Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Thema: SCL und Multiinstanz

  1. #1
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    376
    Danke
    107
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich habe trotz Suche noch nicht die richtige Antwort auf meine Frage gefunden, daher erstelle ich hier mal ein neues Thema.
    Ich würde gerne in SCL einen FB erstellen und diesen dann als Multi-Instanz in anderen FBs benutzen.
    Wenn ich einen FB in KOP/AWL schreibe, dann muss ich innerhalb des FB das Adressregister retten und am Ende wieder herstellen damit der Baustein Multiinstanzfähig ist.

    Ist das bei SCL auch notwendig? Wenn ja, wie muss ich das handhaben?
    Step7 V5.5 SP4 HF11
    TIA Portal V14 SP1
    WinCC flexible 2008 SP3
    WinCC 7.4 Update 4
    =======================
    Zitieren Zitieren SCL und Multiinstanz  

  2. #2
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.752
    Danke
    323
    Erhielt 1.526 Danke für 1.286 Beiträge

    Standard

    Sofern nötig erledigt das der SCL-Kompiler, imho hast du auf das AR in SCL auch gar keinen Zugriff.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu MSB für den nützlichen Beitrag:

    Grimsey (22.09.2014)

  4. #3
    Avatar von Grimsey
    Grimsey ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    376
    Danke
    107
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Danke!
    Jetzt wo Du es sagst machts bei mir auch Klick!
    Step7 V5.5 SP4 HF11
    TIA Portal V14 SP1
    WinCC flexible 2008 SP3
    WinCC 7.4 Update 4
    =======================

  5. #4
    Avatar von Grimsey
    Grimsey ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    376
    Danke
    107
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Hallo nochmal,

    ich muss das Thema hier noch einmal aufgreifen da ich gestern ein recht merkwürdiges Verhalten festgestellt habe und mir das nicht erklären kann bzw. ich den Fehler suche.
    Ich habe, wie bereits oben erwähnt, einen FB in SCL geschrieben (Baustein A) der wiederum als Multiinstanz in einem anderen, von mir in SCL geschriebenen Baustein (Baustein B), aufgerufen werden soll.
    Dazu habe ich den Baustein A in Baustein B als Multiiinstanz definiert.
    Beim Testen bekomme ich nun einen Bereichslängenfehler beim Aufruf von Baustein B. Die Diagnose verweist dabei auf den Aufruf von Baustein A in Baustein B.
    Baustein A habe ich einzeln für sich getestet und da funktioniert alles wie es soll.

    Ich habe mir dann einmal den AWL-Code von Baustein B angeschaut und dort wird der globale Baustein A mit "UC" aufgerufen (siehe Screenshots).

    Kann das denn überhaupt funktionieren??? In diesem Fall würden doch für Baustein A keine Lokaldaten mehr zur Verfügung stehen...

    Definition MultiInstanz.pngAufruf MultiInstanz.pngAWL-Quelle.jpg
    Step7 V5.5 SP4 HF11
    TIA Portal V14 SP1
    WinCC flexible 2008 SP3
    WinCC 7.4 Update 4
    =======================

  6. #5
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    kurze Antwort: ja, kann funktionieren weil es das AR2 gibt.
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    Grimsey (29.10.2014)

  8. #6
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    Suedwestpfalz
    Beiträge
    917
    Danke
    81
    Erhielt 209 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    Bereichslängenfehler bei einem FB?

    Da tippe ich auf einen nicht aktuellen Instanz-DB.

    Hat Du das geprüft?
    Das Grauen lauert in der Zwischenablage !!

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu dtsclipper für den nützlichen Beitrag:

    Grimsey (29.10.2014)

  10. #7
    Avatar von Grimsey
    Grimsey ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    376
    Danke
    107
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Ja Instanz-DB ist akutell...habe ich geprüft.

    @vierlagig: "kann funktionieren" ? muss aber nicht?
    Step7 V5.5 SP4 HF11
    TIA Portal V14 SP1
    WinCC flexible 2008 SP3
    WinCC 7.4 Update 4
    =======================

  11. #8
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Sollte funktionieren...

    Im Prinzip sind alle Aufrufe UC-Aufrufe. Der Call-Befehl ist eigentlich ein Makro, Im MC7-Code wird der Call so umgesetzt wie im SCL-Kompilat dargestellt.

    Wo der Fehler jetzt liegt kann ich aber nicht sagen.
    mfG Aventinus

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu Aventinus für den nützlichen Beitrag:

    Grimsey (29.10.2014)

  13. #9
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    Suedwestpfalz
    Beiträge
    917
    Danke
    81
    Erhielt 209 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    Kannst Du den Programm-Fehler OB löschen und es noch mal probieren?

    Dann sollte in der STACK-Anzeige die genaue Adresse stehen.
    Das Grauen lauert in der Zwischenablage !!

  14. #10
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.639
    Danke
    377
    Erhielt 803 Danke für 644 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich verwende sehr viel Multiinstanzen in Verbindung mit SCL.

    Probier mal den Bausteinkonsistenz zu überprüfen.

    edit:
    Zitat Zitat von dtsclipper
    Kannst Du den Programm-Fehler OB [OB121] löschen und es noch mal probieren?
    Dann sollte in der STACK-Anzeige die genaue Adresse stehen
    Wenn das Bausteinkonsistenz Überprüfung gevolgt von ein erneuten Laden nichts gibts, dann dieses probieren.
    Geändert von JesperMP (29.10.2014 um 09:21 Uhr)
    Jesper M. Pedersen

Ähnliche Themen

  1. Multiinstanz in SCL
    Von godi im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.03.2015, 19:59
  2. Step 7 SCL Multiinstanz
    Von emilio20 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.12.2013, 17:25
  3. Step 7 SCL - Multiinstanz
    Von voni_1 im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.12.2013, 07:31
  4. TIA V11 SCL TON Multiinstanz
    Von MrEASY im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.03.2013, 15:17
  5. TON als Multiinstanz unter SCL
    Von derwestermann im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.10.2007, 13:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •