Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: IP-Adressen von PN-Teilnehmern exportieren, extern ändern, imporiteren

  1. #1
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich benötige einen Rat.
    Ich habe eine bereits laufende Anlage mit folgender Steuerung "CPU 319F-3 PN/DP". Mittels Profinet sind an dieser Steuerung sehr viele Teilnehmer (>100) angeschlossen.
    Nun möchte der Kunde den IP-Adressbereich für diese gesamte Anlage ändern. Ein manuelles Ändern im HW-Konfig-Manager der Step7 ist natürlich sehr zeitaufwendig.
    Gibt es eine Möglichkeit dies Konfig für alle Teilnehmer auf einmal zu exportieren (z.B. in eine *.csv) dann die Liste per Excel zu ändern und wieder zu importieren?

    Vielen Dank schon mal an Diejenigen, welche sich meiner annehmen.
    Zitieren Zitieren IP-Adressen von PN-Teilnehmern exportieren, extern ändern, imporiteren  

  2. #2
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Step7 bietet nur Export und Import per cfg-Datei. Was an der Adresse ändert sich denn? Auch die letzte Stelle? Weil alles andere macht Step7 selbst wenn man die IP des Controllers ändert.

    Ich habe ein Tool was per Kommandoschnittstelle unter anderem auch die IP an die Teilnehmernumme angleicht. Damit könnt ich mit ner kleinen Codeänderung was machen. Schick mir dein Projekt mal per Mail - siehe Homepage.


    André
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....

  3. #3
    h.rabionek ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo sps-concept,
    viele Dank für deine Antwort.
    Die Adressen ändern sich an allen Stellen und die "Endziffern" entsprechen nicht unbedingt der Teilnehmernummer.
    Ist es möglich (und sinnvoll !!) diese *.cfg in Excel zu bearbeiten und wieder als *.cfg abzuspeichern und zu importieren?


    Gruß
    Heiko

  4. #4
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    also die exportierte cfg-datei aus der HW-Konfig nützt die da wenig weil die IP da in HEX drinsteht. Mein Tool kann momentan die ganzen Sachen exportieren und die letzte Stelle der IP an die teilnehmernummer angleichen. Wären paar Programmzeilen und der Import wäre auch möglich. Ich schick dir mal ne PN.

    André
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.11.2013, 04:27
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.05.2012, 07:54
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.08.2009, 19:39
  4. max.Anzahl von OPC Teilnehmern?
    Von jaz im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.03.2009, 00:31
  5. Ändern von ca. 500 E/A-Adressen
    Von Roman2008 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.09.2008, 08:36

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •