Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Mit Time rechnen

  1. #1
    Registriert seit
    14.09.2014
    Beiträge
    42
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute!!

    Versuche gerade einen flexiblen Baustein zu bauen der in mehreren Stationen verwendung findet aber mit unterschiedlichen Zeiten.

    Die Zeiten werden aus einem DB ausgelesen, welche das Format Time haben (vielleicht noch veränderbar), so weit so gut.

    Diese Zeit, nennen wir sie Taktzeit dient als Referenz für ein Warnsignal.

    Ich möchte jetzt diese Zeit einlesen, und irgendwie -1Min rechnen, danach häng ich diese Zeit an ein TON welcher mir so ein Signal ausgeben soll wann 1 min vor Taktzeitende ist!!

    Ich verwende ein S7 V5.5 SP4
    und eine 400er CPU
    Zitieren Zitieren Mit Time rechnen  

  2. #2
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Ok, und wo drückt der Schuh? Oder hab ich die Frage übersehen?
    mfG Aventinus

  3. #3
    Registriert seit
    14.09.2014
    Beiträge
    42
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hab mal in den Anhang den Code gestellt wie ich es versuche zu machen, funktioniert das??

    Tja meine erste Frage war ja eigentlich wie ich das am besten durchziehe!?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #4
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    673
    Danke
    22
    Erhielt 143 Danke für 135 Beiträge

    Standard

    Dass konte Sie so machen, aber Sie muste sicher stellen dass die auskomst => ist dan 1 ms.

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu JoopB für den nützlichen Beitrag:

    heiling36 (28.10.2014)

  6. #5
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.712
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ja ... der Code würde funktionieren solange die Soll_Taktzeit größer ist als 1 Minute.
    Das Datenformat TIME ist im Grunde ein DINT, der Millisekunden beinhaltet. Du kannst also "ganz normal" damit rechnen ... (wenn du dich an die Spielregeln hältst)

    Gruß
    Larry

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Larry Laffer für den nützlichen Beitrag:

    heiling36 (28.10.2014)

  8. #6
    Registriert seit
    14.09.2014
    Beiträge
    42
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja die Taktzeit ist immer über 1 min, die ist z.B. 2min 10s oder so ähnlich!! Vielen Dank für die rasche Antwort!!

  9. #7
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.713
    Danke
    443
    Erhielt 914 Danke für 739 Beiträge

    Standard

    Du kannst ja vor dem -D noch auf >D prüfen (und natürlich ggf. entsprechend reagieren), um auf Nummer Sicher zu gehen .

  10. #8
    Registriert seit
    14.09.2014
    Beiträge
    42
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Du meinst >D und dann einen Sprungbefehl wenn VKE 1 ist (weiß grad ned wie der heißt, bin ja noch neu auf dem Gebiet) zu einer sicheren Stelle, falls mal die Referenzzeit unter einer Minute daherkommt oder??

  11. #9
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.337
    Danke
    448
    Erhielt 688 Danke für 513 Beiträge

    Standard

    Code:
    L TIME-Variable
    L T#1m
     >D
    SPB Mx00
    
    L T#1m //Hier falls der Wert < 1min ist
    T TIME-Variable
    
    Mx00: Nop // Restlicher Code...
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu RONIN für den nützlichen Beitrag:

    heiling36 (29.10.2014)

  13. #10
    Registriert seit
    14.09.2014
    Beiträge
    42
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Jep so hab ichs gemeint

Ähnliche Themen

  1. Rechnen mit Uhrzeiten
    Von good_mike im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.07.2014, 09:22
  2. Rechnen mit Uhrzeiten
    Von Doofundstinkt im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.10.2009, 21:00
  3. Mit SPS rechnen
    Von Moboso im Forum Simatic
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 09.04.2008, 21:40
  4. Rechnen mit Step7
    Von MichaelHuf im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.12.2005, 10:55
  5. Rechnen mit Step7
    Von lbuenger im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 16:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •