Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Probleme mit Bit getriggerte Variable in TIA

  1. #1
    Registriert seit
    10.08.2010
    Beiträge
    770
    Danke
    1
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo
    ich habe in TIA folgendes Problem. Ich möchte eine Variable über einen Bit Archivieren. Hierzu habe ich nur die auswahl bei Wertänderung Archivieren.
    gibt es eine Möglichkeit nur bei steigender Flanke zu Archivieren ?

    Bei Wertänderung wird 2 mal Archiviert. Bei steigender und fallender Flanke
    Geändert von emilio20 (18.01.2015 um 00:27 Uhr)
    Zitieren Zitieren Probleme mit Bit getriggerte Variable in TIA  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.177
    Danke
    922
    Erhielt 3.288 Danke für 2.657 Beiträge

    Standard

    Gerade lautete Deine Frage noch anders...

    Zur ursprünglichen Frage:
    Wenn der Erfassungszyklus einer Variable auf "zyklisch bei Verwendung" steht (TIA: "Zyklisch im Betrieb"), dann wird die Variable auch nur gelesen und ausgewertet wenn sie gerade verwendet wird. Also: den Erfassungszyklus auf "Zyklisch fortlaufend" stellen oder die Variable irgendwie permanent verwenden.

    Zur neuen Frage:
    Wie immer: Auf welchem Gerät läuft Deine Runtime?
    Kann das Geräte Skripte? Dann kann man vor dem Anstossen der Archivierung den Wert der Triggervariable abfragen und nur bedingt archivieren.
    Alternativ kann man die Triggervariable in der SPS so programmieren, daß sie sich nur ändert, wenn archiviert werden soll.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. #3
    Registriert seit
    10.08.2010
    Beiträge
    770
    Danke
    1
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Hallo
    das mit der "zyklisch bei Verwendung" habe ich auch gefunden. Deswegen habe ich die Frage noch mal geändert.

    Als Bediengerät verwende ich einen Runtime PC. Der Anstoß kommt von der SPS. Allerdings finde ich in dem Skript keinen Befehl um Variablen zu Archivieren.

    Ich müsste das Skript bei Wertänderung ausführen und im Skript die Flanke abfragen.
    Aber wie ist der Befehl für Archivierung?

  4. #4
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    908
    Danke
    57
    Erhielt 161 Danke für 147 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Du kannst auch über eine Grenzwertverletzung archivieren, das funktioniert auch bei Boolschen Variablen.
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

Ähnliche Themen

  1. Step 7 Web2 PLC Bit in Variable mit Button setzen
    Von emilio20 im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.11.2013, 08:57
  2. TIA TIA V12 einzelnes Bit aus Dword Variable verschalten
    Von Neuling74 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.06.2013, 07:28
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.09.2010, 11:54
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 15:30
  5. Bit in einer 8Bit Variable mit VBS setzen
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.12.2005, 11:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •