellern kann das Projekt auf der PLC abgelegt werden. Das ersetzt aber auch keine vernünftige Datensicherung, denn wenn die Steuerung abraucht ist das Projekt auch weg.
    mfG Aventinus

  7. #6
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.620
    Danke
    777
    Erhielt 647 Danke für 493 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Aventinus Beitrag anzeigen
    Das Rausziehen ging ja schon bei S5 und ist keine wirkliche Innovation mehr. Nur die Kommentare und Symbole sind dann weg und somit ist das Programm m.E. unbrauchbar.
    Bei einigen Programmen sieht das Step7 Projekt schon so aus als wärs aus ner SPS gezogen worden

Ähnliche Themen

  1. TIA V11 Daten aus SPS in TIA Portal V12 laden
    Von Aw1988 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.01.2014, 13:00
  2. TIA Portal v12 mit S7 1200
    Von dentech im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.03.2013, 08:39
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2013, 06:53
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 08:37
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2012, 18:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •