Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Thema: Eingänge werden in NW nicht angezeigt

  1. #11
    Registriert seit
    16.10.2003
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    77
    Danke
    12
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    danke erstmal an alle hier!
    ich habe eingangs einen grossen fehler gemacht und die interbusanschaltbaugruppe vergessen die noch vor den ein und ausgangskarten hängt, da ich diese schon komplett ausgeschlossen hatte ^^
    aufjedenfall wird im ob1 der fb zum ein und ausschalten von ibs teilnehmern aufgerufen (devmod 2) und da muss irgendwo der fehler liegen... denn wenn ich die ibs-klamotte aus dem ob1 rausschmeisse funktionieren die eingänge...
    ich versuch mal das prog anzuhängen!

    danke,

    gruß
    frank
    #34

  2. #12
    Registriert seit
    20.10.2004
    Beiträge
    650
    Danke
    5
    Erhielt 26 Danke für 26 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MSB
    Unter der Vorraussetzung das das stimmt, dürften sich die letzten beiden Postings erübrigen.
    OK ich geb's ja zu das mit dem ob1 hab ich überlesen.
    könnte es sein das die Steuerung in Stopp ist.
    oder war das heute auch schon

  3. #13
    Registriert seit
    16.10.2003
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    77
    Danke
    12
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    nein, die cpu läuft einwandfrei hoch und ist auch nicht in stopp, diagnosepuffer zeigt auch keine besonderheiten an!
    #34

  4. #14
    Registriert seit
    16.10.2003
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    77
    Danke
    12
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    hallo zusammen,

    nun funktionierts mit den eingängen! habe mal meinen ob1 angehängt, vielleicht kann mal einer drüberschauen... ich bin mir immer noch nicht so sicher ob das ein und auslesen der Interbusadressen so richtig ist!

    dank und gruß

    frank
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    #34

  5. #15
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    was ist denn in CMD als Datensatz 1 eingetragen? Und es geht entweder der Handshakebetrieb oder das mit den Datensätzen. Meines Wissens musst du für die 300er das mit den datensätzen nutzen. Egal ob asynchron mit/ohne Symchronisationsimpuls. Kannst mir ja mal SPS- und CMD-Programm schicken. Kann auch die Hardwarekonfiguration fehlerhaft sein.

    MfG
    André Räppel
    Zitieren Zitieren Cmd  

  6. #16
    Registriert seit
    16.10.2003
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    77
    Danke
    12
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    hallo,
    ich sende dir mal das programm und die cmd-datei zu..
    danke schonmal!

    so, geschehen... hab es verschickt (email von homepage ^^)

    gruß

    frank
    Geändert von fr4nk (04.04.2006 um 19:02 Uhr)
    #34

  7. #17
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    hier meine Vorschläge:

    S7
    Aufrufe FC21/FC22 mit Handshakebetrieb raus. Nur die mit Datensatz 1 drinlassen. Also nur 1 Aufruf für FC21/FC22 im Programm.

    CMD
    unter Anschaltbaugruppe -> Einstellungen -> IBS-Datensätze 1-4 bei Datensatz 1 für Eingang und Ausgang
    Offset: 20
    Länge: 108

    dann musst du sämtliche Adressierungen und evtl auch die Vorverarbeitung nachbessern weil sich durch die Offsetänderung die Adressen verschieben.

    wenns funktioniert erkläre ich dir die Hintergründe

    Viel Glück
    André Räppel
    Geändert von sps-concept (04.04.2006 um 20:47 Uhr)
    Zitieren Zitieren Cmd  

  8. #18
    Registriert seit
    16.10.2003
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    77
    Danke
    12
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    oki, ich werds morgen direkt mal testen!

    danke erstmal und gute nacht ^^

    gruß

    frank
    #34

  9. #19
    Registriert seit
    16.10.2003
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    77
    Danke
    12
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    moin,
    ich hab das gerade mal getestet.
    leider funktioniert jetzt das aus und einschalten des busteilnehmers nicht mehr. denke das der handshake betrieb für den devmod nötig ist.
    was ich noch nicht so ganz versteh ist der aufruf von den restlichen fc´s im ob1, wo muss das denn richtigerweise eingebunden werden?

    z.b.

    1.ibs einlesen
    2.devmod
    3.ibs auslesen
    4.nw aufrufen
    im o.g. fall funktionieren die eingänge nicht mehr

    1.nw aufrufen
    2.ibs einlesen
    3.devmod
    4.ibs auslesen
    im o.g. fall funktionieren die eingänge

    gruß

    frank
    #34

  10. #20
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    dann ändere mal nur das mit dem Datensatz in CMD. Weil der Datensatz bei E0.0 losgeht überschreibt er die Eingänge auf dem Rack. Wichtig wäre auch was momentan im RET steht.

    In deinem Beispiel funktionieren die Eingänge nur weil das Überschrieben erst nach Verwendung erfolgt. Wenn alles richtig funktioniert dann ist es egal wie die Anordnung ist.

    MfG
    André Räppel
    Geändert von sps-concept (05.04.2006 um 09:41 Uhr)
    Zitieren Zitieren Ibs  

Ähnliche Themen

  1. Step7 Bausteine werden nicht angezeigt
    Von Detto im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 11:16
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 22:54
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.11.2007, 18:32
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.06.2007, 21:22
  5. Meldungen werden im TP170a nicht angezeigt.
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.08.2004, 17:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •