Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Step 7 Kommentare weg, wie nachpflegen

  1. #1
    Registriert seit
    18.05.2007
    Beiträge
    71
    Danke
    17
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    durch einen dummen Fehler meinerseits (Programmabzug) sind meine Kommentare weg. Wie und warum ist mir klar, wie ich es richtig mache auch, dies soll nicht das Thema dieses Beitrages sein.

    Meine Frage geht in die Richtung, wie ich die Kommentare nachpflegen kann.
    Ich habe also ein aktuelles Projekt ohne jegliche Kommentare, ein altes Projekt, dessen Kommentare zwar immer noch zum größten Teil aktuell sind, aber sich einiges in verschiedenen Bausteinen verändert hat.
    Kopiere ich nun die Datei "Symbole", habe ich schon einiges erreicht. Mir fehlen aber noch die Namen in den DB, die Netzwerkkommentare und die Schnittstellenkommentare.
    Wo sind diese versteckt? Kann ich die nachpflegen oder muss ich die beiden Programm von Hand abgleichen?

    Grüße
    Harri
    Zitieren Zitieren Step 7 Kommentare weg, wie nachpflegen  

  2. #2
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.649
    Danke
    789
    Erhielt 655 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Du könntest einen Bausteinvergleich erstmal über alle Bausteine durchführen mit dem Projekt als Master das die Kommentare noch hat (es werden sich wohl noch nicht alle Bausteine geändert haben)
    Also keinen ONLINE/OFFLINE vergleich sondern Pfad1/Pfad2.

    Du öffnest also das Projekt mit den Kommentaren. Wählst alle Bausteine aus und wählst mit rechtsklick Bausteine vergleichen. Und wählst als Vergleichsoption Pfad1/Pfad2 als Pfad2 wählst du deinen AG Abzug.

    Die Bausteine die gleich blieben lässt du wie sie waren. Die anderen musst du halt von Unterschied zu unterschied behandeln.

    mfG René

  3. #3
    Registriert seit
    18.05.2007
    Beiträge
    71
    Danke
    17
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Ja genau René,

    so würde das gehen. Dummerweise sind die Unterschiede nicht gerade wenig. Zum einen wurde im aktuellen Projekt in vielen Netzwerke und in der Hardware einiges geändert, im alten Projekt, das teilweise noch aus der Inbetriebnahme stammt, habe ich wirklich jedes Netzwerk betitelt und kommentiert. Ich dachte halt, dass die Kommentare usw. in irgendeiner Datei stehen und ich diese irgendwie verschieben kann. Gibt es denn wirklich keine andere Möglichkeit, als alles von Hand abzugleichen?

  4. #4
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Da würde ich mir die Zeit nehmen, und das von Hand nachtragen.

    Selbst wenn irgendwo eine Kommentar-Datei vorhanden wäre, sind die neu eingefügten Netzwerke nicht berücksichtigt und würde nur noch mehr Mist rauskommen.
    Vollmi's Vorgehensweise durchführen. Dabei kann man doch mit Copy-Paste alles recht schnell wieder angleichen.

    Bei der DB-Symbolik ist halt Vorsicht geboten. Ist der "Alte" Stand denn halbwegs übertragbar? Sind die auch erweitert worden?
    Die Visu (wenn vorhanden) will ja auch mit ein paar Variablen versorgt werden. Sind die absolut? Symbolisch?. Wird in der SPS absolut/symbolisch programmiert?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.08.2012, 09:47
  2. Wie bekomm ich das Icon vom Lizenzmanager weg
    Von Waelder im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 19:17
  3. Wie krieg ich diese Verzweigung weg?
    Von DjTommyB im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.03.2010, 15:43
  4. Kommentare verschwunden in Step 7
    Von FSz1 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.02.2006, 13:36
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.11.2005, 08:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •