Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Hat jemand ne Schnittstellenbeschreibung für AS511?

  1. #1
    Registriert seit
    14.10.2003
    Beiträge
    14
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich googel schon die ganze Zeit danach, kann aber nix brauchbares finden, auch nicht bei Siemens. Habt ihr was?
    Zitieren Zitieren Hat jemand ne Schnittstellenbeschreibung für AS511?  

  2. #2
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.725
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Für den physikalischen Part:
    cache.automation.siemens.com.pdf

    Die PG-Schnittstelle auf allen S5 ist eine TTY-Schnittstelle.

    Ob das Protokoll AS511 von Siemens bisher veröffentlicht wurde ist mir nicht bekannt.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. #3
    Elektriker ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.10.2003
    Beiträge
    14
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke MSB, das Protokoll ist das Objekt der Begierde. Wenn es nicht öffentlich ist, dann werd ich den Datentransfer bei Status/Steuern mal loggen und hoffen dass da was brauchbares bei rauskommt.

    Gruss,
    Robert

  4. #4
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zu beachten ist allerdings, dass das Protokoll speziell bei Status/Steuern, stark von der verwendeten CPU abhängt. Was möchten Sie eigentlich machen?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  5. #5
    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    414
    Danke
    44
    Erhielt 34 Danke für 20 Beiträge

    Lächeln

    Ich habe da mal eine Menge Arbeit reingesteckt und etwas für Delphi gemacht. Der Quellcode ist mehr oder weniger gut lesbar. Ich denke das hilft dir weiter. Du kannst den Quellcode hier downloaden:

    http://www.runmode.com/files/0141_as511_komponente.zip

    Eigentlich lohnt doch aber der Aufwand garnicht mehr oder ???
    Geändert von Lazarus™ (26.03.2006 um 11:02 Uhr)
    Für richtiges Chaos,braucht man sehr schnelle Computer.
    Und wieso einfach... .... wenn es auch Siemens gibt




  6. #6
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    einen quellcode zur kommunikation in VB findest du auch auf meiner hp unter sps/sonstige
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

Ähnliche Themen

  1. Datenrate der AS511
    Von john321os im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.12.2010, 07:14
  2. Simatic S5-AS511
    Von HST im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.04.2009, 09:52
  3. libnodave und AS511
    Von Ralle im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.02.2007, 00:41
  4. Libnodave für AS511?
    Von hera2006 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.01.2007, 21:14
  5. WINCC flex AS511
    Von Rayk im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.01.2006, 11:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •