Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Step 7 C7-621

  1. #1
    Registriert seit
    23.09.2014
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    habe ein großes Problem und ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
    Sobald ich eine Programmänderung an einer Simatic C7-621 V2.09 durchführe, wird diese Programmänderung nach paar Tagen automatisch gelöscht und das Programm wird wieder zurückgesetzt. Leider kann ich mir nicht erklären wie sowas zu Stande kommt, ich hoffe ihr könnt mir bei diesem Problem weiterhelfen.
    Zitieren Zitieren Step 7 C7-621  

  2. #2
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Blackstar3 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    habe ein großes Problem und ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
    Sobald ich eine Programmänderung an einer Simatic C7-621 V2.09 durchführe, wird diese Programmänderung nach paar Tagen automatisch gelöscht und das Programm wird wieder zurückgesetzt. Leider kann ich mir nicht erklären wie sowas zu Stande kommt, ich hoffe ihr könnt mir bei diesem Problem weiterhelfen.
    Ich denke dein Programm wird dann überschrieben, wenn du Power off / on machst.
    Das passende Stichwort ist RAM / ROM.
    Du musst wenn du fertig bist kopieren von RAM nach ROM mit dem Simatik Manager machen, dann klappt es auch mit der Erinnerung der CPU


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  3. #3
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.166
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    Höchstwahrscheinlich steht die Erklärung dafür im Diagnosepuffer der CPU. Da sollte man bei unerklärlichen Vorgängen immer zuerst einen Blick rein werfen.

    Wenn Du eine Programmänderung machst, dann wird die nur in den RAM-Ladespeicher geladen, und bleibt damit nur bis zum nächsten Power Off erhalten. Das Programm muß mit "Zielsystem > RAM nach ROM kopieren" in den integrierten Flash-Speicher gesichert werden. Das geht nur im STOP der CPU.

    Wenn Du Dir den Bausteine-Ordner online ansiehst, dann siehst Du, in welchem Ladespeicher die Bausteine liegen - ob alle Bausteine im Flash/EPROM liegen oder ob Bausteine in den RAM nachgeladen wurden.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  4. #4
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wer lesen kann ist echt im Vorteil.
    Habe ich etwas anderes geschrieben?


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

Ähnliche Themen

  1. C7 621 fehlt in Pro Tool V6.0 SP3
    Von kanne im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.2012, 16:58
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.10.2012, 23:04
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 13:47
  4. C7-621 Fehler beim Datentransfer ins OP
    Von S7-Tester im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.11.2009, 09:49
  5. c7 621 bausteine speichert er nicht?
    Von Plentman im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 10:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •