Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Anypointer mit bestimmter länge variabel zusammenbasteln

  1. #1
    Registriert seit
    03.11.2010
    Beiträge
    39
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    hatte bisher noch nichts/wenig mit Pointern zu tun und benötige dringend eure Hilfe zu folgendem Thema:

    Für den SFC81 wird ein Anypointer mit einer Länge von 50Byte benötigt (z.B. "P#E 40.0 BYTE 50"). Da das Programm in einer Kunden-SPS integriert wird und ich nicht weiss, welche Eingangsadressen noch frei sind, würde ich den Anypointer gerne variabel halten --> Am Eingang des FBs wird eine Zahl eingetragen z.B. 100 und das Programm erstellt mir einen Anypointer im Format "P#E 100.0 BYTE 50".

    Kann mir von euch jemand helfen und mir sagen, wie man sowas am besten realisiert?

    Vielen dank schon mal im vorraus
    schuld
    Zitieren Zitieren Anypointer mit bestimmter länge variabel zusammenbasteln  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.204
    Danke
    926
    Erhielt 3.293 Danke für 2.662 Beiträge

    Standard

    siehe FAQ: Any-Zeiger für Datentypen und die Step7-Hilfe "Format des Parametertyps ANY"

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. #3
    schuld ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.11.2010
    Beiträge
    39
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo Harald,

    danke für den Link, hatte diesen Link kurz nach dem Posten entdeckt, nachdem ich die Schlagwörter primitiver gestaltet hatte.


    Vielen vielen Dank trotzdem für die Rasche antwort!


    EDIT: Habe es porbiert und nun festgestellt, dass man keinen Pointer als OUT deklarieren kann. Besteht die möglichkeit diesen Pointer irgendwie als Output zu deklarieren?? Ich würde den Pointer gerne aus meniem FB ausgeben, damit der Kunde ebenfalls darauf zugreifen kann.

    gruß schuld
    Geändert von schuld (03.07.2014 um 13:22 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.204
    Danke
    926
    Erhielt 3.293 Danke für 2.662 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    IN_OUT geht.
    Oder nimm einen FC.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 15:28
  2. ANY-Pointer auf UDT mit Bestimmter Länge
    Von RONIN im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.08.2009, 07:16
  3. DB-Länge mit libnodave
    Von Rosti im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 12:15
  4. Intouch Störmeldung mit Variabel
    Von klauserl im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.03.2007, 20:15
  5. Länge eines Array variabel halten
    Von Kuffel im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.01.2007, 15:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •