Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: TRCV ErrorStatus = 80C4

  1. #1
    Registriert seit
    25.01.2012
    Beiträge
    125
    Danke
    28
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich kommuniziere derzeit mit einem Device über eine bestehende TCP-Verbindung.
    Ich kann dem Gerät über TSEND diversen HTTP-Kommandos zukommen lassen und es liefert mir auch die korrekten Antworten zurück.

    Allerdings springt mir bei jeder Antwort am TRCV-Baustein der Statuswert von W#16#7002 für etwa 1 Sekunde auf W#16#80C4 (temporärer KOmmunikationsfehler).

    Ich habe das Beispiel von der Siemens-Website genommen. (http://support.automation.siemens.co...07&caller=view)

    Die empfangenen Daten sind jedoch (soweit ich das beurteilen kann) komplett und korrekt im Empfangsarray abgelegt.

    Der Siemenshilfe bzgl. des Fehler 0x80C4 sagt, dass eine Verbindung zu dem Partner nicht aufgebaut werden kann bzw. die Verbindung wird gerade aufgebaut oder empängt Parametereinstellungen.

    Warum die Schnittstelle Parametereinstellungen empfangen sollte erschließt sich mir nicht und eine Verbindung besteht ja schon vorher, da ich 0x7002 die ganze Zeit anstehen habe.

    Habe ich etwas übersehen oder doch falsch parametriert?

    Gruß
    Timeout
    Software:
    STEP 7 5.5 + SP4 + HF6
    TIA Portal V13 SP1 Update 4
    TwinCAT V3.1
    Hardware:
    S7-400 CPU 414-3 PN/DP
    CPU 1516-3 PN/DP
    CX5020-0110
    Zitieren Zitieren TRCV ErrorStatus = 80C4  

  2. #2
    Registriert seit
    28.03.2008
    Beiträge
    142
    Danke
    19
    Erhielt 25 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Da spukt mir die Suchfunktion genau die Frage raus auf die ich mir eine Antwort erhofft habe.

    Hat irgendjemand schon mal so ein Ox7002 -> 0x80C4 Problem gelöst bekommen und kann mir einen Tipp geben?

    TIA V13SP1
    Komm und wecke den Teufel unter meiner Schädeldecke. Das Chaos hat die Macht!

  3. #3
    Registriert seit
    21.05.2008
    Beiträge
    49
    Danke
    7
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    bei der Suche nach einer Lösung für mein Problem, bin ich auf diesen Beitrag gestoßen.
    Ich setze eine CPU 1516F ein und kommuniziere mit den Bausteinen TCON, TDISCON, TSEND und TRCV über eine offene TCP/IP-Verbindung mit einem Gerät. Der Verbindungsaufbau und auch das Senden und Empfangen von Daten, sowie das Trennen der Verbindung, funktionieren einwandfrei.

    Ich habe lediglich das "Problem", dass der Baustein TRCV ca. 30-60 Sekunden nach Verbindungsaufbau durch den TCON-Baustein einen temporären Kommunikationsfehler (80C4) meldet.

    Hat hier jemand einen Tip für mich, wieso der Baustein diesen Fehler meldet?
    Wie gesagt, Senden und Empfangen funktioniert trotzdem einwandfrei.

    Kann es sein, dass das Gerät, zu dem ich kommuniziere, einen Broadcast nicht beantwortet?

    Wie registriert der Baustein TRCV einen Verbindungsabbruch?

    Ich hoffe, es hat jemand eine Idee für mich ....
    Beste Grüße
    Geändert von openminded23 (23.11.2017 um 10:05 Uhr)
    -------------------------------------------------------------------------
    Wer Fehler findet, darf sie behalten!

Ähnliche Themen

  1. Datenbank mit TRCV Datenbaustein
    Von Boegge im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.01.2013, 08:01
  2. TRCV - Problem 2 Endekennungen in einem Paket
    Von floh041183 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.05.2011, 12:46
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 09:06

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •