Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: TIA V13 UPD6 + PLCSIM für S7-300/400

  1. #1
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Bis jetzt haben sich meine Probleme mit abstürzen und so einem Kram in Grenzen gehalten.
    Aber in Verbindung mit PLCSIM und dann noch eine F-CPU..... tja das macht mich sprachlos.

    Das knall so oft das ich schon keine Lust mehr habe den Grund zu suchen.........

    Messe Nürnberg am Dienstag wer ist da ?????
    Ich habe mir schon überlegt ob ich nicht einfach mal Lautstark dazwischen rufe wenn diese Idioten Ihre großen Präsentationen vorführen.
    Eigentlich brauchen die mal einen richtigen Denkzettel und müßten bis auf die Knochen blamiert werden so das eine
    weitere Präsentation nicht mehr möglich ist ->>> Diese kleinen Wichser
    Zitieren Zitieren TIA V13 UPD6 + PLCSIM für S7-300/400  

  2. #2
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.752
    Danke
    323
    Erhielt 1.526 Danke für 1.286 Beiträge

    Standard

    Obgleich das Problem PLCSim für mich persönlich ein eher kleines ist, und by the way, bei mir hat PLCSim bei V11/V12 unter TIA von Haus aus nicht funktioniert ... unter V13 noch nicht wirklich getestet.

    Aber hey, ich bin ebenfalls am Dienstag in Nürnberg, ich würde dich da schon äh lautstark unterstützen .

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. #3
    Registriert seit
    09.12.2011
    Ort
    Tor zum Harz
    Beiträge
    202
    Danke
    32
    Erhielt 28 Danke für 27 Beiträge

    Standard

    Moin,

    ich bin auch Dienstag in Nürnberg. Wenn wir genug Leute zusammen haben, bläst Siemens die Präsentation vielleicht ab



    Raik

  4. #4
    UniMog ist offline Gesperrt
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Ich habe ja auch noch mehr Probleme aber versuche mich damit zu arrangieren.

    Man müßte bei der Medien-/ und Publikums Präsentation so ein Theater machen das es wirklich mal in allen Zeitungen steht
    und personelle Konsequenzen in der Entwicklungsabteilung hat.

  5. #5
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.064
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von UniMog Beitrag anzeigen
    Ich habe ja auch noch mehr Probleme aber versuche mich damit zu arrangieren.

    Man müßte bei der Medien-/ und Publikums Präsentation so ein Theater machen das es wirklich mal in allen Zeitungen steht
    und personelle Konsequenzen in der Entwicklungsabteilung hat.
    Bitte beschreibe mal die Probleme.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  6. #6
    UniMog ist offline Gesperrt
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Bitte beschreibe mal die Probleme.
    neeeeee lass mal....... viele sind bekannt und mit Monitorauflösungen und Einstellung die ich vermisse versuche ich mich zu arrangieren
    Bin mir auch sicher das die Firma Siemens das alles noch in den Griff bekommt.... nur wann ??!!! Das ist hier die große Frage weil, das liebe TIA Portal ist ja
    schon ein paar Jahre auf dem Markt.
    Geändert von UniMog (23.11.2014 um 18:59 Uhr)

  7. #7
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.263
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard

    Aus der nun schon lange währenden Entwicklung von TIA und der noch langsameren Verbesserung des Systems entnehme ich persönlich: Die Fehler liegen in den Tiefen des Systems, im Konzept, in der verwendeten Programmiertechnologie, dem Compiler und an "Gott weiß was". Ist ein Fehler beseitigt, taucht ein Neuer auf, weil man immer wieder mit dem Hint... einreißt, was man mit den Händen aufgebaut hat oder an die Grenzen des eigenen Konzeptes stößt.
    Ich bin leider inzwischen ganz schön desillusioniert, das wird nie wirklich besser werden, denn das Kind ist schon in den Brunnen gefallen, als man ganz am Anfang bestimmte Entscheidungen traf, die das gesamte Konzept betreffen. Das kann man kaum jemandem vorwerfen, denn zu der Zeit hat wohl keiner geahnt, was alles so passieren / nicht funktionieren wird. Allerdings hatte man ja mit WinCCFlex schon das Selbe erlebt und man sollte denken, das die Kollegen daraus gelernt haben, aber das war wohl Wunschdenken. Auch die Strukturen scheinen sich nicht wirklich zu ändern, die Reaktion auf berechtigte Wünsche ist unbefriedigend, die Prioritäten sind mir schleierhaft, Bedienbarkeit steht ganz hinten an, da meinen wohl einige Manager, mit Parolen, bunten Bildchen und schicken Präsentationen punkten zu können. Bei der Klicki-Bunti-Generation mit dem Nintendo in der Tasche klappt das offensichtlich sogar, aber nur solange, bis es mal komplizierter wird, spätestens dann haben wir hier (und natürlich der Support) die Fragen und Hilferufe auf dem Schirm.

    Präsentation stören finde ich nicht so gut, das ist reichlich unfair, auch den Leuten gegenüber, die sich, so meine Erfahrung, wirklich Mühe geben, aus dem, was da ist, das Beste zu machen.

    An die wirklich Verantwortlichen kommt man eh nicht ran, vlt. sind sie sogar schon weitergezogen und richten anderswo Unheil an.
    Geändert von Ralle (23.11.2014 um 20:58 Uhr)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  8. Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    Astralavista (24.11.2014),bike (24.11.2014),rostiger Nagel (23.11.2014),UniMog (23.11.2014),vollmi (24.11.2014)

  9. #8
    UniMog ist offline Gesperrt
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Wahrscheinlich hast du recht....... Das die Probleme in den Tiefen des Konzept und Compiler liegen

  10. #9
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.064
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von UniMog Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich hast du recht....... Das die Probleme in den Tiefen des Konzept und Compiler liegen
    … nicht nur. Meiner Auffassung nach liegt auch eine gewisse Arroganz oder Ignoranz vor, man
    sieht es doch schon an Kleinigkeiten, wie zb. die Auswahlfelder im Editor. Dort ist es unmöglich zu
    lesen welche Variabel angelegt wurde, wenn man es nur kontrollieren möchte oder ein Projektfremder
    sich ein Überblick verschaffen will.

    Die bei Siemens haben doch durch fleißiges mitlesen hier im Forum bestimmt mitbekommen, dass
    so etwas ein Problem ist, interessiert Sie aber nicht.


    Auswahlfeld.jpg
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  11. #10
    UniMog ist offline Gesperrt
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    … nicht nur. Meiner Auffassung nach liegt auch eine gewisse Arroganz oder Ignoranz vor.
    Die bei Siemens haben doch durch fleißiges mitlesen hier im Forum bestimmt mitbekommen, dass
    so etwas ein Problem ist, interessiert Sie aber nicht.

    Da muß ich auch Dir leider recht geben.....
    Man könnte einige Flächen viel besser nutzen als diese großen grauen Reserve-Flächen.
    Und wenn man mal Fehler meldet wird meisten nur das schnell behoben was die Firma Siemens für nötig erachtet.

Ähnliche Themen

  1. TIA Siemens S7 TIA V13 Basic <> TIA V13 Professional
    Von piksieben im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.11.2014, 19:23
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.10.2014, 20:25
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.08.2014, 09:56
  4. TIA Laptop für TIA V13
    Von ALgG im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.05.2014, 19:01
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.05.2014, 08:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •