Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: S5 zu langsam...

  1. #1
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    961
    Danke
    42
    Erhielt 109 Danke für 87 Beiträge

    Unglücklich


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    folgendes Problem: ein AG mit zwei CPU943 und mehreren CP 525 und 1430. Beide CPU laufen, was Speicherplatz und Zykluszeit angeht ziemlich am Anschlag. Nun sollen weitere Daten über H1 an neu zu errichtende S7-400 versendet werden.
    Momentan schafft es die Steuerung, ca. alle 2-3 Sekunden einmal alle Sendeaufträge für eine CP1430 abzuarbeiten, das ist deutlich zu langsam.

    Bringt es mehr Punkte, eine weitere CPU oder einen weiteren CP1430 zu stecken? Oder besser beides?

    Gibt es empfehlenswerte alternative Hardware, um evt. eine CPU und/oder einen CP zu ersetzen?

    Für jeden Tip dankbar....
    __
    Mit freundlichem Gruß Peter

    ...Wir sind Alle Zeitreisende. Die überwiegende Mehrzahl schafft allerdings täglich nur einen Tag.... (Jasper Fforde: "In einem andern Buch")
    Zitieren Zitieren S5 zu langsam...  

  2. #2
    Noch ein Gast Gast

    Lächeln

    Hallo Peter,

    kennst du die X5 von INAT? Ich kenne sie auch nur
    aus dem Katalog, aber sie hat auch serielle Schnitt-
    stellen und TCP/IP on Board. Sie kann durch Firmware-
    tausch verschiedene S5-CPUs emulieren und dabei
    angeblich auch beschleunigen.

    Habe sie selber noch nicht eingesetzt, aber eine
    Nachfrage wäre es sicher mal wert.

    Gruß G.
    Zitieren Zitieren Evtl. die INAT-X5  

  3. #3
    PeterEF ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    961
    Danke
    42
    Erhielt 109 Danke für 87 Beiträge

    Standard

    Danke Gast für den Tip - das Teil wurde vom Kunden wegen nicht 100% Kompatibilität und einem nicht in die Finanzplanung passenden Preis bereits verworfen.

    Gute Nacht!
    __
    Mit freundlichem Gruß Peter

    ...Wir sind Alle Zeitreisende. Die überwiegende Mehrzahl schafft allerdings täglich nur einen Tag.... (Jasper Fforde: "In einem andern Buch")

  4. #4
    Registriert seit
    15.03.2006
    Ort
    Mühlacker, BW Germany
    Beiträge
    44
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hi,

    weiss ja nicht genau was fuer Daten Ihr senden wollt.
    Schau Dir mal das an, ob das fuer Euch passt...

    http://www.druecker.de/steptoweb/stw.html

    mfG sebastian
    Man hats nicht leicht aber leicht hats einen...

  5. #5
    Registriert seit
    06.10.2004
    Beiträge
    278
    Danke
    17
    Erhielt 34 Danke für 30 Beiträge

    Standard

    Hallo
    ...."ein AG mit zwei CPU943"...d.h. eine SPS mit zwei CPU 943 ? Das sind doch CPU für S5 115. In SPS 135 gibt es Mehrprozessorbetrieb (mit Koordinator) aber bei 115 ?....

  6. #6
    Registriert seit
    10.12.2003
    Beiträge
    34
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    die erste Idee die mir so eingefallen ist, ist die Kopplung zur S7 per PUT/GET (Fetch) zu machen, d.h. die S7 holt sich die Daten von den S5en. Im S5-Programm brauchst Du lediglich einen SendAll und ReceiveAll, die aber eh schon programmiert sein dürften. Würde schon mal Programmspeicher sparen.
    Zur Zykluszeit fällt mir eingendlich erstmal nur ein dass die 115U ziehmlich viel Zeit für Substitutionsbefehle benötigen, d.h. parametrierbare FBs sind Zykluszeitfresser. Vielleicht mal die Programme checken und evtl. umschreiben.
    m.f.G
    RonOro
    Zitieren Zitieren Vorschlag  

  7. #7
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    was die ausführungszeiten angeht, kann ich ronoro nur recht geben.
    evtl wäre ein tausch der cpu sinnvoll. da käme aber nur die 945 in betracht. die ist ziemlich schnell. 943 und 944 sind von den ausführungszeiten identisch.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

Ähnliche Themen

  1. Eingang zu langsam
    Von Artey im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.01.2010, 09:30
  2. Step 5 startet langsam Bedienung langsam
    Von mitchih im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.01.2010, 10:26
  3. Ist LibNoDave so langsam?
    Von Earny im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.11.2008, 18:23
  4. Visualisierung langsam????
    Von klauserl im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.02.2006, 09:46
  5. Bahnsteuerung zu langsam
    Von PeterEF im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.11.2004, 09:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •