Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: F-CPU als Dezentrale Einheit für I/O´s

  1. #1
    Registriert seit
    16.10.2007
    Beiträge
    107
    Danke
    23
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,
    ich habe folgendes Problem, ein Anlagenhersteller hat uns ein Projekt auferlegt mit den folgenden Vorgaben:
    1.) Bestehende Anlage beinhalten eine IM151-8 (6es7 151-8fb01-0ab0) incl. F-Bauteinen ( vorhanden Not Aus Anlage ) und Umrichtern

    2.) Eine Anlagenerweiterung mit eigenem Schaltschrank und auch einer IM-151 8(6es7 151-8fb01-0ab0) incl. eigener F-Baugruppen für den Not Aus Teil der neuen Anlage und Umrichtern

    Die CPU der Erweiterung soll als I/O Schnittstelle parametriert werden ( also nicht als eigenständige CPU mit eigenem Programm sondern als eine Art Anschaltgruppe für Dezentrale I/O´s)
    In der Hardwareconfig finde ich so etwas aber nicht... Was muss ich einstellen damit das geht... Verbindung der Main CPU ( Bestehende Anlage ) und der "Slave" klar über Profinet... Also das ich die F-Baugruppen nutzen kann...
    Zitieren Zitieren F-CPU als Dezentrale Einheit für I/O´s  

  2. #2
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    908
    Danke
    57
    Erhielt 161 Danke für 147 Beiträge

    Standard

    Du musst eine F-CPU benutzen, es darf aber nur als IO verwendet werden.
    Warum nimmt ihr dann nicht gleich nur ne ET200?
    Falls später doch mal eine eigenständige CPU benötigt wird, kannst du immer noch auf CPU wechseln.
    Mir ist jetzt auch nichts bekannt, eine CPU nur als ET200 zu betreiben.
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  3. #3
    Registriert seit
    02.02.2012
    Ort
    Kaarst
    Beiträge
    126
    Danke
    10
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Ist PROFINET für F-Funktionen überhaupt freigegeben? Mir sind da nur Profibus und ähnliche Bus-Systeme als zugelassen bekannt.
    Wir haben etwas ähnliches schon mal gemacht, ne ET200 mit CPU als Slave hinter eine 315er, welche nur dann gearbeitet hat wenn die CPU315 ausstieg. Könnte mir vorstellen dass die Möglichkeit bei F-Funktionen aber nicht zugelassen wird.

  4. #4
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    949
    Danke
    94
    Erhielt 216 Danke für 191 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von martin1988 Beitrag anzeigen
    Ist PROFINET für F-Funktionen überhaupt freigegeben? Mir sind da nur Profibus und ähnliche Bus-Systeme als zugelassen bekannt.
    Wir haben etwas ähnliches schon mal gemacht, ne ET200 mit CPU als Slave hinter eine 315er, welche nur dann gearbeitet hat wenn die CPU315 ausstieg. Könnte mir vorstellen dass die Möglichkeit bei F-Funktionen aber nicht zugelassen wird.
    Bzgl. SAFETY mit Profinet gibt´s genügend Beispiele, z.B.:
    http://support.automation.siemens.co...ew/de/50207311

    Google mal nach F- Proxy, Shared Device ...

    Das ist doch eine der Stärken von Profinet:
    Kommunikation, IBN- Schnittstelle, SAFETY, Taktsynchronität (z.B. für Motion Control) über einen Bus. Ebenso netzwerkübergreifender Zugriff per Routing etc.

Ähnliche Themen

  1. Step 7 OB für Dezentrale Peripherie
    Von Stephan25 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.02.2014, 14:57
  2. Step 5 ET200S IM 151-7 CPU als Slave / IM 308C als Master
    Von Eilo im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.12.2013, 06:52
  3. S7-1200 mit ET200S als dezentrale Pheripherie?
    Von buffi4711 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.03.2012, 21:30
  4. CPU157 CPU als Blackbox für AB steuerung
    Von WISTI im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.09.2007, 19:16
  5. VERKAUFE komplette Einheit CPU 315 -2 DP SM321 SM322
    Von Anonymous im Forum Suche - Biete
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.11.2005, 20:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •