Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: CP343-1 Lean und Modbus

  1. #1
    Registriert seit
    11.11.2011
    Beiträge
    5
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich besitze eine CPU314C 2DP und eine CP343-1 Lean. Über Profibus wird mit einer ET kommuniziert und über Ethernet mit einem MP277 und dem Heimnetz.
    Nun möchte ich meine Lüftungsanlage von Systemair eine VR 400 DCV/DE über Modbus aktuelle Werte auslesen und evtl. auch die Stufen ansteuern.
    Hat jemand ein Beispiel für eine Modbus Kommunikation, bzw. welche Bausteine benötige ich und was muss ich in der Harwarekonfig einstellen.

    Vielen Dank
    Gruß Patrick
    Zitieren Zitieren CP343-1 Lean und Modbus  

  2. #2
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Hallo Patrick,
    die Bausteine für die Modbus Kommunikation musst du extra kaufen.
    Und wenn ich bei dir lese dass es sich um ein "Heimnetz" handelt, bin ich mir nicht sicher ob soviel Geld ausgeben möchtest.
    Schau dich lieber nach einem Protokollkonverter Modbus => Profibus um.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  3. #3
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.739
    Danke
    143
    Erhielt 1.686 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Der Lars Weiß hat netterweise einen Baustein dafür zur Verfügung gestellt:

    MODBUS TCP Funktionbausteine Step 7

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Thomas_v2.1 für den nützlichen Beitrag:

    Patrick87 (06.10.2014)

  5. #4
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.192
    Danke
    925
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Ich vermute mal, daß der TE keinen MODBUS Slave (Server) braucht, sondern einen MODBUS Master (Client).

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  6. #5
    Patrick87 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.11.2011
    Beiträge
    5
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Vielen Dank für den Tipp!

    Bei der Übersetzung gibt es aber leider noch ein Problem:
    Ungültige Deklaration für Job_Überwachung "Ton";
    fehler_uebersetzung.jpg


    Und wo wie kann ich eine passive unspezifizierte TCP-Verbindung (Port 502) in NetPro anlegen??
    Vielen Dank
    Gruß Patrick

Ähnliche Themen

  1. CP343-1 Lean mit Modbus/TCP
    Von lubof im Forum Feldbusse
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.10.2014, 08:45
  2. Verbindungsabbruch KTP600 und CP343-1 lean
    Von Stift1802 im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.03.2012, 14:29
  3. CP343 Lean und Uhrzeitsynchronisation
    Von ssound1de im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.05.2011, 13:00
  4. 315-2DP und CP343-1 Lean
    Von tremendo im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.04.2006, 13:25
  5. Prodave Mini und CP343-Lean?
    Von PeterEF im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.09.2005, 09:24

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •