Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Erreichbare Profibusteilnehmer mit VPN

  1. #1
    Registriert seit
    12.04.2014
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, ist es möglich die erreichbaren Profibusteilnehmer einer CPU-315-2DP zu sehen, wenn man per VPN Routing aufgewählt ist? Könnte man das in NetPro einrichten, oder ist das grundsätzlich nicht möglich? Danke für die Bearbeitung.
    Zitieren Zitieren Erreichbare Profibusteilnehmer mit VPN  

  2. #2
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    wird dir eine virtuelle COM-Schnittstelle angeboten (MPI?)
    oder gehst mit einem TCP/IP -MPI/DP-Adapter online
    oder ist ein Ethernet-CP eingebaut?

  3. #3
    Armin H. ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.04.2014
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich wähle mich über die Visualisierung auf das interne SPS-Netz per VPN ein (Ferneinwahl). Ich denke du meinst die Variante "Ethernet-CP"?

  4. #4
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.727
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Was heißt er meint?
    Da eine 315-2DP keinen Ethernet-Anschluss hat muss an der Bux ja noch was anderes sein, sonst wäre das schöne VPN ausgesprochen nutzlos.

    Das hab ich jetzt irgendwie übersehen:
    Ich wähle mich über die Visualisierung auf das interne SPS-Netz per VPN ein (Ferneinwahl).
    Kannst du das näher erklären?
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  5. #5
    Armin H. ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.04.2014
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Mein Fehler, ich meinte natürlich die 315-2PN/DP

  6. #6
    Armin H. ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.04.2014
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Die CPU hängt im internen Netz. Die Visualisierung hängt auf DHCP und dem internen Netz. Über Teamviewer baue ich eine VPN-Verbindung auf, damit ich per Routing auf das interne Netz der CPU gelange.

  7. #7
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.793
    Danke
    30
    Erhielt 916 Danke für 797 Beiträge

    Standard

    per Routing?
    Dann ist die Antwort: nein

    Wenn du keine direkte Verbindung zum PROFIBUS Netz hast, wie z.B. durch einen ETHERNET -> PROFIBUS Adapter dann geht das nicht.

    Gruß
    Christoph

  8. #8
    Armin H. ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.04.2014
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ja genau per Routing. Komisch, dass ich die Hardwarekonfig online betrachten und auch übertragen kann...

  9. #9
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.793
    Danke
    30
    Erhielt 916 Danke für 797 Beiträge

    Standard

    Weil du beim Online betrachten und laden andere Mechanismen verwendest.
    Beim betrachten werden die geladenen Systemdaten genommen und geschaut ob sich die projektierten Teilnehmer bei der CPU korrekt gemeldet haben und die verschickten ConfigTelegramme ohne Fehler versendet/empfangen wurden.
    Die Diagnose der Slaves am PROFIBUS erfolgt dann via Datensatzlesen.
    Beim Laden werden die Daten per S7-Routing auf die Slave übertragen soweit das notwendig ist (z.B. Antriebe etc.) , ET200 Stationen z.B. werden nicht geladen.

    Erreichbare Teilnehmer allerdings läuft anders, dafür müsste der Suchauftrag von der CPU in das Netz geschickt werden, die Antworten eingesammelt und auf Ethernet-Frames konvertiert werden um dann vom PC ausgewertet werden zu können.
    Das ist aber in der CPU Firmware nicht implementiert.

  10. #10
    Armin H. ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.04.2014
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Okay alles klar. Danke für die ausführliche Auskunft. Gibt es eine günstige Abhilfe für dieses Problem?

Ähnliche Themen

  1. Step 7 Problem mit erreichbare Teilnehmer
    Von spirit im Forum Simatic
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 17.01.2015, 12:52
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.12.2011, 14:40
  3. erreichbare Teilnehmer
    Von tisler im Forum Feldbusse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.10.2007, 07:53
  4. Problem mit einem Profibusteilnehmer
    Von bernd67 im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.09.2007, 13:29
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.02.2007, 18:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •