Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Datenautasch bei zwei CPU´s

  1. #1
    Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    30
    Danke
    5
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich habe eine Anlagenlinie Inder die beiden Anlagenteil je 1 CPU besitzen auf der der Ablauf jedes Anlagenteils Programmiert ist.

    Nun meine Frage kann ich beide Anlagenteile über Profibus verbinden und einzelne Signale von der einen auf die andere CPU übertragen?

    handelt es bei den CPU´s um 1x S7-315/2DP und 1x S7-314/2DP.
    Als Slave sind an der 315 ein OP17 und ein S110 Servoregler angeschlossen und an der 314 ein KTP600 Basic und auch ein S110 Servoregel.

    Ist das möglich oder muss ich das über die Ein und Ausgänge realisieren.


    Gruß

    MCOP2001de
    Zitieren Zitieren Datenautasch bei zwei CPU´s  

  2. #2
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    623
    Danke
    27
    Erhielt 156 Danke für 139 Beiträge

    Standard

    Da deine beiden CPU´s jeweils selber schon als Master arbeiten, kannst du keinen Datenaustausch zwischen den beiden Steuerungen realisieren.
    Das würde direkt nur funktionieren, wenn du eine Steuerung als Profibus-Slave konfigurieren würdest.

    Lösung 1:
    DP/DP Koppler verwenden.
    Gibt es von Siemens.
    Der Koppler arbeitet auf beiden Seiten jeweils als Profibus Slave (diesen Slave kannst du dann jeweils als zusätzlichen Slave zu deiner CPU hinzufügen).
    Der Koppler tauscht dann die EA-Bereiche der beiden Slaves aus.
    Somit ist eine CPU-Kommunikation über 2 getrennte Profibus-Netze problemlos möglich.


    Lösung 2:
    Spendiere einer CPU einen zusätzlichen Profibus-CP (CP 342-5).
    Mit diesem CP arbeitet diese CPU dann als Slave am Profibus-Netwerk der anderen CPU.

    Mit dieser Variante könntest du dann auch unabhängig von der DP-Kommunikation mit S7-Kommunikation (PUT, GET) arbeiten.
    Der CP342-5 erlaubt S7-Kommunikation als Server und Client / Die Onboard-Profibusschnittstelle der 300er CPU´s erlaubt nur Server-Dienste.
    D.h. - du könntest von der CPU mit gestecktem CP342-5 auf die andere CPU über programmierte Kommunikation (Kommunikations FB´s: PUT, GET, etc.) zugreifen.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu uncle_tom für den nützlichen Beitrag:

    Mcop2001de (02.12.2014)

  4. #3
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.411
    Danke
    451
    Erhielt 506 Danke für 408 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das Thema wurde schon einmal ganz gut diskutiert:

    master-master-kommunikation-ueber-profibus
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.03.2014, 08:08
  2. Zwei MP377, eine CPU
    Von Michael_DREI im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.09.2011, 13:53
  3. zwei cpu verbinden
    Von Servernexus im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.06.2011, 15:28
  4. Kommunikation zwischen zwei CPU´s
    Von Masticore666 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.09.2010, 09:30
  5. Kommunikation zwischen zwei CPU's
    Von Bernd27 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2005, 19:14

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •