Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: HMI seite: multi-Auswahl mit welchen Elementen? (V11)

  1. #1
    Registriert seit
    11.10.2013
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich würde gern auf einer HMI seite in TIA V11 dem benutzer eine auswahl mehrer punkte erlauben, um eine einstellung vorzunehmen.
    Auf nem PC würde ich dafür "radio buttons", oder einen auf einer skala befindlichen schieber mit zahlenanzeige benutzen.

    Wie gehe ich hierfür am besten beim HMI designer in TIA vor? Die vorhandenen controls sehen nicht üppig aus
    TIA: Tears, Insanity & Anguish
    Zitieren Zitieren HMI seite: multi-Auswahl mit welchen Elementen? (V11)  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.398 Danke für 1.998 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich nutze selber TIA nicht. Bei WinCCFlexibel würde ich für so etwas z.B. ein Auswahlfeld an dem eine Textliste hängt hernehmen - ich denke, dass es dafür in TIA ein Pendant gibt.
    Alternativ kannst du dir natürlich die Radio-Button-Geschichte auch selber erstellen (wenn dein Bediengerät Scripte kann).

    Gruß
    Larry

  3. #3
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.173
    Danke
    922
    Erhielt 3.288 Danke für 2.657 Beiträge

    Standard

    Schieberegler sollte es in TIA geben, sind aber zumindest in WinCC flexible bei Finger/Handschuh-Touch-Bedienung nicht gut zu bedienen.

    Radiobuttons und Checkbuttons und und und ... kann/muß man sich aus Schaltern mit Grafik selber basteln.
    Die Grafiken dafür muß man sich selber malen, irgendwo herkopieren oder hier im Forum mal schauen.
    WinCC flexible Grafikobjekte
    FAQ: Bibliothek für HMI-Grafiken

    Radiobuttons:
    hier ist die Besonderheit, daß immer nur genau 1 von n Buttons gewählt sein darf.
    Dazu braucht man kein Skript. Der Trick: die Schalter der Radiobuttons schreiben/zeigen einfach verschiedene Werte (1, 2, 3, 4, ...) der selben Integer-Variable.

    Radiobuttons erstelle ich mir als "Schalter mit Grafik".
    In den Bildern im Anhang siehe ein mit WinCC flexible für ein MP277 erstelltes Beispiel mit Windows-like Radiobuttons und zusätzlich links daneben besser Handschuh-bedienbare Schalter mit größeren Icons mit gleicher Funktion.
    Damit die 3 Schalter wie Radiobuttons funktionieren benutzen sie die selbe Variable und sind in der Bedienbarkeit deaktiviert, wenn sie selber gewählt sind (damit man sie nicht ausschalten kann!).

    Radiobutton Wert Zustand EIN Bedienbarkeit Deaktiviert
    Schalter_0 (Oben) 1 von 1 bis 1
    Schalter_1 (Mitte) 2 von 2 bis 2
    Schalter_2 (Unten) 3 von 3 bis 3
    Die Grafiken der hier verwendeten Radiobuttons und Checkbuttons und mehr findest Du beim ersten Link oben.

    Harald
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    Gecko 65 (15.08.2014)

  5. #4
    plcn00b ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.10.2013
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ah, danke für die beispiele & bilder.
    Das mit der bedienbarkeit ist so eine sache, ja.
    Daher hab ich jetzt erstmal eine Reihe riesiger Buttons genommen und färbe den ausgewählten anders ein.
    TIA: Tears, Insanity & Anguish

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.09.2012, 12:10
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.2012, 19:10
  3. Codesys HMI Seite ändern
    Von K-SYSTEM-D im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 08:38
  4. Hilfe Auswahl HMI & SPS Hersteller
    Von FlorianAmann im Forum HMI
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.10.2010, 13:30
  5. LibNodave und Multiple Read (mit nicht existierenden Elementen)
    Von Jochen Kühner im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.2010, 23:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •