Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Hilfe zur Inbetriebnahme mit PG 635

  1. #11
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.862
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    funktionieren würde das mit einem 750er schon.
    ich habe auch mal damit programmiert. war ein 486er prozessor drin. erwarte also nicht zuviel von dem ding. der bildschirm ist auch nur winzig. (man kann aber einen externen monitor anschliessen).
    ein eprom-brenner ist auch drin.
    alles in allem finde ich das zu teuer.

    evtl kannst du die s5-software vom pg auf einem pc nutzen.
    kommt drauf an. es gibt die s5-software v6.x als pg und pc-version.

    ein normaler pc geht auf jeden fall. einen umsetzer v24/20mA kostet 30€ (bausatz bei elv bestnr. 50-170-56)
    eine bauanleitung findest du auch auf meiner hp.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  2. #12
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Hallo Burkhard,

    Step 5 läuft praktisch auf jedem PC, wichtig ist nur, dass der PC eine serielle Schnittstelle für die Übertragung des Programms auf die Steuerung hat.

    Deine fehlende Step 5-Software kannst Du bei Ebay ersteigern, es läuft dort gerade folgende Auktion:

    STEP 5 V7.1 mit Authorisierung (6ES5894-0MA04-OUD3)

    Der Startpreis von 99 Euro für die Auktion ist etwas hoch, solche Software ist in der Vergangenheit für 50-60 EURO versteigert worden. Man weiss natürlich nicht, ob es in nächster Zeit bei Ebay noch einmal solch eine Auktion gibt.

    Bei der Software handelt es sich um das Step 5-Basispaket, Du kannst damit also Deine Steuerungen programmieren:

    STEP 5 V7.1 - Bestellnummern

    Bei Siemens kannst Du dann kostenlos ein Update für Step 5 V7.1 -> 7.17 runterladen:

    Update Step 5 V7.1 -> V7.17

    Mit der Version Step 5 V7.17 kannst Du dann die Software mit MS Windows 95, Windows 98, Winows ME, Windows NT und Winows 2000 benutzen:

    Kompatibilität von Step 5-Versionen mit Windows-Betriebssystemen

    Zum Schluss brauchst Du dann nur noch einen TTY-Adapter (gibt es auch immer wieder bei Ebay) und Du kannst mit dem Programmieren loslegen.

    Gruß Kai

  3. #13
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Nachtrag:

    Wenn Du wirklich bei Ebay die Step-Software ersteigern willst, dann solltest Du beim Verkäufer vorab noch einmal nachfragen, ob auf der Autorisierungsdiskette die normale Autorisierung mit unbegrenzter Laufzeit ist oder nur die Notfall-Autorisierung mit einer Laufzeit von 14 Tagen.

    Gruß Kai

  4. #14
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Nachtrag 2:

    Bei Ebay läuft gerade eine Auktion für die etwas ältere Software Step 5 V7.0:

    Step 5 V7.0 mit Autorisierung (6ES5894-0MA04-0UG6)

    Der Preis liegt hier im Augenblick bei 20,50 EUR.

    Bei Siemens kannst Du dann kostenlos zunächst ein Update für Step 5 V7.0 -> V7.02 runterladen:

    Update Step 5 V7.0 -> V7.02

    Und dann ein Update für Step 5 V7.02 -> Step 5 V7.07 runterladen:

    Update Step 5 V7.02 -> V7.07

    Die Software Step 5 V7.07 ist von Siemens offiziell nur für MS Windows 95 und Windows 98 (und ich glaube auch für Windows NT)freigegeben. Ob die Software auch unter anderen MS Windows Versionen läuft, wie in der Ebay-Auktion angegeben, kann ich leider nicht sagen.

    Gruß Kai

  5. #15
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    634
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    einfach mal die Demoversion von ACCON-PG http://www.deltalogic.de/software/pg26.htm ansehen. Ist S5-kompatibel, einschließlich dem Projektformat. Zu Übungszwecken und für die 100er reicht das allemal. Zur Kopplung genügt ein entsprechendes Wandlerkabel, entweder von uns http://www.deltalogic.de/s5-adapter/comkabel.htm oder auch als Selblötversion (wurde im Forum bereits mehrfach angesprochen, mal suchen oder Volker fragen bzw. auf seiner Seite stöbern).
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

Ähnliche Themen

  1. Inbetriebnahme
    Von Mordor_FRI im Forum Stammtisch
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 23.01.2013, 18:36
  2. Analog In/Out Inbetriebnahme
    Von sdv im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.07.2011, 12:33
  3. CP341 Inbetriebnahme
    Von sascha-nrw im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 07:25
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.09.2007, 11:44
  5. Inbetriebnahme
    Von MRT im Forum Stammtisch
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.09.2005, 16:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •