Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: RecipeImport RecipeExport

  1. #1
    Registriert seit
    07.09.2011
    Beiträge
    8
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    Ich habe ein Problem mit den RecipeImport / RecipeExport-Bausteinen für die 1200er FW Version 4 in TIA V13.2

    Egal was ich mache, die Bausteinen scheinen nicht zu arbeiten. Sie geben als Status nur 16#7000 aus.
    Da die Bausteine noch relativ "jung" sind, habe ich die Vermutung, dass diese überhaupt nicht lauffähig sind.

    Kann jemand bestätigen, dass die Bausteine arbeiten?
    Zitieren Zitieren RecipeImport RecipeExport  

  2. #2
    Registriert seit
    04.03.2015
    Beiträge
    66
    Danke
    10
    Erhielt 31 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Ich habe das gleiche Problem. 1214C TIA V13 SP1
    Der Ordner Recipes wird zwar erstellt aber nichts hineingeschrieben.

    Gruß

  3. #3
    Registriert seit
    04.03.2015
    Beiträge
    66
    Danke
    10
    Erhielt 31 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    So hab den Fehler gefunden.
    Der Baustein RecipeExport kann nur einen DB aus dem Ladespeicher auf die SD-Karte speichern.

    Also zuerst den gewünschten DB/ gewünschten Bereich des DBs mit dem Baustein WRIT_DBL in einen DB von gleichen Datentyp kopieren der Auf dem Ladespeicher liegt (Rechtsklick auf den DB/Eigenschaften/Attribute/Nur im Ladespeicher ablegen) und dann diesen mit dem Baustein RecipeExport auf die SD-Karte Schreiben.

    Hab mein Test Programm(TIA V13 SP1) angehängt.

    Gruß
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    • Dateityp: zip CSV.zip (2,09 MB, 39x aufgerufen)

  4. Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Balu_der_Bär für den nützlichen Beitrag:

    de vliegende hollander (17.05.2015),ElCapo (13.03.2015),rerdma3s (31.05.2015),van (05.05.2015)

  5. #4
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    196
    Danke
    54
    Erhielt 15 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Ich habe ebenfalls das gleiche Problem mit RecipeExport.
    Habe bereits versucht deinen Tipps zu folgen, aber habe keine Erfolg.
    Ich bekommen die WRIT_DBL nicht zum laufen. Hier sagt mit TIA immer wieder "Netzwerk 2,Der Datentyp des Aktualparameters Motordaten2 passt nicht zum Datentyp Motordaten, Struct des Formalparameters DSTBLK"
    kann mir jemand helfen?
    Leider kann ich dein Testprogramm mit meiner Step 7 Basic V13 Update 5 nicht öffnen. Entzipt habe ich. Aber die Datei kann ich nicht über TIA öffnen,laden....
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von rerdma3s (16.05.2015 um 22:58 Uhr)

  6. #5
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    553
    Danke
    57
    Erhielt 39 Danke für 37 Beiträge

    Standard

    Zeige uns mal deine beiden datenbausteine, db1 und db20
    Alles geht, außer nem Känguru das hüpft.

    Tschö dentech

  7. #6
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    196
    Danke
    54
    Erhielt 15 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Beide DB's sind gleich.
    Motordaten ist sowohl im Lade- als auch im Arbeitsspeicher
    Motordaten 2 ist nur im Ladespeicher


    Datenbausteine Motordaten & Motordaten2.png

  8. #7
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    196
    Danke
    54
    Erhielt 15 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    So, ich konnte nun mit Hilfe des Musterprograms von "Balu der Bär" die Im- Export Funktion von Rezepten umsetzen.
    Wenn ich die Rezepte unverändert im Webbrowser/CPU lassen klappt alles wunderbar.
    Wenn ich allerdings die CSV Datei runter lade und z.B. ein Wert ändere z.B. 1600 auf 1500, dann funktioniert die Importfunktion nicht mehr. DONE wird nicht auf high gesetzt.
    Ich lasse den Dateinamen, die Rezeptur Strucktur, das Format CSV, u.s.w. alles gleich.

    Allerdings sehe ich, das die exportierte Rezeptdatei 4551 Bytes hat und die veränderte Datei 5351Byte. Speichere ich im Falschen Format? Worauf muss ich achten.Es ist auf jeden Fall CSV!

    Danke

  9. #8
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.191
    Danke
    923
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    CSV-Dateien darfst Du nur mit reinen Text-Editoren wie Notepad editieren, auf keinen Fall aus "intelligenten" Programmen wie Excel speichern. Mußt Du unbedingt mit Excel bearbeiten, dann die CSV-Datei nur über selbstgeschriebene VBA-Macros einlesen und schreiben.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    rerdma3s (31.05.2015)

  11. #9
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    196
    Danke
    54
    Erhielt 15 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Danke Harald, das mit dem Text Editor klappt. Leider darf man auch hier die zur besseren Übersicht die Daten nicht mit z.B. einem Tab verändern So kann ich zwar erst einmal weiterarbeiten, aber ich werde morgen ein SR an Siemens senden, da sie in allen Handbüchern von Excel (ohne VB Macros) sprechen. Also sollte Siemens mir sagen wie es mit Excel klappt. werde dann berichten.

    Gruß Rene

  12. #10
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    196
    Danke
    54
    Erhielt 15 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Nachdem ich den SR bei beim Technical Supportgestellt habe kam folgende Antwort:
    Ganz einfach... nur unter CSV Datei unter Excel abspeichern und schon geht das
    Nach dem ich mein Problem und meine Testergebnisse ausführlich vorgetragen habe hat sich der Siemens Mitarbeiter ca. 3 h zurückgezogen und dann kam diese Antwort:
    Ja sie haben Recht. Die im Webbrowser abgelegten Rezepte können nicht mit Excel bearbeitet/gespeichert werden und dann wieder importiert werden. Alle Handbücher und Informationen die eine Funktion mit Excel suggerieren sind falsch.
    Hier wird es möglicherwiese ein Update zu geben....

    Also bleibt nur ein einfacher/umständlicher Texteditor. Damit klappt es ja....

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •