Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Inkrementalgeber über analoge Baugruppe einlesen

  1. #1
    Registriert seit
    12.01.2015
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen
    Ich brächte Hilfe bei einem Projekt.

    Ich soll mittels eines Inkrementalgebers (Siemens 1XP8001-1) mit einem Ausgangssignal von 12V, der bei einem Motor (910U/min) angebracht ist, die Drehzahl erfassen. Zur Auswertung ist eine SPS Siemens S7 313C-2P vorhanden.
    Die SPS hätte eine interne Zähleinheit, aber kann nur Signale mit 24V auswerten.

    Weiß jemand eine Möglichkeit, dies zu realisieren.

    mfg gerald
    Zitieren Zitieren Inkrementalgeber über analoge Baugruppe einlesen  

  2. #2
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.367
    Danke
    457
    Erhielt 696 Danke für 521 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von geriii15 Beitrag anzeigen
    über analoge Baugruppe
    na du machst aber Spaß....

    910U/Min -> 15,16666 U/s
    Drehgeber laut Mall -> 1024Imp/U

    Ergibt 15530 Imp/s (Sofern Drehgeber ohne Getriebe am Motor angeflanscht)
    Ergibt eine max. zulässige Analogwandungs- / CPU-Zykluszeit von 64ns (nochmal durch 2) also 32ns
    Das wird wohl nix.

    Was wird den von dem Geber erfasst? Position? Geschwindigkeit?
    Du könntest schauen ob du eine Pegelwandler in dem Frequenzbereich findest, dann kannst du den integrierten Zählern nehmen.
    Sonst, wahrscheinlich einfacher, einen anderen Geber.
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  3. #3
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.314
    Danke
    932
    Erhielt 3.329 Danke für 2.688 Beiträge

    Standard

    Welchen Inkrementalgeber hast Du genau (genaue Bestellnummer)?

    Der 1XP8001-1 kann meines Wissens 10..30V.
    Wenn Du den mit 24V betreibst, dann kannst Du den an die schnellen Zählereingänge Deiner 313C anschließen.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  4. #4
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.367
    Danke
    457
    Erhielt 696 Danke für 521 Beiträge

    Standard

    Wie kommst du eigentlich auf 12V

    Laut Montageanleitung (mehr konnte ich nicht finden) sind es:
    Zitat Zitat von Montageanleitung
    1XP8001-1 / Up = 10...30V
    EDIT: PN war schneller...
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  5. #5
    Registriert seit
    21.02.2014
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.573
    Danke
    285
    Erhielt 260 Danke für 234 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von RONIN Beitrag anzeigen
    Wie kommst du eigentlich auf 12V
    Ich vermute mal: Am Ausgangspin mit Multimeter gemessen. Ergibt bei einem Tatsverhältnis von 50% ~12V je nach Versorgung und Multimeter, falls der Drehgeber korrekterweise an der 24V-Schiene versorgt wird.

  6. #6
    geriii15 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.01.2015
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke für eure Hilfe
    Habe jetzt am Inkrementalgeber 24V angeschlossen als Up und jetzt bekomme ich auch ein 24V Signal heraus.

Ähnliche Themen

  1. Step 7 Baugruppe einlesen -> Wo ist die Symboltabelle?
    Von Lehnerson im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.10.2014, 11:05
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 20:48
  3. PEW vom Inkrementalgeber lesen über DP
    Von Merten1982 im Forum Feldbusse
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.04.2007, 22:18
  4. S7-200 analoge Signale einlesen
    Von JM2007 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.01.2007, 16:33
  5. Analoge Baugruppe
    Von Anonymous im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.01.2006, 21:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •