Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Instanzdatenbausteine aus Quelle generieren

  1. #11
    Registriert seit
    30.07.2014
    Beiträge
    291
    Danke
    67
    Erhielt 34 Danke für 20 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von RoBra81 Beitrag anzeigen
    Ich habe mir quasi einen Codegenrator gebaut, der einen Rahmen für ein komplettes Projekt erzeugt. Da werden dann auch andere Bausteine erzeugt, die teilweise auf die Instanz-DBs "verweisen" und daher muss ich diese vorher generieren...
    Jetz hast du aber meine Interesse geweckt. Was kann denn dein Generator genau generieren, wenn ich fragen darf?
    Freundliche Grüße aus München, der Stadt mit Herz


    There are 2#10 kinds of people, those who do the work & those who take the credit.

  2. #12
    Registriert seit
    06.05.2011
    Beiträge
    68
    Danke
    5
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von RoBra81 Beitrag anzeigen
    Ja, es entsteht ein konsistentes Projekt, dessen Bausteine sogar auf KOP umschaltbar sind. Und mal vom Zugriff auf die Instanz-DBs abgesehen, brauche ich die auch, wenn ich eine Quelle übersetzen möchte, in der der FB aufgerufen wird...
    Du meinst Du konntest im Step7 Manager zwischen den Programmiersprachen umschalten, oder?
    Im TIA ist eine Ansichtsumschaltung der Bausteine nicht möglich, oder?
    Laut Siemens wird aus jeder Sprache direkt der Maschinencode generiert. Früher wurde aus FUP/KOP erst in AWL gewandelt und dann in den Maschinencode.

    Grüße

    AndyD

  3. #13
    Registriert seit
    06.05.2011
    Beiträge
    68
    Danke
    5
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Münchnerjunge Beitrag anzeigen
    Jetz hast du aber meine Interesse geweckt. Was kann denn dein Generator genau generieren, wenn ich fragen darf?
    Ich gehe davon aus, dass dort diverse Objekte generiert werden wie:
    - Analogeingabebausteine
    - Analogausgabebausteine
    - Regler (daher die Instanz-DB´s)
    - Motoren
    - Ventile
    - etc.....

    Haben wir auch.
    Eine Excel-Liste die man füttert und die dann AWL-/SCL-Quellen ausspuckt und diese werden im Step7 bzw. im TIA eingelesen und daraus Bausteine generiert.
    Funktioniert ganz gut. So kann man die Handebene eines Projektes mit ein paar Klicks erstellen und muss "nur" noch die Automatikfunktionen ergänzen.

    Grüße

    AndyD

  4. #14
    Registriert seit
    28.02.2014
    Beiträge
    2
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Mit unsern Grundlagen sind wir inzwischen weit, jede Funktion ist für sich allen lebensfähig.
    Automatisch ein Programm erstellen, das ist noch? nicht möglich.
    bike
    Soweit ich weiß gibt es das schon in der Automobil-Industrie. Da werden z.b. Fließbänder nur noch aus Standard-Komponenten gebaut. Da gibt es dann einen Editor, in dem nur die einzelnen Abschnitte zusammengeklickt werden müssen. Der erstellt dir dann S7 Projekt, doku, baut umrichter in den Starter, falls nötig, etc. pp.

Ähnliche Themen

  1. TIA Quelle generieren
    Von MrSpexx im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.2014, 19:09
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.02.2013, 20:54
  3. Externe AWL Quelle generieren
    Von JonnyBravo81 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2007, 12:10
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.09.2006, 16:37
  5. DB aus exportierten Protool-Meldungen generieren
    Von volker im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.09.2006, 16:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •