Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Temperaturmessung

  1. #1
    Registriert seit
    22.06.2013
    Beiträge
    39
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo ich würde eure Hilfe brauchen und zwar lese ich meine Temperaturen (Raumtemperaturen) derzeit über PT100 ein. Das Problem ist das die PT100 sehr träge und ungenau sind und ich die Temp. aber sehr schnell und genau haben muss +/- 0,5 Grad maximal. Gibt es eine andere bessere Lösung um die Temps einzulesen der Temp Bereich soll zwischen 0 und 50 grad liegen das würde mir schon reichen. Zu meiner Hardware CPU 315 2DP und zahlreiche Analogeingangskarten. Die für mich beste Lösung wäre wenn ich die Temp direkt über Bus einlesen könnte vl kennt ja jemand so ein System.

    Lg sochn0
    Zitieren Zitieren Temperaturmessung  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.205
    Danke
    926
    Erhielt 3.293 Danke für 2.662 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von sochn0 Beitrag anzeigen
    lese ich meine Temperaturen (Raumtemperaturen) derzeit über PT100 ein. Das Problem ist das die PT100 sehr träge und ungenau sind und ich die Temp. aber sehr schnell und genau haben muss +/- 0,5 Grad maximal.
    Die Trägheit bei Raumtemperaturmessung liegt weniger am Material PT100, sondern an der Fühlerform und -masse und am Einbauort und der Befestigung bzw. am Kontakt des Fühlers zum Medium und an der Geschwindigkeit der Wärmeausbreitung im Medium.

    Mit PT100 kann man üblicherweise auf 0,1 Grad auflösen. Wenn man es wirklich sehr genau braucht dann kann man Meßfehler herausrechnen (kalibrieren).
    Was hast Du für eine Analogeingangskarte? Was für ein PT100?

    Was meinst Du mit "sehr schnell"? Mich dünkt, Du hast vielleicht etwas unmögliches vor?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. #3
    Registriert seit
    21.02.2014
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.516
    Danke
    272
    Erhielt 250 Danke für 226 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ergänzend zu Haralds allumfassender Erläuterung in einem Satz: Natürlich gibt es Temperaturmeßumformer für die verschiedensten Feldbussysteme. Aber auch da ist das "Frontend" letzten endes ein temperaturabhängiger Widerstand mit AD-Wandler. Somit gilt auch dort alles was Harald sagte.

Ähnliche Themen

  1. Step 7 Temperaturmessung
    Von HannesIVA im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.04.2014, 09:38
  2. Step 7 Temperaturmessung
    Von daudel im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.03.2014, 12:13
  3. Temperaturmessung
    Von holschin im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.11.2011, 21:37
  4. Temperaturmessung
    Von erick_wick im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.01.2011, 10:44
  5. Temperaturmessung S7- 300
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.12.2004, 13:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •