Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: ET200isP über RS485-IS Coupler --> keine Kommunikation

  1. #1
    Registriert seit
    21.08.2009
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute.

    Ich betreibe eine ET200isP Station mit redundantem Interfacemodul, welches über RS485 IS Coupler am Profibusnetz einer 414-5H Station betrieben wird.
    Mein Problem ist jetzt, dass ständig ein Busfehler ansteht, da die Et200isP Station nicht erreicht werden kann. Am Coupler leuchten die beiden LEDS: ON und DP1. DP2 ist finster.
    Der Coupler ist mit einem VIPA Stecker angeschlossen, wo die PWR LED blinkt.(was laut Beschreibung auf einen Kurzschluss hinweist, Geräte sind aber neu...)

    In der HW-Konfig Baugruppenzustand bekomme ich die Meldung: projektierte und gesteckte Baugruppe unterschiedlich. Baugruppe nicht vorhanden

    Hat irgendjemand Erfahrung mit diesen Geräten und kann mir weiterhelfen???

    Vielen Dank. Ich bin über jede Hilfe erfreut. Gruß Christian
    Zitieren Zitieren ET200isP über RS485-IS Coupler --> keine Kommunikation  

  2. #2
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von chris20jagd Beitrag anzeigen
    Der Coupler ist mit einem VIPA Stecker angeschlossen, wo die PWR LED blinkt.(was laut Beschreibung auf einen Kurzschluss hinweist, Geräte sind aber neu...)
    Stecker schon geprüft? also, aufgemacht, geguckt ob alles richtig drin liegt, das Kabel keine Beschädigungen aufweist, evtl. nachsetzen, neu aufgelegt, Stecker getauscht?
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. #3
    chris20jagd ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.08.2009
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    Stecker schon geprüft? also, aufgemacht, geguckt ob alles richtig drin liegt, das Kabel keine Beschädigungen aufweist, evtl. nachsetzen, neu aufgelegt, Stecker getauscht?

    habe bereits Kabel und Stecker getauscht. Ohne Erfolg

  4. #4
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    funktioniert die ET200isP, wenn kein Coupler eingesetzt ist?
    funktioniert ein anderer Slave am Coupler?
    (Widerstände sind in allen Segmenten richtig geschaltet, nehm ich an?!)
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. #5
    Registriert seit
    23.11.2012
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    147
    Danke
    48
    Erhielt 19 Danke für 19 Beiträge

    Standard

    Hall Chris,

    Möglicherweise ist der Rückwandbus der ET200 Station nicht geschlossen. Nimm mal alle Teile auseinander und bau sie wieder zusammen.
    Ist die Profibusadresse richtig eingestellt?
    Bei eine Anlage hatten wir auch diese VIPA-Stecker. Diese drückten nach 10 Steckern die Busspannung in die Knie. Als ich ein paar Stecker gegen Siemensstecker austauschte, lief der Bus besser. Kann aber auch Zufall gewesen sein. Kontrollier auch die Busleitung des DP-Mastersystems.
    Hast du die Kabel in die richtigen Klemmen gesteckt?

    Für die projektierung habe ich hier etwas gefunden, vielleicht hilft es dir weiter:

    http://support.automation.siemens.com/WW/llisapi.dll/17638231?

    func=ll&objId=22790967&objAction=csView&lang=de&siteid=cseus&aktprim=0&extranet= standard&viewreg=WW&load=treecontent


    mfg
    Kapo

  6. #6
    Registriert seit
    26.11.2010
    Beiträge
    181
    Danke
    9
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Hallo

    Also das Verstellen der Adresse bei einer ET 200 isp geht soweit ich weiß nur in zwei Schritten.

    Spannung weg nehmen.
    Dann musst du erst die Adresse auf 0 stellen dann Spannung drauf und warten.
    Dann Spannung weg, neue Adresse einstellen und wieder Spannung drauf.

    Das steht auch im Handbuch so drin.
    Geändert von IPC Bernhard (14.07.2014 um 07:03 Uhr)

  7. #7
    chris20jagd ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.08.2009
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Leute.

    Vielen Dank für die Hinweise. Ich werde als erstes mal versuchen die Profibusaddresse neu einzustellen. Hab das nämlich nicht so gemacht, mit zuerst auf 0, dann Spannungslos, usw. Mal sehen ob es dann funktioniert, und was mir der VIPA Stecker dann erzählt. An der Anzahl der Stecker kann es nicht liegen, sind nur 4 Stück/Busstrang.

  8. #8
    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    169
    Danke
    14
    Erhielt 18 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von chris20jagd Beitrag anzeigen
    Mal sehen ob es dann funktioniert, und was mir der VIPA Stecker dann erzählt. An der Anzahl der Stecker kann es nicht liegen, sind nur 4 Stück/Busstrang.
    Hallo zusammen,

    VIPA Stecker und ET200iSP?
    Ist der auch ATEX?
    Gibt es eine Konformitätserklärung?
    Was sagt der TÜV?

    Gruß
    Johannes

  9. #9
    chris20jagd ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.08.2009
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Keine Sorge! Der Vipa Stecker ist auf der Standard Profibusseite vor dem Koppler. An der ET200iSP ist ein ATEX-Stecker (blau). Aber trotzdem Danke für den Hinweis

    lg CH

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.11.2012, 13:38
  2. Wago Codesys Modbus über RS485 Kommunikation nur Probleme
    Von vollmi im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.02.2012, 17:20
  3. Kommunikation über RS485 CP340
    Von clandestino im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 08:17
  4. Kommunikation über RS485
    Von GhostBlade im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.2007, 14:59
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.04.2006, 16:35

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •