Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: Anbindung Schweisscontroller an S7 via CP343

  1. #11
    Koeppken_SIG ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.10.2014
    Beiträge
    8
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich will ja auch nur lesen.
    Ich habe hier 2 Schnittstellen, zum einen die RJ45 an der CP und zum anderen diesen komischen Stecker/Buchse NJC 2012-PF von Nanaboshi Electric.
    Hier gibt es nur 2 Pins die an dieser Verbindung belegt sind.
    Also muss ich de erstmal zusammenbringen...
    Und dann muss ich versuchen zu lesen...

  2. #12
    Koeppken_SIG ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.10.2014
    Beiträge
    8
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Laut Siemens kann die CP ASCII lesen...

  3. #13
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    Suedwestpfalz
    Beiträge
    917
    Danke
    81
    Erhielt 209 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    Ja klar, kann er...

    Muss halt nur als Telegramm im ISO / OSI- Modell kommen.

    Deswegwn denke ich das wird nur mit dem CP nicht so ohne weiteres gehen.
    Das Grauen lauert in der Zwischenablage !!

  4. #14
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.457 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Koeppken_SIG Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen,
    ich muss einen Schweisscontroller an eine S7 Steuerung anbinden. Zur Verfügung habe ich in dem S7-Projekt eine CP 343. Hintergrund ist, der Kunde möchte die Schweisströme des Controllers via S7 einlesen.
    Der Schweisscontroller gibt über eine Schnittstelle ein ASCII-Protokoll heraus. Folgende Infos habe ich aus dem Controller vorliegen:

    Anhang 25955

    ...
    Hallo,

    nach meinen bescheidenen Kenntnissen brauchst Du eine andere CP.

    Dein Controller hat eine serielle RS485, Dein CP-343 kann aber nur Ethernet.
    Geändert von Gerhard Bäurle (27.10.2014 um 13:00 Uhr) Grund: Edit: dtsclipper war schneller
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  5. #15
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Das sehe ich genauso wie Gerhard. Du braucht einen CP341. Der kann RS485. Damit sollte es relativ einfach sein den Datenstrom zu empfangen.
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  6. #16
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    Suedwestpfalz
    Beiträge
    917
    Danke
    81
    Erhielt 209 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    Danke Gerhard !

    Das versuchte ich zum Ausdruck zu bringen..
    Das Grauen lauert in der Zwischenablage !!

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu dtsclipper für den nützlichen Beitrag:

    Gerhard Bäurle (27.10.2014)

  8. #17
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.457 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  9. #18
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Sehe grade das es nicht jeder CP341 kann.

    6ES7341-1CH00-0AE0 ... der kann es
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  10. #19
    Registriert seit
    21.02.2014
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.485
    Danke
    261
    Erhielt 242 Danke für 221 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Hast du dir die Dokumentation? angschaut?

    bike
    Hab ich natürlich nicht.
    Ich bin einfach vom Eröffnungspost ausgegangen: Da ist von serieller Kommunikation die Rede. Der TE will die Schweißströme einlesen und irgendsowas wird anscheinend fortlaufend über die serielle gesendet. Ohne Protokoll, also freilaufend. Da würd ich ansetzen.

    Edit: Das man an eine RS485 kein Ethernet-CP dranhängt hab ich blindlings vorausgesetzt
    Geändert von weißnix_ (27.10.2014 um 13:17 Uhr)

  11. #20
    Koeppken_SIG ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.10.2014
    Beiträge
    8
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe auch noch mal geschaut....
    Es gibt für die ET200S, die habe ich auch in dem Projekt, eine serielle Schnittstellenbaugruppe. Das ist die
    6ES7 138-4DF01-0AB0
    Vielleicht ist die noch besser geeignet??


Ähnliche Themen

  1. Anbindung Profinet IM151-3 an CPU316/CP343-1
    Von yohfreaker im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.07.2012, 21:26
  2. I/O Anbindung
    Von sps_mitte im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 18:05
  3. CP343-1 LEAN vs. CP343-1 "normal"
    Von vladi im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 10:38
  4. Anbindung CP343-1??? Dringend Hilfe!!!
    Von INST im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.05.2005, 08:51
  5. CP343 IT FTP Anbindung an UNIX
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.06.2004, 13:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •