Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Analogwert 0-20 vs 4-20mA

  1. #1
    Registriert seit
    29.09.2014
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Was für mich leider noch immer verwirrend ist:

    Wie skaliere ich nun Signale eines Stromeingangs. Ich habe (zum Glück?) ein AI SM1231 welches frei konfigurierbar von 0-20mA bzw. 4-20mA ist. Meine Sensoren geben mir Signale von letzterer Form. Gilt hier auch eine Integer Skalierung von 0 - 27648 oder muss ich ab 5530 INT ausgehend umformen?


    Vielen Dank!

    Grüße
    Zitieren Zitieren Analogwert 0-20 vs 4-20mA  

  2. #2
    Registriert seit
    16.11.2006
    Beiträge
    104
    Danke
    7
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo.

    Du musst ebenfalls von 0 Ausgehen. Prinzipiell steht ja in der Sensor Dokumentation welche physikalische Größe welchem Strom entspricht. Darauf kommt es ja dann letzten Endes an.

Ähnliche Themen

  1. Umrechnung 0-20mA auf 4-20mA für Beckhoffklemme KL4012
    Von eisbaer im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.11.2011, 19:01
  2. 0-20mA ist nicht gleich 0-20mA
    Von Der Nils im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.02.2009, 21:16
  3. Analogwert in Impulse ausgeben 4-20mA
    Von Gucky_av im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.09.2008, 23:44
  4. 331 6ES7 7KF01 0AB0 0-20mA / 4-20mA
    Von BastiMG im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 08:08
  5. Eingang 0-20mA auf 4-20mA ändern....
    Von kirk42 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.04.2006, 17:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •