Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Einschaltstromangabe von Siemens I²t, max.: 0,5 A²·s

  1. #1
    Registriert seit
    25.10.2013
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Beiträge
    177
    Danke
    36
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Bei den CPU's von Siemens gibt es im Datenblatt eine Einschaltstromangebe die ich nicht verstehe.
    Da steht dan z. B.:

    0,5 A²·s


    Ist dieses s die Laplace-transformierte oder wie berechnet ihr das?

    Danke!
    Zitieren Zitieren Einschaltstromangabe von Siemens I²t, max.: 0,5 A²·s  

  2. #2
    Registriert seit
    04.11.2013
    Beiträge
    141
    Danke
    14
    Erhielt 25 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Die Energie des Einschaltstom-Impulses der CPU, hauptsächlich verursacht von Kondensatoren im Netzteil/DC-Spannungsaufbereitung, darf nicht zum Auslösen einer vorhandenen Sicherung führen.
    Der I²t-Wert der Sicherung sollte daher größer als der I²t-Wert der CPU sein. Zwecks Dimensionierung siehe z.B. Sicherungen White Paper

    Gruß
    Gleichstromer

  3. #3
    Registriert seit
    29.06.2017
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo!
    Habe exakt die gleiche Frage, aber das Dokument ist nichtmehr Verfügbar. Gibts das noch woanders?
    Danke und Gruß,

    Niko

  4. #4
    Registriert seit
    21.02.2014
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.571
    Danke
    284
    Erhielt 260 Danke für 234 Beiträge

    Standard

    - Der frühe Wurm wird vom Vogel gefressen -

  5. #5
    Registriert seit
    29.06.2017
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank!

  6. #6
    Registriert seit
    29.06.2017
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    http://service.projektlabor.tu-berli...en-huebner.pdf

    Das Entscheidende wort war wohl "Schmelzintegral"

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.02.2014, 13:18
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.01.2009, 14:42
  3. Max Datenlänge von SFC14
    Von guenni im Forum Feldbusse
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.03.2007, 18:12
  4. Max/Min Speicherung auf Siemens Logo (Temperatur am Analogeingang)
    Von Anderas im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.08.2006, 20:52
  5. Max/Min Speicherung auf Siemens Logo (Temperatur am Analogeingang)
    Von Anderas im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.08.2006, 13:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •