Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Integerwert weitergeben

  1. #1
    Registriert seit
    29.10.2014
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    mein Problem sieht wie folgt aus.
    Ich habe zwei FB´s in meinem OB aufgerufen. Einer der FB´s gibt einen Integer Wert am Ausgang des Bausteins aus. Diesen Integer Wert möchte ich dann
    am Eingang des anderen FB zuschalten. Ich habe es versucht diesen Integer Wert mit einem Merkerword zu speichern. Hat aber auch nicht funktioniert.
    Könnt ihr mir da ein Tipp geben wie man das hinbekommt?

    Gruß Hatcher91t
    Zitieren Zitieren Integerwert weitergeben  

  2. #2
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    was genau hat "nicht funktioniert"?
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. #3
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.728
    Danke
    398
    Erhielt 2.406 Danke für 2.002 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    um den Beitrag von Vierlagig zu vervollständigen : der von dir beschriebene Weg wäre ein mögliche Vorgehensweise, dass genannte zu tun. Wenn es aber nun nicht funktioniert dann wird der gewünschte Wert entweder vom ersten der Bausteine nicht ausgegeben oder vom zweiten der Bausteine nicht eingelesen bzw. weiter verarbeitet. Es gibt auch noch die Möglichkeit, dass die Aufrufe der Bausteine nicht unmittelbar hintereinander liegen und dass etwas anderes noch das genannte Merkerwort ändert. Ich würde hier aber erstmal auf die Bausteine selbst tippen. Vielleicht tellst du deinen Code hier mal ein - dann kann man vielleicht etwas mehr sagen ...

    Gruß
    Larry

  4. #4
    Hatcher91t ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.10.2014
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Also ich versuche es mal genauer zu beschreiben.

    Wenn ich die Bausteine mit der PLCSIM simuliere und die Werte parallel mit der "Brille" kontrolliere sehe ich das der eine FB ein Integer Werte ausgibt. Von diesem Ausgang habe ich versucht diesen mim Merkerwort zu speichern. Diesen Merkerwort hab ich dann an den Eingang des anderen FB geschaltet. Doch statt den gleichen Wert wie beim anderen FB Ausgang anzuzeigen bleibt der Wert bei Null. Beide Bausteine habe ich mit SCL programmiert und die bestimmten in bzw outputs mit Integer deklariert.
    Zwischen dem Merkerwort ist nichts verschaltet das diesen in irgendeiner weise verfälschen würde.
    Jeder FB hat ein Instanzdatenbaustein ( liegt es vllt irgendwo daran?)

  5. #5
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    sieht es ungefähr so aus:

    Code:
    call fb1, db1
        InInt := 2
        OutInt := MW10
    
    call fb1, db2
        InInt := MW10
        OutInt := AW0
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  6. #6
    Hatcher91t ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.10.2014
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Also die FB`s habe ich in SCL programmiert. Diese dann im OB aber in FUP aufgerufen und versucht zu verknüpfen. Aber wenn ich mir dein Beispiel so anschaue habe ich es genauso aber eben im FUP versucht umzusetzen.

  7. #7
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Hatcher91t Beitrag anzeigen
    Also die FB`s habe ich in SCL programmiert. Diese dann im OB aber in FUP aufgerufen und versucht zu verknüpfen. Aber wenn ich mir dein Beispiel so anschaue habe ich es genauso aber eben im FUP versucht umzusetzen.
    kannst du mal einen Screenshot vom OB1 erstellen?
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  8. #8
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    292
    Danke
    31
    Erhielt 51 Danke für 50 Beiträge

    Standard

    Hi!

    Der Merkerbereich wird definitiv von irgendwo überschrieben. Gibt es vielleich eine Überlagerung die du übersehen hast?

    Gruß,

    Ottmar

  9. #9
    Registriert seit
    13.04.2008
    Ort
    Großraum KA
    Beiträge
    963
    Danke
    52
    Erhielt 128 Danke für 112 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    sieht es ungefähr so aus:

    Code:
    call fb1, db1
        InInt := 2
        OutInt := MW10
    
    call fb1, db2
        InInt := MW10
        OutInt := AW0
    Wenn du es so gemacht hättest, dann würde es sicher NICHT funktionieren. Schöner wäre MD 10 zu nehmen.

    peter(R)
    The difference between theory and practice in practice is bigger than
    the difference between theory and practice in theory.

  10. #10
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 920 Danke für 740 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ist das in FUP in einem Netzwerk?

    Dann wird das MD wahrscheinlich vor dem Aufruf der FBs an Lokalparameter LD übergeben und deshalb zwischenzeitlich nicht aktualisiert.
    Also in dem Fall die Aufrufe der FBs auf 2 Netzwerke verteilen.



    PS: Oder war/ist das nur bei Bools so?
    Geändert von hucki (30.10.2014 um 07:15 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.07.2013, 08:48
  2. impuls über Profibus weitergeben
    Von xstef im Forum Simatic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.01.2011, 02:03
  3. S7-Graph: Ausgangsvariable mit Integerwert belegen
    Von spsfreak12345 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.12.2009, 14:43
  4. S7 Date_Time Year als Integerwert
    Von Guste im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.07.2009, 15:58
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.07.2008, 16:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •