Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 19 von 21 ErsteErste ... 91718192021 LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 208

Thema: Servicepack 1 für SIMATIC WinCC V13 (TIA Portal)

  1. #181
    Registriert seit
    16.05.2014
    Beiträge
    16
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von johnyrecon Beitrag anzeigen
    Wer traut sich als erster ?

    Ich habe nach dem Update von TIA auf SP1 noch ein seltsames Phänomen. Ich bekomme in STEP 7 V5.5 mit dem PC-Adapter USB (V1.3) keine Verbindung mehr zu sämtlichen CPU´s per MPI. Ich habe bereits diverse Einstellungen probiert und auch einen zweiten Adapter. Sobald ich auf "Onlineansicht" oder "Erreichbare Teilnehmer" klicke kommt die Meldung "Online: Die Kommunikation zum Adapter ist gestört".

    Und ja, ich meine wirklich STEP 7 V5.5. Evtl. hat es mit dem SP1 von TIA gar nichts zu tun. Ich habe diese Probleme aber erst danach gehabt. Vielleicht hat ja jemand ähnliche Erfahrungen gemacht.

    Grüße
    Malte
    Hallo Malte,
    hast du zufällig ein 32bit System ?
    Damit hatte ich auch PROBLEME !!
    Bin jetzt auf 64bit umgestigen.
    Gruß Helge

  2. #182
    Registriert seit
    29.08.2013
    Beiträge
    34
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von SirHenry1607 Beitrag anzeigen
    Hallo Malte,
    hast du zufällig ein 32bit System ?
    Damit hatte ich auch PROBLEME !!
    Bin jetzt auf 64bit umgestigen.
    Gruß Helge
    Hallo Helge,

    leider nein. Ich arbeite schon von Anfang an mit Windows 7 auf 64 Bit.

  3. #183
    Registriert seit
    20.12.2007
    Beiträge
    38
    Danke
    14
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von johnyrecon Beitrag anzeigen
    Wer traut sich als erster ?

    Ich habe nach dem Update von TIA auf SP1 noch ein seltsames Phänomen. Ich bekomme in STEP 7 V5.5 mit dem PC-Adapter USB (V1.3) keine Verbindung mehr zu sämtlichen CPU´s per MPI. Ich habe bereits diverse Einstellungen probiert und auch einen zweiten Adapter. Sobald ich auf "Onlineansicht" oder "Erreichbare Teilnehmer" klicke kommt die Meldung "Online: Die Kommunikation zum Adapter ist gestört".

    Und ja, ich meine wirklich STEP 7 V5.5. Evtl. hat es mit dem SP1 von TIA gar nichts zu tun. Ich habe diese Probleme aber erst danach gehabt. Vielleicht hat ja jemand ähnliche Erfahrungen gemacht.

    Grüße
    Malte
    Sollte helfen:

    Reinitialisieren der Schnittstellen:
    - Deinstallieren Sie Ihre Schnittstelle im Gerätemanager von Windows (ohne diese zu löschen).
    - Öffnen Sie den Laufwerkspfad "C:\ProgramData\Siemens\Automation\Simatic OAM\data" (Beachten Sie, dass ProgrammData ein unsichtbarer Ordner ist)
    - Benennen Sie den Ordner LogDevices um. (z.B. LogDevices_old)
    - Starten Sie den Rechner neu.
    - Starten Sie Step 7 über Rechtsklick als Administrator ausführen.
    - Stellen Sie die Schnittstelle erneut ein und testen Sie die Funktion.

  4. #184
    Registriert seit
    05.06.2012
    Beiträge
    65
    Danke
    13
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Es gibt unter https://siemens.com/cert/advisories unter SSA-315836 einen Sicherheitslückenhinweis, der mit Update 1 für SP1 geschlossen wurde.
    Wieso steht so was eigentlich nicht in dem Readme zum Update?

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Tuffi für den nützlichen Beitrag:

    JaJa (18.02.2015)

  6. #185
    Registriert seit
    10.01.2015
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich habe mal ein ganz anderes Problem mit SP1.
    Wir haben den großen Fehler gemacht eine CPU 317F mit Tia Portal zu programmieren, die 1500F gab es da noch nicht.
    Die Anlage läuft ohne Probleme, aber die Fernwartung ist äußerst träge und durch die lange Wartezeiten fast gar nicht verwendbar.

    Mit dem SP1 Update 1 haben wir uns eine Verbesserung erhofft, aber nach dem hochrüsten und übersetzen des Projektes sind alle Bausteine ungleich.
    Also haben wir das Projekt nicht hochgerüstet, aber auch hier werden alle Bausteine ungleich sobald man einmal das Projekt übersetzt.

    Mit dem SP1 können wir also keine Fernwartung machen ohne das ganze Projekt einmal zu übertragen, dabei würden uns aber alle Daten verloren gehen.
    Hat jemand dasselbe Problem?

  7. #186
    Registriert seit
    12.12.2013
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    1.353
    Danke
    393
    Erhielt 221 Danke für 175 Beiträge

    Standard

    Das Thema ist bekannt..

    Onlineperformance TIA-13 bei Fernwartung

    Wenn du ein CP am 300er hast , hast du da sowieso eine Flaschenhals.

    Bram
    Wenn es nicht auf STRAVA ist, ist es nicht passiert !!

  8. #187
    Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    337
    Danke
    13
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    bin auch gerade dabei das SP1 zu laden. Ich habe nur noch etwas Bauchweh vor der Installation, da wir im letzten Jahr viele Anlagen mit Comfort Panels gebaut haben. Muss bei Änderungen dann auch das Geräte Image aktualisiert werden. Ich habe gelesen, daß es einen Kompatibilitätsmodus geben soll, kann mir hierzu jemand kurz etwas näheres erklären?

  9. #188
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.843
    Danke
    30
    Erhielt 942 Danke für 819 Beiträge

    Standard

    Hi,

    wenn Du noch sagen könntest von welchen "Kompatibilitätsmodus" du gelesen hast
    Es gibt einen auf Ebene der Projektversion, sprich das Projekt bleibt in der Version V13 und kann weiterhin mit TIA Portal V13 bearbeitet werden.

    Dann kann man auch in einem V13 SP1 Geräte mit alter FW konfigurieren. Wenn Du z.B. ein Panel mit Version V13.0.0.0 anlegst dann kannst du auch auf ein "altes" Panel laden ohne das ein neues FW Image eingespielt werden muss.
    Willst oder musst du allerdings neue Features des Panels nutzen wirt du um ein FW Update wohl nicht herumkommen.

    Gruß
    Christoph

  10. #189
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.260
    Danke
    537
    Erhielt 2.707 Danke für 1.956 Beiträge

    Standard

    Kann bitte mal jemand ausprobieren, ob bei seinem KTP700 Slide-In-Bilder funktionieren.
    Es gibt 4 leere vorgefertigte, neue kann man nicht anlegen. Wenn man einen Button mit der Funktion "Zeige-Slide-in" anlegt, kann man kein Bild auswählen. Zieht man das Slide-In-bild direkt in ein eigens Bild, wird ein Button mit der korrekten Funktion erzeugt, der Name des Slide-in-Bildes ist aber rot, es kann nicht übersetzt werden.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  11. #190
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.056
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.286 Danke für 2.166 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Kann bitte mal jemand ausprobieren, ob bei seinem KTP700 Slide-In-Bilder funktionieren.
    Es gibt 4 leere vorgefertigte, neue kann man nicht anlegen. Wenn man einen Button mit der Funktion "Zeige-Slide-in" anlegt, kann man kein Bild auswählen. Zieht man das Slide-In-bild direkt in ein eigens Bild, wird ein Button mit der korrekten Funktion erzeugt, der Name des Slide-in-Bildes ist aber rot, es kann nicht übersetzt werden.
    ja ich kann das bestätigen, die schöne neue Funktion scheint nicht zu funktionieren
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.10.2014, 20:25
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.08.2014, 19:33
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.2014, 13:58
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.04.2014, 16:31
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 08:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •