Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: 840D pcu50.3 Windows XP Ghost erstellen

  1. #1
    Registriert seit
    03.09.2006
    Ort
    bei Ulm
    Beiträge
    210
    Danke
    82
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    So nun zum 2ten Mal.
    Hallo zusammen.
    Will von einer bestehenden Maschine PCU50.3 mit Win XP. einen Ghost erstellen. und auf eine andere gleiche Maschine übertragen.
    Habe dazu über Ghost< Backup/Restore a local Partition > auf d: ein Image erzeugt. Dieses Image via stick auf die neue Maschine d: übertragen.
    Auf der neuen Maschine ghost gestartet. nun findet aber Ghost kein Image.

    Fragen dazu:
    Kann ich keinen Ghost direkt auf einen Stick spielen ?
    Finde dazu keine Einstellmöglichkeit.

    Dann auf der neuen Maschine direkt einspielen.
    Danke
    Zitieren Zitieren 840D pcu50.3 Windows XP Ghost erstellen  

  2. #2
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Guste Beitrag anzeigen
    Habe dazu über Ghost< Backup/Restore a local Partition > auf d: ein Image erzeugt. Dieses Image via stick auf die neue Maschine d: übertragen.
    Auf der neuen Maschine ghost gestartet. nun findet aber Ghost kein Image.
    Hast du die dazugehörige INF-Datei auch kopiert?
    Zitat Zitat von Guste Beitrag anzeigen
    Fragen dazu:
    Kann ich keinen Ghost direkt auf einen Stick spielen ?
    Partitionsabzüge werden standardmäßig auf D:\Images abgelegt und haben als Dateiendung nicht .gho sondern .gh1 oder .gh3 oder .gh4, je nach Partition.
    Wenn du das anders haben willst musst du den Ghost manuell starten ("launch program" -> ghost32.exe), dann kannst du Partitionsabzüge auch direkt auf externe Laufwerke machen.

    Grüße von HaDi

  3. #3
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.336
    Danke
    27
    Erhielt 130 Danke für 117 Beiträge

    Standard

    Ja, starte mal die PCU im Service Mode.

    Da sollte dann eine Win miniPE Version gestartet werden.
    Da kannst auch dann direkt auf den USB Stick speichern!

    Aber denke daran, vorher wenn nötig NC und PLC Abzug auf die Platte zu legen wenn Du die Daten benötigst!

  4. #4
    Guste ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.09.2006
    Ort
    bei Ulm
    Beiträge
    210
    Danke
    82
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke für die Antworten. Wenn man den Stick vor <Hauptschalter ein> steckt, dann wird der Stick erkannt und die Sicherung läuft direkt auf den Stick drauf.

    Gruß an alle
    Guste

Ähnliche Themen

  1. Sinumerik 840D - Programme in VB oder VB.NET erstellen & einbinden
    Von Wolfsreich im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.06.2014, 09:57
  2. Sinumerik 840D in die Windows Ebene wechseln
    Von Christian_1989 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.12.2010, 20:51
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 21:48
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 19:50
  5. Sinumerik 840D + PCU50 - Grundlagen
    Von Beren im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 14:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •