Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: 10GB Festplatte für PCU 50.1

  1. #1
    Registriert seit
    19.06.2013
    Beiträge
    4
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    suche eine Möglichkeit aus einer 40GB Festplatten vom HGST eine 10GB Platte zu machen.

    Es soll keine Partition mit 10GB erstellt werden sondern die Platte soll auch im BIOS als 10GB erkannt werden.
    Zitieren Zitieren 10GB Festplatte für PCU 50.1  

  2. #2
    Registriert seit
    10.09.2010
    Beiträge
    72
    Danke
    22
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo mastoc,

    ich kenne keine Möglichkeit dafür, allerdings empfehle ich immer auf SSDs umzusteigen, die sind zwar etwas schneller, wodurch es manchmal schwierig ist die Steuerung beim Booten abzufangen, aber die findet man noch in den nötigen Größen.

    Hier nur ein Beispiel:

    http://www.meinpaket.de/de/~cm3-comp...9_00008_GS_Tab

  3. #3
    Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    194
    Danke
    22
    Erhielt 53 Danke für 43 Beiträge

    Standard

    Hallo

    Ich denke, das funktioniert nicht !

    Kauf Dir eine kleinere Festplatte.
    Wir haben für unsere Vipa PC's (486er) hier http://www.priorityelectronics.com/l...lharddrive.htm noch kleine Festplatten bekommen.
    Evtl. funktioniert auch eine kleine SSD-Disk: http://www.conrad.ch/ce/de/product/4...f=searchDetail

    Hier noch etwas über Festplattenglössen: http://www.bernd-leitenberger.de/blo...-ist-zu-grosz/

    Gruss Hoyt

  4. #4
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.344
    Danke
    28
    Erhielt 131 Danke für 118 Beiträge

    Standard

    Was ist der Hintergrund dafür?

    War es nicht so, das bei Ersatzplatten diese so Partitioniert waren das ggf. teile nicht genutzt waren?
    Ich meinte die 40GB sollten auch auf der 50.1 gehen, bin aber nicht mehr so sicher ...
    Oder gab es nicht einmal ein BIOS Update für die PCU damit andere Platten Verwendung finden konnten???

    „Eine Frage raubt mir den Verstand bin ich verrückt oder sind es die Anderen ?“

    Albert Einstein

  5. #5
    mastoc ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.06.2013
    Beiträge
    4
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Der Hintergrund ist:
    Die original Platten von Siemens kosten über 500 Euro. Das sind 40GB Platten die auf 10GB reduziert wurden. Also muss es ja irgendwie funktionieren. Da ich NT auf den Bedienfeldern habe brauch ich auch zwingend 10GB.
    Geändert von mastoc (17.09.2014 um 08:39 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.843
    Danke
    30
    Erhielt 942 Danke für 819 Beiträge

    Standard

    Also wenn die 40GB Platte im BIOS als 10 GB Platte erkannt werden soll ist eine Modifikation des HDD BIOS und der FW notwendig, denke das Siemens sich beim Hersteller eine solche Spezialversion geordert hat.
    Wenn du aber sagst das Du 40GB brauchst weil NT verwendet wird Du diese dann aber sie modifizierst das sie nur mit 10 GB im BIOS hat wie soll das Funktionieren? Weil die Platte kann danach einfach nicht mehr wie 10 GB!
    Oder versteh ich da was falsch?

  7. #7
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.344
    Danke
    28
    Erhielt 131 Danke für 118 Beiträge

    Standard

    Ja ich weis, die PCU50.1 ist schon lange her
    Soweit ich mich noch daran erinnern kann, müsstest doch nur ein Ghost daruf spielen und gut sollte es sein ...
    Also Ghost von einer bisherigen (z.B. ehemaliger Auslieferungszustand) machen und dann diesen wieder drauf klatschen.
    Normal waren da glaube auch 2 oder 3 Paritionen drauf. Einmal System und dann war jedenfalls ein Paritin wo man den Ghost hat drauf machen können.

    „Eine Frage raubt mir den Verstand bin ich verrückt oder sind es die Anderen ?“

    Albert Einstein

  8. #8
    mastoc ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.06.2013
    Beiträge
    4
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Sorry Christoph hatte mich verschrieben brauche natürlich 10GB.
    Geändert von mastoc (17.09.2014 um 08:45 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.843
    Danke
    30
    Erhielt 942 Danke für 819 Beiträge

    Standard

    Hi,

    kannst du kurz erklären warum es 10GB HDD sein muss und nicht eine 10GB Partition?
    Die BOX erkennt doch die 40GB ohne Proble oder?

  10. #10
    mastoc ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.06.2013
    Beiträge
    4
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,
    laut Siemens ist für die PCU 50.1 mit NT nur eine 10 GB Platte zugelassen. Was das Betriebssystem mit der Festplatten Größe zu tun hat erschließt sich mir auch nicht.
    Vielleicht probiere ich es einfach mal mit einer 40GB Platte und behalte einfach beim aufspielen des GHOSTs die Partitionsgröße bei.

Ähnliche Themen

  1. Empfehlung für SSD Festplatte
    Von rostiger Nagel im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 13.11.2016, 16:46
  2. USB Festplatte für Hutschienenmontage gesucht
    Von norustnotrust im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.01.2014, 16:39
  3. Welche SSD für MMC 103 und PCU 50 V1-3
    Von User1974 im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.12.2011, 16:06
  4. PCU 50.3 Netzwerk
    Von RobertG im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 12:28
  5. OP012 ohne PCU 50
    Von dumbouser im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2005, 15:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •