Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Kaufberatung SPS-S7 für Drehmomentregelung von GSM

  1. #1
    Registriert seit
    19.05.2014
    Beiträge
    45
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!

    Ich bin zurzeit noch ein Student an einer FH Elektrotechnik. Ich bin jetzt an meiner Abschlussarbeit dran. Dort muss ich eine Drehmomentregelung (über Ua/Ue) auf einer SPS-S7 programmieren. Dazu braucht unseres Labor eine neue SPS. Der Prof meinte, ich sollte mich damit beschäftigen und ihm sagen, welche SPS (und sonstiges Zubehör) er bestellen soll.

    Ich habe mich damit beschäftigt und bin zur keinem Ziel gekommen. Ich weiß ja nicht wie schnell so eine SPS dafür sein muss. Ich denke, dass eine übliche S7-300 ausreicht, aber damit kann ich den Prof ja nicht überzeugen. Ja, es ist komisch, dass der Prof diese Aufgabe einem Studenten überlässt.

    Es soll später an einer 10kW fremderregten Gleichstrommaschine getestet werden.
    Hier das Datenschild der Maschine:
    motordaten.JPG

    Danke schon mal im voraus
    Gruß
    SEW
    Zitieren Zitieren Kaufberatung SPS-S7 für Drehmomentregelung von GSM  

  2. #2
    Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    91
    Danke
    10
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Also welches Budget steht zur verfügung. ?

    Ich würde zu einer oder zu einer 314C PN/DP raten. Dort hast du Eingänge und Ausgänge zur verfügung sowohl Analog als auch Digital. Die Anschaffungskosten liegen bei ca. 1500€

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Elektrikus für den nützlichen Beitrag:

    SEW (02.07.2014)

  4. #3
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.244
    Danke
    23
    Erhielt 276 Danke für 235 Beiträge

    Standard

    Sorry für das Offtopic, aber mir ist ebend beim Lesen des Beitrags mein Snack aus dem Gesicht gefallen.

    Du bist dir sicher das du gerade deine Abschlussarbeit (Bachelor Thesis) an der FH schreibst und nicht eine Studienarbeit im 4ten Semester? Über die Komplexität deines Themas will ich mich hier nicht auslassen, weil ich nicht weiß was da alles noch an Knackpunkten drin steckt. Aber das du schon an der Auswahl der Hardware scheiterst, ist echt schon eine Ansage.
    Was ist denn bitte eine "übliche S7-300" ?
    Und was ist so komisch daran das der Prof. dir die Aufgabe überlässt? Soll er deine Abschlussarbeit schreiben oder du?
    Ich glaub ich Hyperventiliere hier gleich.

  5. #4
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    961
    Danke
    97
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    ... Du setzt doch hier irgendeinen Umrichter ein. Wenn das ein netzkommutierter ist, dann hat der eine Drehmomentanregelzeit, die im zweistelligen Millisekundenbereich liegt (bitte mal klären). Normallerweise wirst Du hier die genannte 314 nicht sprengen.
    Oder warum glaubt der Prof, dass ne S7-300 nicht ausreicht?

  6. #5
    SEW ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.05.2014
    Beiträge
    45
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort!
    Budget ist mir nicht bekannt. Es soll halt für die Aufgabe ausreichend sein. Später soll die SPS für andere Projekte dienen.

  7. #6
    SEW ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.05.2014
    Beiträge
    45
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von zako Beitrag anzeigen
    ... Du setzt doch hier irgendeinen Umrichter ein. Wenn das ein netzkommutierter ist, dann hat der eine Drehmomentanregelzeit, die im zweistelligen Millisekundenbereich liegt (bitte mal klären). Normallerweise wirst Du hier die genannte 314 nicht sprengen.
    Oder warum glaubt der Prof, dass ne S7-300 nicht ausreicht?
    Welchen Umrichter meinst du denn?

  8. #7
    SEW ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.05.2014
    Beiträge
    45
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MasterOhh Beitrag anzeigen
    Sorry für das Offtopic, aber mir ist ebend beim Lesen des Beitrags mein Snack aus dem Gesicht gefallen.

    Du bist dir sicher das du gerade deine Abschlussarbeit (Bachelor Thesis) an der FH schreibst und nicht eine Studienarbeit im 4ten Semester? Über die Komplexität deines Themas will ich mich hier nicht auslassen, weil ich nicht weiß was da alles noch an Knackpunkten drin steckt. Aber das du schon an der Auswahl der Hardware scheiterst, ist echt schon eine Ansage.
    Was ist denn bitte eine "übliche S7-300" ?
    Und was ist so komisch daran das der Prof. dir die Aufgabe überlässt? Soll er deine Abschlussarbeit schreiben oder du?
    Ich glaub ich Hyperventiliere hier gleich.
    gaaaanz ruuuhig. Ich verstehe nur nicht wieso ich so eine teure Hardware für das Labor auswählen soll. Ich kenn mich halt mit den SPS-Anlagen überhaupt nicht aus. Ich habe vor ein paar Tagen erfahren dass es verschiedene S7 Geräte gibt

  9. #8
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    961
    Danke
    97
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von SEW Beitrag anzeigen
    Welchen Umrichter meinst du denn?
    zum Bleistift:
    www.siemens.de/sinamics-dcm

  10. #9
    Registriert seit
    12.12.2013
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    1.352
    Danke
    393
    Erhielt 221 Danke für 175 Beiträge

    Standard

    Wenn es nicht auf STRAVA ist, ist es nicht passiert !!

  11. #10
    SEW ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.05.2014
    Beiträge
    45
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von zako Beitrag anzeigen
    Oder warum glaubt der Prof, dass ne S7-300 nicht ausreicht?
    Ach, ich meinte nicht dass die S7-300 ihn nicht überzeugt, sondern ICH. Weil ich zu wenig Argumente dafür habe.

Ähnliche Themen

  1. Suche GSM-Modem für Fernwartung per CSD und für Einsatz in VM
    Von DaniD im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.03.2014, 09:43
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.08.2012, 15:13
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 16:09
  4. MPI-Modem GSM für S7-Fernwartung mit Quadband-GSM-Modem
    Von Gerhard Bäurle im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.06.2006, 07:50
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.07.2004, 23:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •