Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: 24V gegen SPS-Ausgang möglich?

  1. #1
    Registriert seit
    19.01.2012
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    19
    Danke
    18
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe eine schaltung, wo durch ein Relais 24V gegen einen geschalteten SPS-Ausgang laufen. Also 24V von einem anderen Netzteil als das, welches die SPS versorgt, läuft gegen den geschalteten Ausgang der SPS. Ist so etwas ohne Probleme möglich, oder kann es hier zum Schaden/Fehler an der SPS kommen?

    Viele Grüße!
    Zitieren Zitieren 24V gegen SPS-Ausgang möglich?  

  2. #2
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    grundsätzlich möglich. wichtig ist, daß du einen gemeinsamen 0V hast.
    du kannst aber auch eine diode an den ausgang hängen. dann biste auf der sicheren seite
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  3. #3
    Registriert seit
    26.05.2009
    Ort
    Nähe Bremen
    Beiträge
    243
    Danke
    11
    Erhielt 40 Danke für 36 Beiträge

    Standard

    Bei Ausgängen sehe ich das eher kritisch. Sprich die LED von Ausgang A4.0 leuchtet, aber vom Programm wird der Ausgang aber nicht beschaltet. Ich wäre da eher für Koppelrelais - ggf. eins für den SPS Ausgang (100K1) und eins vom dem anderen Trafo (100K2) und die beiden Kontakte der Relais dann parallel schalten

  4. #4
    m0erk ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.01.2012
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    19
    Danke
    18
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Vielen Dank für die schnellen und guten Antworten.

    Ich werde es jetzt so machen, dass ich mit dem SPS Ausgang ein Relais schalte, welches dann die eigentliche Ansteuerung übernimmt. Ist ja eh besser, denke ich.

    Viele Grüße,
    m0erk.

Ähnliche Themen

  1. SPS-Ausgang 0..10V auf 0..24V wandeln
    Von Toddy80 im Forum Elektronik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.11.2017, 15:03
  2. Austausch von Klappertechnik gegen SPS
    Von peter-vt im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 17.08.2014, 21:59
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.05.2013, 01:32
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.05.2010, 17:34
  5. 24V DC über 2kOhm Widerstand gegen Erde schalten
    Von Anonymous im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.12.2005, 21:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •